Kymco Pulsar 125

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kymco Pulsar 125

Beitrag von wavelow am Mi 14 Aug 2013, 01:00

Auch wenn Kymco offiziell taiwanesischer Hersteller ist, die Kisten gehören in die gleiche Gattung und werden garantiert auch nicht in Taiwan gebaut. Hier die Pulsar die auch in Deutschland über das Kymco Händlernetz angeboten wird:


Erfahrungsberichte im Netz sind allerdings Mangelware obwohl die Pulsar schon etliche Jahre im Programm ist. Früher mit klassischen Rundscheinwerfer, heute halt mit Breitbandscheinwerfer und moderner gestyltem Cockpit. Ansonsten hat sich über die Jahre nichts groß geändert.
Preislich liegt sie kymcotypisch nicht ganz unten aber ist noch bezahlbar: 1799 Euro UVP.
Vorteil ist auf jeden Fall das dichte Händlernetz, die zwar alle kaum welche im Schaufenster stehen haben aber zumindest als Teilelieferant um die Ecke sind. Weiterer Pluspunkt bei Kymco ist, daß zum größtenteil von Kymco selber produzierte Bauteile verwendet werden und man sich das sonst übliche "Chinaroulette" erspart.

Pulsar Cockpit:
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2495
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kymco Pulsar 125

Beitrag von Gast am Mi 14 Aug 2013, 01:07

Nee,..die sieht nicht aus!!!
Und das verchromte verschraubte Teil auf dem Auspuff,...ist bestimmt solch ein Wackelkandidat,...wie bei der 8-B !!!
Scheppert,...und Entsorgt sich dann von alleine,...beim nächsten Hoppel auf der Bahn!!!,...Very Happy 

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kymco Pulsar 125

Beitrag von wavelow am Mi 14 Aug 2013, 01:08

Ja.. Wie ein Rollerauspuff :-)
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2495
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kymco Pulsar 125

Beitrag von Gast am Mi 14 Aug 2013, 01:28

Genau so!!!,...Roller!!!,...Very Happy 


Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kymco Pulsar 125

Beitrag von Gast am Sa 06 Jun 2015, 13:54

Die Pulsar hatte mich auch mal interessiert, einfaches aber durchaus robustes Alltagsmoped welches Leider aus dem Kymco Programm
raus genommen ist.In Indien werden sie auch gebaut,mehr Maschine braucht dort niemand))

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kymco Pulsar 125

Beitrag von Junak2015 am Do 01 Jun 2017, 22:51

18000km ,in 60 Tagen ,über 10 Länder; kein Problem für einen 125er

https://youtu.be/S5bqJgGdgGk

Junak2015
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Junak901
Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 30.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kymco Pulsar 125

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten