Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Gast am Fr 09 Aug 2013, 17:48

KarlKompott schrieb:..... wenn dieser auf einem Privatgrundstück (das nicht zur STVO gehört) mal etwas schneller fahren möchte.
Alpina,......  


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tine am Fr 09 Aug 2013, 18:04

so leute hier bin ich wieder :-D
ich hab den eben nochmal angerufen ich darf die fahren das steht alles in der Betriebserlaubnis
der Motor wäre besser deshalb läuft sie etwas schneller
es ist ja trotzdem eine 49,5 ccm also darf ich sie auch fahrn
schaut mal auf der Seite

da stehen die genauen Daten

http://andys-funworld.npage.de/chopper.html
avatar
Tine
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 30.07.13
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von wavelow am Fr 09 Aug 2013, 18:15

Ja klar darfst du sie fahren. Aber sie darf nicht wesentlich schneller als 45 sein. Dafür bist DU verantwortlich als Fahrerin/Besitzerin.
Es ist nicht mehr wie früher wo ein Auge zugedrückt wurde weil sie vom Werk aus schneller waren. Das ist heute egal. Man ist selber dafür verantwortlich. Notfalls muss man Massnahmen ergreifen um sie langsamer zu bekommen.


@Alpina: Privatgrundstück Very Happy Ja, nee iss klar. Ich fahre am liebsten auf meinem Privatgrund herum, dafür hab ich die offene CDI verbaut und nur vergessen sie wieder rauszunehmen Herr Wachtmeister ;-)
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2483
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Gast am Fr 09 Aug 2013, 18:21

Tine schrieb:so leute hier bin ich wieder :-D
ich hab den eben nochmal angerufen ich darf die fahren das steht alles in der Betriebserlaubnis
der Motor wäre besser deshalb läuft sie etwas schneller
es ist ja trotzdem eine 49,5 ccm also darf ich sie auch fahrn
l
Nein,...der Motor wäre besser ist keine korrekte Aussage vom Händler,..45Km/h,...und mehr nicht!!!
Er muss sie mit einer 45er CDI verkaufen,...ist die Mopete schneller mit dieser,..hat er dies zu korigieren,..auf seine Kosten!!!
Und er muss es so machen,das die Veränderung keiner Baugenehmigung widerspricht!!!,... oder das heist zb,..wenn eine Umritzelung nötig ist,...um auf 45 Km/h der Maschine zu kommen,dies auf eigene Kosten durch eine Amtliche Eintragung in den Papieren dadurch zu korigieren!!!


Alpina


Zuletzt von Alpina am Sa 10 Aug 2013, 23:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tine am Fr 09 Aug 2013, 18:28

Alpina warst du schon mal auf dem seiner Seite? da steht glaub was über dich unter der Rubrik Reaktionen zu Forum berichten*



avatar
Tine
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 30.07.13
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Gast am Fr 09 Aug 2013, 18:54

Äh,...wie???

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tine am Fr 09 Aug 2013, 19:07

also irgendwie versteh ich jetzt garnichts mehr :-O

geh mal auf die seite

http://andys-funworld.npage.de/reaktionen-zu-forum-berichten.html

da steht was mit Alpina und Alleskönner bist du damit gemeint oder was soll das heißen?
avatar
Tine
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 30.07.13
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tobias Rieper am Fr 09 Aug 2013, 19:09

Ich kenne Andys Funworld Seite.
Der Typ ist ein Bauernfänger.
Viele schöne Worte und Bilder, und was dahinter steckt, merkt man erst, wenn man sich auskennt.
Die Chopper gibts seit 2008 zu kaufen. Unter mindestens 5 Firmen verteilt.
Die Farbgebungen die er so schön "Ghost Rider" und "Iron Flame" nennt, sind standard. Da ist nichts besonderes dran.
Ganz oben stehen die CDIs.
Offene für 25 €
45er für 30 €
Frag dringend mal nach, welche da jetzt verbaut ist. Ich hätte sie bei
www.best-roller.de
gekauft, da er der Generalimporteur ist soweit ich weiß. ich hab schonmal Ersatzteile beim Berliner gekauft und genau das bekommen, was ich bestellt habe, ohne Ratespiele.


Zuletzt von Tobias Rieper am So 11 Aug 2013, 09:39 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Gast am Fr 09 Aug 2013, 19:23

Tine schrieb:Alpina warst du schon mal auf dem seiner Seite? da steht glaub was über dich unter der Rubrik Reaktionen zu Forum berichten*


Oh,,...er empfiehlt mich dort auf seiner Seite weiter,..!!!,...das ist ja mal was,---Alleskönner--!!!,.....Very Happy ,......cheers 

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tine am Fr 09 Aug 2013, 19:36

wie du wusstest das garnicht das gibts doch nicht Very Happy 

@Tobias: danke für das Bild!
avatar
Tine
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 30.07.13
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Gast am Fr 09 Aug 2013, 19:49

Tine schrieb:wie du wusstest das garnicht das gibts doch nicht Very Happy 
Nein,...!!!

Alpina,...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tobias Rieper am Fr 09 Aug 2013, 19:51

Also wir wollen Dir das jetzt nicht vermiesen.
Es ist nur wichtig, dass Du weißt, was Sache ist.
Wenn Du Teile brauchst, bestell die bitte gleich bei
www.best-roller.de und nicht bei Funworld. Der kauft auch bei Best Roller ein, da kannste gleich bei dem kaufen.

Also Du weißt jetzt, die darf offiziell 45. Toleranz ist 49,9 kmh. Sollte die mehr laufen (mit GPS messen, Tacho geht grundsätzlich falsch, oder freiwillig auf die Rolle) ist das leider ein Straftatbestand. Die Konsequenzen sind Strafgeld, TÜV-Vorführung der Nachdrosselung, Punkte und evtl Fahrverbot für 4 Wochen oder sogar Nachschulung.

Ist das nicht eine tolle Welt in der wir leben?!? Wegen blöden 5 KMH zu schnell ist man ein Schwerverbrecher. Das geht sogar so weit, dass mir mal ein Bulle erzählen wollte, ich habe Bergab so zu bremsen, dass ich auch dann nicht schneller als 45 bin. Joa genau, und unnötigerweise meine Bremsbeläge runterschleifen...

Die Welt ist mist geworden. Mein Tipp, Du bist eine Frau, wenn Du dir über die Strafe im klaren bist, fahre ruhig offen, aber nutze es nur auf der Landstraße und ansonsten fahr einfach vernünftig. Sollten die dich anhalten, einfach auf Dumm stellen und auf keinen Fall zugeben oder durchblicken lassen, dass Du ahnung von Technik hast, oder weißt was mit dem Fahrzeug ist.
Im Schlimmsten Falle einfach sagen "Hab ich so bei Andy gekauft" Dann kriegt der auch gleich mit Ärger.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Gast am Fr 09 Aug 2013, 20:01

Tobias Rieper schrieb:.........Das geht sogar so weit, dass mir mal ein Bulle erzählen wollte, ich habe Bergab so zu bremsen, dass ich auch dann nicht schneller als 45 bin. Joa genau, ........

lol! 

Alpina,...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tine am Fr 09 Aug 2013, 20:02

@Tobias ok das werde ich dann machen danke für die hilfe
das kannste aber glauben wenn ich angehalten werde und passiert was sag ich auf jeden fall wo ich`s her habe!
avatar
Tine
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 30.07.13
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tine am Fr 09 Aug 2013, 20:11

und das mit dem messen werde ich auch machen das ist auf jeden fall eine gute idee und falls sie dann schneller läuft als 50 kaufe ich mir die CDI bei best roller, das einbauen ist glaub ich nicht so schwer, wie ich gelesen hab

avatar
Tine
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 30.07.13
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tobias Rieper am Fr 09 Aug 2013, 20:18

Wenn Du die hast, stell hier ein Bild der CDI rein, wir können dir dann sagen obs die richtige ist. Wir werdens sehen.

SRY tut mir leid, dass Du die teils aus falschen versprechungen gekauft hast.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tine am Fr 09 Aug 2013, 20:28

ok werd ich machen dauert jetzt noch ca. 2 Wochen dann werde ich sie bekommen

tja kann man wohl nix machen ich hätte mich wohl doch bissel besser informieren sollen

aber freuen tu ich micht trotzdem darauf ;-)
avatar
Tine
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 30.07.13
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tobias Rieper am Fr 09 Aug 2013, 20:38

Das ist die Hauptsache.
Ich denke ich spreche in aller Namen wenn ich sage, schön dass Du hergefunden hast. Schau dich überall im Forum um und nutze die Gelegenheit zu lernen.

Ein paar Sachen wie Ölwechsel und richtiges Einfahren wirst Du wohl lernen müssen. Richtiges Pflegen ist auch wichtig. Ich habe derzeit eine Yamasaki 8B hier stehen, die ist genau 1 Jahr alt, und der Vorbesitzer hat überhaupt nichts gemacht. Der Rahmen ist Stellenweise durch. Ich habe in 2 Tagen alle Teile aufgearbeitet, und bin fast verzweifelt an der Aktion. Also gleich von Anfang an richtig machen und der Chopper wird lange, verlässlich und treu an deiner Seite bleiben.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von KarlKompott am Fr 09 Aug 2013, 21:48



Very Happy


Zuletzt von KarlKompott am So 11 Aug 2013, 22:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Gast am Fr 09 Aug 2013, 21:54

Und das Foto ist auch schon im 5. Jahr,...???...Twisted Evil 
Wie war das noch mal,...Bilder rosten nicht!!!,...Wink 

Alpina

Ps: Nur ein Scherz!!!,...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von KarlKompott am Sa 10 Aug 2013, 04:34

Laughing 



Zuletzt von KarlKompott am So 11 Aug 2013, 22:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tobias Rieper am Sa 10 Aug 2013, 08:30

Was mich wirklich verwundert, ich habe mal gelesen, dass sich der Auspuff nach 2 Jahren zerlegt, weil die Schweißnähte nicht halten oder er von innen durchrostet.
Bei Dir scheint keine Spur davon zu sein...
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Andy-Duew am Sa 10 Aug 2013, 13:00

Hallo

Die Leike ist ja auch erst 1 Jahr alt hat ca. 500 Km runter
und sie hat noch keinen Regen abbekommen.
Sie steht auch im Winter warm und trocken.
Das einzigste ist das er sich leicht gelb verfärbt hat
wegen der Temperatur.

Gruß Andy
avatar
Andy-Duew
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8b, Quad MXU 300r/ EX: Leike LK50-Q3, YM-50-GYS
Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 21.07.13
Ort : Vorder Pfalz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Tine am Sa 10 Aug 2013, 13:10

Huhu :-)

:-O schon ein Jahr alt und noch keinen Regen abbekommen
also meine wird bestimmt öfter mal nass ich hoffe die rostet nicht ganz so schnell :-S
da ich ja oft mit ihr auf arbeit fahren werde und dann steht sie ja unter keinem Dach falls es regnet
hat jemand eine ahnung ob es so ein Spray gibt für den Lack?
ich hab auch mal gesehn das es solche Folien gibt für den Tank damit da nichts ran kommt aber ob das wirklich so gut ist und was nützt kennt sich da jemand aus?

allen noch ein schönes Wochenende!
Gruß Tine


avatar
Tine
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 30.07.13
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Andy-Duew am Sa 10 Aug 2013, 13:24

Hallo Tine

Manche schwören auf W40 Ölspray.
Damit sie nicht so schnell rosten.
Kann man auch auf Lack sprühen
nur nicht auf die Bremsen.

Gruß Andy
avatar
Andy-Duew
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8b, Quad MXU 300r/ EX: Leike LK50-Q3, YM-50-GYS
Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 21.07.13
Ort : Vorder Pfalz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von wavelow am Sa 10 Aug 2013, 13:45

Mannomann... Wieso schreibt denn Andys Fun World unter der Lobeshymne für Alpina wir würden über ihn lästern? Häh? Wo das denn? Na auch egal.

Ich bin zufrieden mit Best-Roller gewesen und sollte ich mir den Leike als Hobbyprojekt kaufen, dann in Berlin bei meinem Lieblingskistenschieber Very Happy Vor allem wenn seine beiden Jungs sie wieder anliefern, die sind lustig und total nett drauf (man kennt ja auch das berühmte Video der beiden auf der Leike)

@Tine: Chinabikes sind generell etwas anfälliger für Rost. Sie sind gebaut wie Mopeds aus den 80ern, da war es bei fast allen Maschinen so. Kauf dir ein paar Büchsen WD40 oder wenn du es ohne Chemie und lieber biologisch magst: Nehme Ballistol Spray (kann man sogar trinken). Gibts im Baumarkt aber auf jeden Fall bei Louis und Konsorten.
Damit einfach immer mal wieder alles einnebeln und verreiben (bis auf die Bremsanlage natürlich). Vor allem alles was glänzt wie Chrom etc. Lieber einen feinen Ölfilm als hässlicher Rost. Alles was ich mit Ballistol pflege (also so ziemlich alles) rostet nicht. Das Zeug ist ursprünglich für Waffen entwickelt worden die immer und unter allen Umständen funktionieren mussten. Nach Regenfahrten natürlich etwas öfter einnebeln als bei trockenen Wetter.
Für kleine Ausbesserungsarbeiten am schwarzen Rahmenteilen habe ich RostEgal Farbe genommen. Etwas teuer und trocknet sehr langsam. Aber diese Stellen rosten auch nie wieder wo das einmal drauf kommt. RostEgal kann man im Netz bestellen.

So gepflegt hält auch die Leike viele Jahre. Karl seine Leike ist der Beweis.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2483
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Leike LK50 Q-3 aus Bad Dürkheim

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten