ritzel funktion

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

ritzel funktion

Beitrag von cagli am Di 09 Jul 2013, 13:52

ich muss normalerweise mit der yama einen steilen berg fahren, der mir probleme bereitet wegen meinen 100kg und dem geringen drehmoment. wir können den 4. gang sowieso nicht auskosten, weil er wegen dem verhaltnis ja nicht viel bringt. wenn ich die ritzelanzahl vergrossere, müsstr ich doch mehr drehmoment haben und weil ich den vierten gang habe trotzdem meine 60km/h schaffen oder nicht? noch besser waere es doch wenn ich mit der erhöhten zahnezahl so viel drehmoment schaffe, dass die yama gas gibt und im vierten ungefahr 50 schafft. was müsste man dafür tun? Very Happy

cagli
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 12.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ritzel funktion

Beitrag von Carisma84 am Di 09 Jul 2013, 14:10

Also wenn ich meine Frau hinten drauf habe, haben wir zusammen 135-145kg... Im 3. Gang kommt man eigendlich jeden Berg hoch... auch wenn man teilweise mal mit 35-40km/h fahren muss... Aber es geht... (alles original mit offener CDI)

Ich denke mit rumritzelei wirste nicht viel mehr rausholen weil der Motor an sich drehmomentschwach ist. Jedenfalls wirst du steile Berge nie mit 45-50km/h hochkommen ohne mehr Hubraum...

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: ritzel funktion

Beitrag von Gast am Di 09 Jul 2013, 18:47

So sehe ich das auch da macht nur merh ccm einen Sinn

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ritzel funktion

Beitrag von asse am Mi 10 Jul 2013, 21:21

Das mehr Hubraum was nettes ist ... ist unstrittig. Sofern das Themenstarter aber bei 50 cmm bleiben möchte ... bringt die Änderung des Ritzels schon einen (gewissen) Effekt.

VG ...
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ritzel funktion

Beitrag von Gast am Do 11 Jul 2013, 21:00

Nun gut, jeder so wie er will.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ritzel funktion

Beitrag von Tobias Rieper am Do 11 Jul 2013, 23:54

Ich habe im 50er ja auch vorne 2 Zähne mehr gehabt, aber original... Dadurch war der 1. Gang auch wirklich fahrbar bis fast 20 kmh und habe somit nur bis zum 3. Gang fahren können. Dieser brachte aber 72 kmh (GPS) bei 8000 Umin im 3. Berge waren insofern schön, da man nur im 2. Gefahren ist und knapp 40 kmh. Ich habe ja auch so ein Gewichtsproblem. In voller Klamotte und Helm komm ich auf meine 115 KG. Den 4. habe ich nur Bergab gebraucht und da war ich doch recht flott unterwegs. Fast doppelt so schnell wie sie dürfte...

Probiers einfach mal mit umritzeln. Hol gleich 2... 13er und 14er und dann biste 15 € los und wenns Dir nix bringt, haste nicht so viel Geld ausgegeben und kannst immer noch wieder auf orignal zurück... Jeder fährt halt anders und da kann man gern versuchen, das auf sich anzupassen. Einfach mal bei Ebay nach Ritzeln für Dax suchen... 428er... und guck, dass Du so eins erwischt, wie bei dir verbaut ist...
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ritzel funktion

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten