China Bikes und der Rost

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: China Bikes und der Rost

Beitrag von wavelow am Sa 29 Jun 2013, 23:05

Silikonspray? Ganz normales?

@Tobi: Das stimmt! Ging mir schon in der Lifan Halle so: Von weiten: Wow!!! Je näher man an die Kiste kam umso weniger WOW! Very Happy 
Die neue "Fata Morgana ZX 250"

Man darf bei den Chinesenkisten echt nicht zu sehr auf die feinen Details achten, sonst hauts einen um. Außer Alpina, der hat ja ne Ausnahmemaschine.
Aber das ist ja der Reiz. So langsam einen brauchbaren Haufen daraus zu basteln.

 

wavelow
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 2495
Anmeldedatum : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: China Bikes und der Rost

Beitrag von asse am So 30 Jun 2013, 11:10

Ja, ganz normales. Wobei auf den Zeug steht, dass es bis 200 Grad hitzefest ist. Ob das auf alle Silikonsprays zutrifft, weiss ich nicht. Zumindest aber auf diejenigen, die ich bislang in der Hand hatte.

VG ...
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 588
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: China Bikes und der Rost

Beitrag von wavelow am So 30 Jun 2013, 19:38

Danke. Werde das mal ausprobieren mit Silikon. Silikon brennt an sich eh nicht bzw. erst bei immensen Temperaturen.


Beim durchschauen meiner Fotos ist mir heute was aufgefallen: Die an sich ja baugleichen Modelle von Zipp haben teilweise andere Materialien verbaut!
Sieht man z.B. hier sehr deutlich:


Kettenspanner ist aus Messing bzw. mit irgendeiner messingfarbenen Beschichtung ausgeführt. Die Steckachsenhülse auch. Bei den Original Lifans ist das normales weißes Blech. Kann nun Zufall sein oder der Beweis, daß die bei Zipp tatsächlich besseres Zeug geliefert bekommen.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2495
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: China Bikes und der Rost

Beitrag von AlexB am So 30 Jun 2013, 19:41

Moin

Da müsstest du dir jetzt mal ein paar andere Mopeds anschauen und vergleichen bzw dir die Zipps mal genauer ansehen.Wenn das da normal ist wird das wohl so sein wie du vermutest.Auf jedenfall sieht das besser aus.

Alex
avatar
AlexB
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM-R 50-9
Anzahl der Beiträge : 902
Anmeldedatum : 12.05.12
Alter : 47
Ort : NE

Benutzerprofil anzeigen http://www.dailymotion.com/Toolfix

Nach oben Nach unten

Re: China Bikes und der Rost

Beitrag von KarlKompott am So 30 Jun 2013, 20:11

@wavelow

Ich muss dich enttäuschen. Dieses Kleinteilzeug (wovon es beim Chinabike ja noch mehr gibt) ist kein Messing. Finde ich nicht verwunderlich, Messing wäre viel zu teuer. Ist an meiner Bonsai der selbe Schruhz. Dank staatlicher Standardisierung in China gibt es Dutzende Zulieferer. Die Teile sind elloxiert. Die Farbnuancen von silber bis golden rühren von unterschiedlichen Elloxal- Verfahren (je nach Zulieferbetrieb).
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: China Bikes und der Rost

Beitrag von asse am So 30 Jun 2013, 21:58

@Wavelow: Beim Yama-Auspuff hat das Silikon artig ne ganze Weile gehalte und sah auf dem Standardauspuff auch gut aus. Bei einem Autokrümmer allerdings leider nicht ... klaro. Der wird zu heiss und dann ist das Zeug weggedampft. Aber wie gesagt: Die Hitze das Mopedauspuffs hat es anstandslos weggesteckt.

VG ..
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 588
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: China Bikes und der Rost

Beitrag von Gast am Mi 10 Jul 2013, 18:30

die günstigsten Ersatzteile, Pflege,Reinigungsmittel findet man bei KFZteile24.de oder bei Mäc-Geiz. Smile  pflegen ist bei den chinabombern das a und o!

-mehrzweckfett
-sprühfett
-und und und

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: China Bikes und der Rost

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten