Kaufen aus Police (Polen)...?

Nach unten

Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Jiggasonic am Fr 19 Apr 2013, 05:53

Hi auch

ich habe vor mir die Maschine aus Polen zu kaufen, für mich als Berliner lohnt sich das denke ich. Gibt es etwas worauf ich besonders Acht geben sollte...?

Am Samstag werde ich mal hinfahren und mir alles anschauen......

Hier wurde ja das Thema neues Modell diskutiert, weiß inzwischen jemand woran man die neuen Modelle erkennt...?
Hat jemand von Euch schon so eine Maschine aus Police gekauft und Erfahrung..?

danke Euch allen im Voraus

Michael

Jiggasonic
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-9
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 31.08.12
Alter : 50
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Carisma84 am Fr 19 Apr 2013, 10:18

Jiggasonic schrieb:Hi auch

ich habe vor mir die Maschine aus Polen zu kaufen, für mich als Berliner lohnt sich das denke ich. Gibt es etwas worauf ich besonders Acht geben sollte...?

Am Samstag werde ich mal hinfahren und mir alles anschauen......

Hier wurde ja das Thema neues Modell diskutiert, weiß inzwischen jemand woran man die neuen Modelle erkennt...?
Hat jemand von Euch schon so eine Maschine aus Police gekauft und Erfahrung..?

danke Euch allen im Voraus

Michael

Gekauft habe ich da noch nicht, aber ich war da und habe mich ein wenig erkundigt, leider musste meine Frau für mich übersetzen weil ich der Sprache nicht mächtig bin... lohnen tut es sich. Die Preise liegen teilweise 25% unter denen hier bei Neufahrzeugen. Und wenn man den richtigen Händler findet bekommt man auch ausgefallene Modelle...

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Jiggasonic am Fr 19 Apr 2013, 15:35

Hi Carisma84

Ich will hier hin: http://dealer.mobile.eu/ENIGMA#ses

Warst du auch zufällig dort...?

So long

Michael

Jiggasonic
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-9
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 31.08.12
Alter : 50
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Carisma84 am Fr 19 Apr 2013, 15:39

Jiggasonic schrieb:Hi Carisma84

Ich will hier hin: http://dealer.mobile.eu/ENIGMA#ses

Warst du auch zufällig dort...?

So long

Michael

Guck an.. Ne Neken für 850€...

Ich war bei keinem Händler. Habe mich bei Jugendlichen in Polen erkundigt die da den Durchblick haben... die würden mir sogar für ein paar Extra-Euro die Maschinen dann bringen... Aber ich habe Hemmungen Geld ins Ausland zu überweisen an Leute die ich kaum kenne... Very Happy

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Jiggasonic am Fr 19 Apr 2013, 15:43

@Carisma84

Tja ganz meiner Meinung ich würde die Maschine bar bezahlen und dann entweder die knapp 200km zurückfahren, oder Sie in einem Transporter nach Berlin bringen......

So long

Michael

Jiggasonic
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-9
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 31.08.12
Alter : 50
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Tobias Rieper am Fr 19 Apr 2013, 17:36

Du brauchst am besten einen seriösen Händler.

Dieser sollte dir die Fahrgestellnummer vorweg durchgeben damit Du ein Kennzeichen besorgen kannst. Dann fährste rüber, machst das dranne und fährst mit dem Mokick zurück...

Warum, ganz einfach, Du importierst ein Fahrzeug. Dafür muss Einfuhrzoll und Mehrwertsteuerausgleich gezahlt werden (normalerweise). Mit Kennzeichen von uns dranne sieht es so aus, als wärst Du von DE rübergefahren und es merkt hoffentlich keiner.

Ich würd auch gern mal rüberfahren, hatte letztens noch eine Manic für ca 400 € gesehen... die ist aber nicht mehr aufzufinden im netz,,,
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von StephanM. am Fr 19 Apr 2013, 21:33

Zum Thema Zoll und Märchensteuer habe ich kürzlich "drüben" gefragt, die Antwort war, dass kein Zoll fällig wird und nur die 23% (?) polnische Steuer bezahlt werden muss.
avatar
StephanM.
Experte
Experte

Fahrzeug : Romet Zetka 50
Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 17.04.13
Alter : 52
Ort : Mülheim a. d. Ruhr

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von tualek am Fr 19 Apr 2013, 22:19

Wenn man ein Neufahrzeug in Polen kauft, fällt kein Zoll an, da EU.
Beim Kauf muss auch keine Mehrwertsteuer entrichtet werden, da man diese hier in Deutschland bezahlen muss.

Hier der Link bezieht sich zwar auf PKW, ist ja aber am Ende das gleiche

http://www.4elfen.net/ein-auto-kaufen-in-polen/
avatar
tualek
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Honda CB500F , vorh. Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.05.12
Alter : 44
Ort : upstairs

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von KarlKompott am Fr 19 Apr 2013, 22:32

Polens wirtschaftlicher Aufschwung ist nicht zuletzt ein Ergebnis der anderen Steuerpolitik.


Zuletzt von KarlKompott am So 11 Aug 2013, 00:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Jiggasonic am Sa 20 Apr 2013, 13:42

Hallo an alle

Das ist interessant, ich hatte mir die Fragen schon gestellt, ob da noch etwas auf mich zukommt....

Wenn ich also richtig verstanden habe zahle ich dann in Polen sogar nur den Bruttopreis von 871,41€ und dann hier in Deutschland 19% Mehrwertsteuer..?
Wo und und wie wird die denn entrichtet, muss ich mich beim Finanzamt melden...?

So long

Michael

Jiggasonic
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-9
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 31.08.12
Alter : 50
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von KarlKompott am Sa 20 Apr 2013, 14:18

... ist im Länderabkommen geregelt.


Zuletzt von KarlKompott am So 11 Aug 2013, 00:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Jiggasonic am Sa 20 Apr 2013, 15:43

Hi KarlKompott

Cool dann ist die Maschine ja noch günstiger..... freu......

So long

Michael

Jiggasonic
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-9
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 31.08.12
Alter : 50
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Tobias Rieper am Sa 20 Apr 2013, 20:09

Joa und das kannst Du indirekt umgehen indem Du ein Kennzeichen mitnimmst und herfährst. Dann bekommt das kein Schwein mit.... Hast Du aber nicht von mir....
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Gast am So 21 Apr 2013, 01:57

Tobias Rieper schrieb:Joa und das kannst Du indirekt umgehen indem Du ein Kennzeichen mitnimmst und herfährst. Dann bekommt das kein Schwein mit.... Hast Du aber nicht von mir....

Aber dann brauch er vor dem Kauf der Zipp auch die Fahrgestellnummer!,--(???)-....für die Versicherung!
Sonst erst kaufen,....Moped in Polen lassen,....wieder nach Deutschland,....Kennzeichen holen,...wieder nach Polen,...ranschrauben das Teil,....und wieder mit Mopete
über die Grenze!
Mit viel glück,...ist die Kiste dann noch nicht geklaut,.... Laughing

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Tobias Rieper am So 21 Apr 2013, 08:30

Das Problem ist, Du musst die herfahren. Wenn die auf nem Transporter oder so steht, könnte es sein, dass Du grenznah an eine von den Drogen- oder Diebstahl- Grenzkontrollen der Deutschen Polizei gerätst und dann darfste Erstmal erklären, warum Du ein Mokick mitführst. bzw gleich 2,3,4 oder 5... Transporter werden Grenznah gerne kontrolliert

Deswegen sag ich ja einen Seriösen Händler. Der einem vorweg die Papiere schickt, bzw die Fahrgestellnummer, dann Kennzeichen holen und rüberholen... Aber find erstmal so einen...
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Jiggasonic am Mo 22 Apr 2013, 19:29

Hi an alle

Hmmm dann überlege ich vielleicht ja doch.... kann ja auch in Berlin ne Yamasaki von Best-Roller kaufen.......

By the Way ich möchte mal meine Erfahrung mit dem Rollerlädle in Abstatt mitteilen......

Erster Kontakt mit Herrn Uchtmann:

Hallo Herr Uchtmann,

Blah blah interesse an der Zipp Pro blah blah Ratenkauf mit 750 Euro Anzahlung blah blah.

Herr Uchtmann schrieb daraufhin zurück:

Anbei ein Formular welches Sie bitte ausfüllen und wieder zurücksenden.

Gemacht und 4 Wochen gewartet, keine Info keine Mail, dachte ich mir ich frag doch mal an.

Hallo Herr Uchtmann,

haben Sie meine Meil erhalten, war alles o.k...?

Herr Uchtmann schrieb: Ist in Bearbeitung.

Weitere 12 Tage später war mir das zu doof keine Infos zu erhalten und ich schrieb :

Möchte vom Angebot zurücktreten da ich das Gefühl habe das Sie keine Interesse haben da bisher weder Infos noch Status gekommen sind.

Seine Anwort: Danke für die Info.....

??? Danke für die Info...??? Keine Entschuldigung nichts. Manch einer scheint es einfach nicht nötig zu haben.....
Hat jemand ähnliche Erfahrungen...?

So long

Michael

Jiggasonic
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-9
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 31.08.12
Alter : 50
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kaufen aus Police (Polen)...?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten