Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Beitrag von Wolf Gang am Mo 04 März 2013, 19:51

Hallo Forum,

es ist März , und ich bin noch Fußgänger. Auf Ebuy schaue ich erstaunt, dass sogar 50ccm Mofas für 680,- Euro gehen, wenn sie wie ein Mokick aussehen und fahrbereit sind! Hammer.


Also: Ein China-Ding mit Honda Dax Viertakter soll her. Am liebsten eine Pseudo-Europäische.

Ich bin jetzt fast 44 Jahre und soweit, dass ich eine Junak 901, eine Barton Fighter oder eine gleiche Yamasaki haben möchte. Junak bietet eine Homepage mit deutschem Text und Europreis 1.400,- . Die Fa. Barton bietet nur eine polnische Homepage und Zloty-Preise 4.000,- und nennt keinen Importeur. Yamasaki ist meine dritte Wahl, weil ich den Namen nicht schön finde.



Ehrliche Frage: Gibt es hier im Forum jemanden, der zuverlässig ist und mir eine verzollte Barton teilmontiert im Holzkasten liefern kann? Gerne als Antwort oder per Privatnachricht.


Grüße vom Wolf Gang

Wolf Gang
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 10.12.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Beitrag von Gast am Mo 04 März 2013, 19:56

Wolf Gang schrieb:Hallo Forum,

Yamasaki ist meine dritte Wahl, weil ich den Namen nicht schön finde.

Grüße vom Wolf Gang

Und warum keine -Zipp Pro-!....????

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Beitrag von Wolf Gang am Mo 04 März 2013, 20:15

Ich habe längst den Überblick verloren;

Es gibt von diesen ganzen Herstellern, Zipp, Romet, Yamasaki, barton, Romet:

- je ein- bis zwei Altmodelle "Restbestände"
- je ein- bis zwei Namen für das gleiche Modell "deutsche und internat. - Verson"
- je etwa drei Modelle: Basic/Retro, Sport und Vollverkleidung
- je drei Farben


Ich dreh hier echt am Rad. Bei Barton unterscheidet sich z.B. die 2011er Fighter deutlicher vom 2012er Modell als Barton zu Junak!


Am liebsten hätte ich santa :

den stehenden Zylinder der Romet
die schönen Farben der Junak
den Preis der Barton
einen Doppelschleifenrahmen
eine Einzelsitzbank
Die geraden Speichen der Felgen der Yamasaki Ym-R
einen kleinen Tank
einen Händler im Umkreis
das Selbstbewusstsein von Yamasaki auf der Homepage "Zero Reclamation"




Gibt es Menschen, die für Mokicks gar nicht geeignet sind, deren Schicksal es vielleicht gar nicht will.......??????? scratch



Wolf Gang
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 10.12.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Beitrag von Gast am Mo 04 März 2013, 20:31

hm,....dann kommt nur ein Top-modell in Frage,...die Gt !,...einfach genial,...und viele Fehler
schon beseitigt,....als wie bei den anderen Modellen!
man achte mal auf die geniale Motoraufhängung!,....und alles nun in LED´s!

Alpina


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Beitrag von Wolf Gang am Mo 04 März 2013, 20:43

Vielen Dank für diesen Hinweis auf die Zipp. Diese Firma kommt auch aus Polen. Hier im Forum wurde sie als Marktführer bei den Rollern und mokicks beschrieben.

Ich bin aber wirklich 44 Jahre alt.

Leider weiß ich, dass ich bei 50ccm keine Vollverkleidung fahren sollte. Auch wenn ich mich maskiere, irgendwann käme es raus.

Daher muss mein neues Mokick "meiner Zeit" , also etwa dem Geschmack von 1980 bis 1990 entsprechen.


OH, ich sehe gerade , Du selbst hast in einem Moped-Talk forum im dezember auf die ZV 50 von Zipp hingewiesen. Na, die ist schon was für mich !!!

Wolf Gang
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 10.12.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Beitrag von Tobias Rieper am Mo 04 März 2013, 22:07

Joa Retro ist super...
Schau mal meine, die gibts aber leider nicht mehr...
Der nachfolger wäre noch da, das wäre die Zipp M50, die sieht meiner ähnlich vonner Linie her, viel Chrom, viel Retro... und ist 15 KG leichter als die Vollverkleideten.

Hier mal ein Bild...

Und hier der Link zu meiner Galerie von Bildern die ich davon gesammelt habe...
GALERIE M50

Ansonsten könntest Du auch bei Skyteam gucken. Da gäbe es auch ein paar Modelle die recht interessant sind.
- Skyteam Cobra 50 (Funbike)
- Skyteam ACE 50 (Retro Caferacer 1 Sitzer!!!)
Skyteam gibts seit über 10 Jahren in DE und es gibt hier und dort auch Händler die Service machen.
Allerdings sei gesagt, dass die Skyteams bis auf die Skymax nix für große Leute ist. Biste über 1,80 überlies das hier bitte...
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Beitrag von Wolf Gang am Mo 04 März 2013, 22:15

ja, genau !

Wenn man fair sein will, muss man sich dieses Modell mit nem M-Lenker vorstellen, das ist dann wie früher.

15 KG für eine Vollverkleidung mit allen Halterungen usw., das ist glaubhaft.

Da verzichte ich doch gerne. Da bin ich schon gerne bei Zipp.


Caferacer stelle ich mir vor.

Wolf Gang
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 10.12.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Beitrag von Tobias Rieper am Mo 04 März 2013, 23:18

Hier mal für dich die beiden Skyteams
Aber wie gesagt, bedenke bitte, die sind beide etwas teurer und klein... hmmm ne ich glaub Kompakt klingt besser Very Happy

Das ist die ACE aber die 125er... daher etwas lauter...


Und hier halt die Cobra...50er

avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Beitrag von Wolf Gang am Di 05 März 2013, 18:07

Die Skyteam Ace 50 hat den Honda-Dax Replikamotor und sieht aber immer noch supergeil aus. Echt der Hammer.

Ich fand zwei Angebote auf Ebuy; 1700,- und 1800,- Ich habe mich dann doch zu moderneren Looks gewendet, weil die ACE unverkennbar 60er Image hat und zudem durch eine Honda-eigene Replika auch sehr bekannt ist. Der Tank und die Sitzbank und die Fußrastenanordung sind sehr "racy".

Formal genau mein Ding, aber ich bin Bj. 1969 und moped-stylistisch etwa 1983 zu hause. Ich brauche eine Generation später, besser wäre wohl für ein Modell Barton Ranger "Dorfkönig"mit Alufelgen und Scheibenbremse..

Wolf Gang
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 10.12.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Beitrag von asse am Mi 06 März 2013, 13:43

der war gut

"....das Selbstbewusstsein von Yamasaki auf der Homepage "Zero Reclamation" "

Very Happy
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer liefert mir polnische-chinesische Mokicks ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten