Benzinfilter und schläuche welche größe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von Meinz1876 am Sa 04 Mai 2013, 10:29

Tag zusammen hab mal ne kurzer
Und vielleicht auch dumme Frage. Welche Schlauch benötigte ich 6mm oder 8mm Innendurchmesser ind welchen benzinfilter von den Massen. Ich hab ne YMR. Hoffe ihr könnt mir schnell helfen

Meinz1876
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Yamasaki YM50-9 YMR
Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 05.04.13
Alter : 30
Ort : Bopfingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von Carisma84 am Sa 04 Mai 2013, 10:46

Meinz1876 schrieb:Tag zusammen hab mal ne kurzer
Und vielleicht auch dumme Frage. Welche Schlauch benötigte ich 6mm oder 8mm Innendurchmesser ind welchen benzinfilter von den Massen. Ich hab ne YMR. Hoffe ihr könnt mir schnell helfen

6mmm reicht vollkommen...

Ich verwende z.B. diesen Benzinfilter, den kann man immer wieder reinigen...
http://www.louis.de/_10e40cbb22bf61533a8f7c7967486503ce/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=10050005

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 32
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von KarlKompott am Sa 04 Mai 2013, 18:27

So einen hab ich auch eingesetzt. Läßt sich gut reinigen und sieht mit dem Schauglas besser aus wie so ein Plastic- Dingens.
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von Tobias Rieper am Sa 04 Mai 2013, 18:34

Du brauchst, wie schon erwähnt, 6mm. Die 8mm würdest Du garnicht dicht bekommen, egal wieviele Schlauchklemmen Du nimmst.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von Machinehead am So 05 Mai 2013, 10:18

Carisma84 schrieb:


Ich verwende z.B. diesen Benzinfilter, den kann man immer wieder reinigen...
http://www.louis.de/_10e40cbb22bf61533a8f7c7967486503ce/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=10050005

Der ist cool, den hole ich mir auch! Very Happy

Habe noch einen Polo-Gutschein von Weihnachten von 25 Ötten und weiß nicht was ich damit anstellen soll... What a Face
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 97
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von Meinz1876 am So 05 Mai 2013, 11:28

Super danke für die antworten. Hab mir gestern nen filter und die klaren Schläuche bei Polo geholt. Und außrerdem noch verkleidungsblinker mit LED Technik für vorne. Ich musste keine wieder stände verbauen bei mir. Die Teile sehen echt super aus. Bilder folgen noch sobald ich mein Bike vorstellte, denke das wird heute noch passieren. Grüße

Meinz1876
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Yamasaki YM50-9 YMR
Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 05.04.13
Alter : 30
Ort : Bopfingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von Tobias Rieper am So 05 Mai 2013, 22:57

@ Machinehead
Den Gutschein nehm ich gern Very Happy Kauf dir doch nen Schönes Tankpad, oder Tankrucksack damit....

@ Meinz
Die durchsichtigen Schläuche sind nicht Winterbeständig. Die werden hart und spröde und werden dann reißen.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von Meinz1876 am So 05 Mai 2013, 23:06

Ich fahr ja nicht im Winter aber da je für Hinweis

Meinz1876
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Yamasaki YM50-9 YMR
Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 05.04.13
Alter : 30
Ort : Bopfingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von ThePorsche am So 26 Mai 2013, 13:37

Bei mir waren die originalen schläuche 5mm.
Habe dann dazwischen nen 6mm Benzinfilter eingebaut.
avatar
ThePorsche
Neuling
Neuling

Fahrzeug : zipp pro 50
Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 21
Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von Gast am Mi 05 Jun 2013, 20:16

günstige filter und schläuche aber dafür sehr gute findest du auf mopedersatzteil.de oder ostoase.de

ist mehr für simson sieht aber gleich aus und passt genauso gut.
NICHT mopedersatzteile.de (e weglassen)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von SHAU am Sa 09 Aug 2014, 14:21

Da mus ich auch mal die Chopper Fahrer unter euch fragen!Welchen benzinschlauch-innendurchmesser hat denn der von der Leike LK50Q-3? 6mm oder 8mm? Würde mich über eine schnelle Antwort freuen Surprised 
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 573
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von Tobias Rieper am Sa 09 Aug 2014, 14:55

Moppeds haben allesamt 6mm innen.
Dein Benzinhahn hat 6mm Anschluss und dein Vergaser auch. Also bitte keinen 8mm nehmen.
Beim 4 Takter kannste jeden Filter nehmen. Der muss nur in den Schlauch passen.
Und nicht die Schlauchschellen vergessen!!!
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von SHAU am Sa 09 Aug 2014, 15:07

hm ok,ich habe da auch mal bisl gegooglet und nach den monkey/dax/kinroad schläuchen bzw benzinfiltern geschaut und da der motor ja baugleich seien soll dachte ich mir den kommt das wohl irgendwie hin.die haben da alle samt 6mm! Dank dir tobias! Very Happy 
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 573
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Benzinfilter und schläuche welche größe

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten