Xmoto SBF-31 50cc

Nach unten

Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Owambot am Mi 20 März 2013, 10:10

Hallo,

könnt ihr mir sagen wo ich Tuning teile für diesen Motor finde oder sogar Komplette Motoren?
Es ist ein Lifan Motor verbaut (Laut Händler).
Erfahrungsberichte evtl.?

http://www.ebay.de/itm/230659637264?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649#ht_8415wt_1135

Owambot
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Xmotos XB33
Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 29
Ort : Borgholzhausen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Daxtuning am Mi 20 März 2013, 13:54

Den Nachfolgermotor habe ich zu 399,- da,
den 125er zu 499,- Euro und den 250er zu 699,- Euro.
avatar
Daxtuning
Händler
Händler

Fahrzeug : Skyteam
Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 08.02.12
Alter : 47
Ort : Am Mellensee

Benutzerprofil anzeigen http://www.daxtuning.de

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Owambot am Mi 20 März 2013, 14:26

Wie? Mit Straßenzulassung?

Owambot
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Xmotos XB33
Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 29
Ort : Borgholzhausen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Daxtuning am Mi 20 März 2013, 17:13

Ja, unsere Motoren haben Straßenzulassung und sind eintragbar.
avatar
Daxtuning
Händler
Händler

Fahrzeug : Skyteam
Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 08.02.12
Alter : 47
Ort : Am Mellensee

Benutzerprofil anzeigen http://www.daxtuning.de

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Owambot am Do 21 März 2013, 17:00

Hat keiner eine Idee wo man Tuningteile für den
Lifan 50ccm 4 Takt Motor (Stehend) bekommt?

Owambot
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Xmotos XB33
Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 29
Ort : Borgholzhausen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Carisma84 am Do 21 März 2013, 17:28

Owambot schrieb:Hat keiner eine Idee wo man Tuningteile für den
Lifan 50ccm 4 Takt Motor (Stehend) bekommt?

Was meinst du mit Tuningteile?

Wenn du sagst was genau du willst kann dir geholfen werden. Hubraumvergrößerung? Vergaser? Oder was?

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Owambot am Do 21 März 2013, 18:53

Ich möchte eine Hubraumvergrößerung vornehmen!

Sport CDI, Vergaser? (größer wegen Hubraumvergrößerung)...
Sportauspuff für dumpfen Sound...
Übersetzung?

Es war mit meiner Frage nach allem gefragt...
Wichtigste allerdings Hubraumvergrößerung!

Owambot
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Xmotos XB33
Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 29
Ort : Borgholzhausen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Gast am Do 21 März 2013, 21:09

Als erstes würde ich die dämliche Strassenbereifung auf dem Müll entsorgen,sieht echt nicht gut aus!
Da geht rein optisch nur etwas mit groben ´´Stollen´´ vom Profil her!
Und dann frisieren,....ist ok!

Alpina


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Owambot am Do 21 März 2013, 22:28

Wo denn frisieren? Wo bekomme ich zum beispiel: Einen 70-100ccm satz?
Oder wo bekomme ich eine andere Übersetzung, Vergaser? Auspuff?

Internet seiten wären cool Wink

Owambot
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Xmotos XB33
Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 29
Ort : Borgholzhausen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Gast am Fr 22 März 2013, 14:31

Motor zb. von hier:
....... Link:http://www.best-roller.de/index.php/de/50-100-ccm-Motor/l-KAT05[img]http:


Vergaser ist ein 19er,...der ist auch noch für grösseren ccm Motoren ausreichend,...nur die HD sollte dann erhöht werden!
13er Ritzel zb. für einen 72ccm Zylinder:

Link:http://www.ebay.de/itm/13er-Ritzel-Kettenrad-Monkey-DAX-ATV-Dirt-Pit-Bike-Quad-/111006592799?pt=DE_Funsport_Pocket_Dirt_Bikes&hash=item19d8822f1f

Oder nur den Kompletten Satz,ohne Getriebe,aber mit dem richtigen 72ccm Kopf dabei-(so wie es sich gehört!)-:Link=http://www.ebay.de/itm/Tuningkit-Zylinder-72ccm-Zylinderkopf-Yamasaki-YM50-GYS-50-YM50-9-/261080388427?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item3cc99a934b

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Owambot am Fr 22 März 2013, 14:50

Danke, aber der erste Link funzt nicht.

70ccm oder 80ccm Zylinder-Kit link für
stehenden luftgekühlten lifan 50ccm 4 Takter.

Danke schonmal.

Owambot
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Xmotos XB33
Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 29
Ort : Borgholzhausen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Gast am Fr 22 März 2013, 15:15

Ach ja,....du hast ja den stehenden Zylinder,....ich bin unterwegs...bei Teilen der Yamasaki,...sorry!

Alpina

Edit:das sollte passen!;.....http://www.ebay.de/itm/72-ccm-Sport-Zylinder-4-Takt-GY-6-KINROAD-KREIDLER-LIFAN-LINGBEN-MAWI-MKS-REX-/220967337080?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item3372adfc78

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Tobias Rieper am Sa 23 März 2013, 08:20

@ Alpina
Warum schickst Du ihn nicht gleich zu Happy MotorParts?
Der hat stehende, liegende Motoren, Zylinderkits, Ketten und Ritzel... Vergaser, da kann er gleich alles auf mal kaufen und spart Porto...

So und SRY dass ich das kurz sagen muss, aber auf das Modell gehören Straßenreifen
GRUND: Die wird als SuperMoto gebaut und hat vorn und hinten nur 17 Zoll Felgen. Das fährt sich mit Stolle sehr bescheiden... Eine Enduro hat vorn normal 21 und hinten 18 Zoll...

@ Owambot
guckst du hier...
>>> Happy Motorparts <<<
Der hat ansich alles da, schau dich in ruhe mal um.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von udokarsten am So 15 Sep 2013, 12:45

hallo ich fahre auch eine xmoto SBF31 und Wolde wiesen wie die Ventil Einstellungen sein müssen kann mir da einer helfen danke


15.09.2013
avatar
udokarsten
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Xmoto xbf31
Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38
Ort : bingen am Rhein

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Denn00 am So 15 Sep 2013, 13:44

Die Forensuche hätts zwar auch getan aber wir wollen ja mal nicht so sein,

Einlass: 0,05
Auslass: 0,07

So hab ich meine Ventile immer eingestellt, andere benutzen für den Auslass auch 0,08mm, beides ist ok.

Was du auf alle Fälle brauchen wirst ist eine Fühlerlehre, ohne die geht beim Ventile einstellen nichts.
avatar
Denn00
Kenner
Kenner

Fahrzeug : BMW E46, E91, Kinroad XT50GY, Rieju MRT50
Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 23.03.12
Alter : 22
Ort : BW

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Lifan 50cc Motor mit stehendem Zylinder 4 Takt xmotto

Beitrag von udokarsten am Sa 21 Sep 2013, 19:28

hallo hatt einer ein video wie man die Ventile einstelt bei diesem motor Lifan 50cc Motor mit stehendem Zylinder 4 Takt

habe den seiten Deckel abgeschraubt und da Kamm mir öl entgegen was mir komisch vor Karm  weil da ja die Zündung drin ist kann mir da einer helfen  danke
avatar
udokarsten
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Xmoto xbf31
Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38
Ort : bingen am Rhein

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Tobias Rieper am Sa 21 Sep 2013, 20:07

Es ist eine Obenliegende Nockenwelle verbaut und da würde ich an deiner Stelle mal am Zylinderkopf gucken... Suspect 
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von StephanM. am Sa 21 Sep 2013, 21:09

Der Motor mit stehendem Zylinder hat auf der linken Seite Öl, das ist bei der Ace und meiner Romet ebenso. Ich würde vorher das Öl ablassen.
avatar
StephanM.
Experte
Experte

Fahrzeug : Romet Zetka 50
Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 17.04.13
Alter : 52
Ort : Mülheim a. d. Ruhr

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Tobias Rieper am Sa 21 Sep 2013, 22:24

MENNO Ihr müsst nicht an die Lichtmaschine um die Ventile einzustellen. Oben am Zylinderkopf, also unterm Tank...
Genau wie bei der Dax.... nur dass der Kopf oben statt vorne ist...

EDIT:
Ok evtl sollte ich doch etwas ausführlicher sein...

Dafür gibts die kleinen Servicedeckel auf der linken Seite. Der mit "Yamasaki" drauf und darüber ist noch ein kleiner.
Den kleinen macht ihr auf, um die Markierungen auf der Schwungmasse zu sehen. Jetzt legt ihr entweder den 4. Gang ein und dreht das Hinterrad bis die Markierung im kleinen Deckel auftaucht, oder Leerlauf und den Kickstarter per Hand bedienen bis es stimmt.

Klar ginge es einfacher, wenn der Deckel links runter wäre, aber es gibt ein paar gute Gründe, den Deckel nicht abzubauen:
- Schraubenqualität ist nicht so gut, jedes festziehen könnte mit rundmachen enden
- wenn nicht fest genug angezogen, verteilen sich die Schrauben auf der Straße
- Dreck könnte ins System kommen

Ich denke, die Gründe sind Verständlich, nochmal SRY aber war sehr spät gestern...


Zuletzt von Tobias Rieper am So 22 Sep 2013, 09:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von StephanM. am Sa 21 Sep 2013, 22:33

Ja, sicher, ich wollte nur auf die Ölgeschichte hinweisen Wink
avatar
StephanM.
Experte
Experte

Fahrzeug : Romet Zetka 50
Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 17.04.13
Alter : 52
Ort : Mülheim a. d. Ruhr

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von KarlKompott am Sa 21 Sep 2013, 23:37

Ich bin ja motortechnisch nicht so der Kenner - also berichtigt mich bitte - ... aber ich habe zum Ventile einstellen auch immer den Lima- Deckel aufgemacht, um die Markierung für den oberen Totpunkt am Polrad in Position zu drehen. Question
Klar hat Tobias recht ... die Ventile sind unter den 2 ?Blindstopfen? am Zylinderkopf.
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von StephanM. am Sa 21 Sep 2013, 23:40

Unsere Motoren haben oben auf dem Motorblock über der Lichtmaschine einen kleinen Deckel zum Abschrauben, da kann man die Markierung ablesen. Oder man nimmt alternativ den Deckel zum Steuerkettenritzel ab, da kann man auch den OT ablesen Wink
avatar
StephanM.
Experte
Experte

Fahrzeug : Romet Zetka 50
Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 17.04.13
Alter : 52
Ort : Mülheim a. d. Ruhr

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Gast am So 22 Sep 2013, 02:54

udokarsten schrieb:hallo hatt einer ein video wie man die Ventile einstelt bei diesem motor Lifan 50cc Motor mit stehendem Zylinder 4 Takt

habe den seiten Deckel abgeschraubt und da Kamm mir öl entgegen was mir komisch vor Karm  weil da ja die Zündung drin ist kann mir da einer helfen  danke
Da du einen Stehenden Zylinder hast,passt das Vidio nicht ganz,aber oben mit der 17er Mutter vom Verschlussdeckel,in richtung auf der Krümmerseite,ist das Auslassventil---sollte um die 0,08mm haben
davor ist der andere Verschlussdeckel in Chrom,dahinter befindet sich das Einlass-Ventil--sollte um die 0,05 mm Spiel haben!!!
Mit ein wenig Englisch,...und guten Augen,....ist hier im Vidio schon viel erklärt!!!,...Wink 
Und achte,daß die Kipphebel vor der Einstellung bei --OT--ein wenig Spiel aufweisen-( nicht stramm sind ),...wenn nicht,das Polrad noch einmal um 360° Grad erneut auf --OT-- hindrehen!!!




Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von udokarsten am So 22 Sep 2013, 16:47

ich danke euch das hilft mir weiter also ist das normal das dort öl drin ist wusste ich nicht hatte so ein Motor noch nicht alle wo ich hatte hatten das nicht cheers 
avatar
udokarsten
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Xmoto xbf31
Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38
Ort : bingen am Rhein

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xmoto SBF-31 50cc

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten