Mofa Papiere machen ??!

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von Yamasaki-Tuning am So 22 Sep 2013, 19:59

Hallo Leute,
Ich habe eine Yamasaki bekommen,leider mit 50er Papieren
Wollte jetzt Fragen Wie kann ich am günstigsten Mofa Papiere machen..?
Oder kann man nicht bei Yamasaki nach Fragen ob die sowas aufstellen können..?
Da ich erst 15 Jahre bin und nur ne Mofa-Prüfbescheinigung habe und leider nicht so Fähren draf Sad 

Ich hoffe ihr könnt mir weiter Helfen! Very Happy

Yamasaki-Tuning
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 22.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von StephanM. am So 22 Sep 2013, 20:36

avatar
StephanM.
Experte
Experte

Fahrzeug : Romet Zetka 50
Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 17.04.13
Alter : 51
Ort : Mülheim a. d. Ruhr

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von Yamasaki-Tuning am Mo 23 Sep 2013, 16:36

Danke !Smile

Yamasaki-Tuning
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 22.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von Yamasaki-Tuning am Do 03 Okt 2013, 22:12

wer es auch Möglich Beim Händler anzurufen ob die mir sowas
austellen können ?



Yamasaki-Tuning
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 22.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von Gast am Fr 04 Okt 2013, 14:27

Yamasaki-Tuning schrieb:wer es auch Möglich Beim Händler anzurufen ob die mir sowas
austellen können ?


Was meinst du mit ausstellen?,..Nur ein Papier vom Händler, ohne verbaute 25er Drossel?


Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von Kohljo am Fr 04 Okt 2013, 21:11

nabend,

ausstellen?das mokick sollte in eine werkstatt!drosselsatz rein und abnahme wenn der tüv-prüfer kommt!
für meine holde so gemacht.275€ für den drosselsatz mit papieren.einbau 79€ stundensatz und 88€ für die abnahme und probefahrt.jetzt habe ich beides 45er und mofa....

grüße

jm

Kohljo
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Jinlimg jla21b 250 ccm (Chinaböller)
Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 11.03.11
Alter : 46
Ort : Halver

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von irtaza-1103 am Mi 25 Dez 2013, 15:05

Servus.  Bin nun auch stolzer besitzer ymr. Ich will meine ebenfalls drosseln aber mein Problem ist das ich   eine 2 stecker drossel hab. Aber in die ymr nur ein stecker passt.  Kann ich es trotzdem iwie einbauen also verkabeln oder muss ich mir ne neue drossel holen. Über das Teilgutachten muss ich mir keine sorgen machen   dekra ist es sch*** egall Hauptsache die kiste fahrt ungefähr 25kmh

irtaza-1103
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von streetfighter136 am Do 26 Dez 2013, 03:33

Sicher, dass du bei der CDI geschaut hast, könnte nämlich auch das Blinkrelais gewesen sein, das hat bei der YMR glaub ich 2 Stecker und ein ähnliches Gehäuse.
MfG, Streetfighter
avatar
streetfighter136
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Kreidler 125DD GY, MZ Baghira 660E, Yamaha DT50R, VW Lupo
Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 24.12.12
Alter : 20
Ort : Sinsheim

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von irtaza-1103 am Do 26 Dez 2013, 14:27

Ich glaub ich hab mich bissi falsch ausgedrückt ich hab eine 25iger drossel. Aber sie hat halt 2 stecker und bei der ymr passen nur 1 Steckerdrossel. kann ich die trotzdem iwie verbinden. So mit ein. CDI Adapter oder sowas wen es sowas gibt

irtaza-1103
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von streetfighter136 am Do 26 Dez 2013, 15:22

Korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber kann es sein, dass evtl ein Stecker an den Minus Pol der Batterie muss? Kannst ja mal Bilder hier reinsetzen, würde eventuell helfen... Kannst auch (je nach Wohnort) zu einem Händler fahren, der kann dir dann sagen, was zu tun ist. Falls nicht, kannst du auch drauf warten, bis Alpina antwortet, der hat eigentlich immer ne Lösung ^^
avatar
streetfighter136
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Kreidler 125DD GY, MZ Baghira 660E, Yamaha DT50R, VW Lupo
Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 24.12.12
Alter : 20
Ort : Sinsheim

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von Gast am Fr 27 Dez 2013, 02:06

irtaza-1103 schrieb:Ich glaub ich hab mich bissi falsch ausgedrückt ich hab eine 25iger drossel.  Aber sie hat halt 2 stecker und bei der ymr passen nur 1 Steckerdrossel.    kann ich die trotzdem  iwie verbinden.  So mit ein. CDI Adapter oder sowas wen es sowas gibt

Hm,...normal gibt es keine 25er CDI selbst als Drossel für die Yama-Zündungl!!!,...es muß immer die originale -offene CDI- vorgeschaltet verbaut werden!!!
Wo hast du das Teil her ???,....es wird normalerweise eine kleine Black-box--( Drossel)-- dazwischen gesetzt,...also das Pick-up Kabel mit den ca. 0,3 bis 0,4 Volt von der Zündung abgegriffen,um hier eine Drehzahlreduzierung durch ihr Vorweg zu erzeugen,--( Kondensatoren/Poti...)--.zu der --offene-- originale verbauten CDI-- der Yamas!!!
Deswegen kann man auch keine Mofa-Drossel mit einer 45er CDI verbauen,weil es dann nur noch ´´Knallt´´,....Fehlzündungen ohne Ende!!!--( harmoniert zueinander nicht!!!--Drossel auf Drossel!!! )--,....sehr,...sehr schlecht für die Zündspule,....und den Ventilen/ Motor!!!-(Besonders für das Auslass-Ventil!!!)

Alpina


Ps: Hier ist die alte Belegung der Yama- CDI !!! + der neuen Generation 4 + 2-er Stecker und ihrer Belegung der Kabel!!!  Welche Belegung haben die Kabel von deine Drossel-CDI ???


Die DZBs--( Drosseln )-- die in der Zeichnungs sind genau die, die hier schon wegen Fehlzündungen und schlechter Funktion negativ aufgefallen sind!!!
Die erste Variante--(A)-- lt. Bilddarstellung, ist der allerletzte Rotz da nur 1 Kondensator und der Rest über ein Poti geht!
Die zweite Version,....lt. Zeichnung--(B)-- ist eine Nummer besser da mehrere Kondensatoren verbaut sind und somit eine feinere Einstelllung dadurch möglich ist!
Falls du es mit deiner ´´No.-Name´´ CDI trotzdem versuchen möchtest,braucht man die komplette Kabelbelegung aller Leitungen,um richtig abgreifen zu können,...aber dann auch ohne ´´Gewähr´´ für eine
tadellose nicht schädigen Funktion für den Motor/Ventile/Zündspule/Lima ,bei Anschluss an der Mopete--( YMR )!!!




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von irtaza-1103 am Fr 27 Dez 2013, 04:04

Also. An der ymr ist eine ein stecker cdi vetbaut 45 kmh
Und ich hab eine 25 kmh cdi. Jedoch mit 2 stecker. (sie passt nicht).


Jetzt ganz einfach gefragt. Kann ich mir eine einstecker cdi 25kmh dran machen und fahrt die dan auch weniger also im mofa tempo bereich..?

irtaza-1103
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von Gast am Fr 27 Dez 2013, 04:10

Nein!!!----es gib so viel ich weiß, keine passende/funktionierende 25er CDI für die Yama-Lima ( siehe oben ) Text Alpina!!!!,....nicht ohne die Vor-verbaute originale--offene-- CDI !!!!

ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von KarlKompott am Fr 27 Dez 2013, 13:34

@irtaza
Du kannst alpina ruhig glauben. Er ist hier im Forum das Motoren- As.
Einfach so ein CDI-Kästchen mit integriertem Drehzahlbegrenzer auf 25 km/h ... is nich! Die gibts werkseitig nur offen oder auf 45 km/h gedrosselt. Die Mofadrosseln sind meist externe Entwicklungen anderer Hersteller. Man hört immer wieder mal von Schwierigkeiten mit den Dingern. Welche die richtigen sind und welche ohne Probleme an der yama funktionieren? Keine Ahnung, habe noch nie so ein Ding gebraucht. Trotzdem solltest du das Bauteil nicht auf gut Glück verdrahten, da kann bei falscher Verkabelung einiges kaputt gehen. Hast du denn keinen Anschlußplan zu der Drossel dazu bekommen? Schließlich muß das Teil ja auch noch von einem Kraftfahrzeugsachverständigen abgenommen werden.
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von irtaza-1103 am Fr 27 Dez 2013, 16:58

Wie gesagt ich brauch es nur fur ein paar Stunden

irtaza-1103
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von dennis1246 am Fr 27 Dez 2013, 22:10

Also du musst die drossel einfach einbauen, dann fährst du mit dem ding zum tüv der schaut sich an ob alles so ist wie es sein sollte und dann stellt dieser die 25er papiere aus. Bei der drossel war so ein zettel dabei den du mitnehmen musst ich weiss aber grade nicht was für einer das war.

dennis1246
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 01.12.13
Alter : 20
Ort : Butzbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von irtaza-1103 am Fr 27 Dez 2013, 22:45

Ja ich weis schon wie.was ich machen muss trotzdem danke. wieso versteht mich keine. Noch einmal stell ich die frage dan gib ich es auf

fahrt die ymr. Mit einer 25cdi. Auch ungefähr 25kmh ?

irtaza-1103
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von dennis1246 am Sa 28 Dez 2013, 00:22

ja, exakt 25 km/h. vielleicht kommst du auch mal an die 30km/h ran aber eher wenn du die kupplung ziehst und rollst. schneller biste net.

dennis1246
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 01.12.13
Alter : 20
Ort : Butzbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von yamazuki am So 29 Dez 2013, 12:53

Ich habe auch eine 25 km/h Drossel, aber ohne Stecker aber mit Papiere  Very Happy  Very Happy . Sonst gibt es keine Eintragung als 25er Maschine !! Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
avatar
yamazuki
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp XRace
Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 29.10.12
Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von Gast am So 29 Dez 2013, 13:51

Und 2 Bilder sagen mehr als 2000 Worte oder wie jetzt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von yamazuki am So 29 Dez 2013, 16:08

Das ist auf jeden Fall eine legale mofadrossel  Shocked 
avatar
yamazuki
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp XRace
Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 29.10.12
Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von irtaza-1103 am So 29 Dez 2013, 17:47

Also ich hab mir jetzt. Eine drossel bestellt. Jetzt aber die richtige als ein stecker phuuu. Ich hoffe jetzt wirds klappen und passen und kann endlich zu dekra. (Kollegen von mir ). ich brauch kein teilgutachten.

irtaza-1103
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von Gast am So 29 Dez 2013, 17:50

Dann hoffen wir mal das alles klappt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von irtaza-1103 am Do 09 Jan 2014, 14:39

Hat doch nicht geklappt ist es möglich das man sich einfach ein teilgutachten Ausdruckt oder so oder ist das T.g.a auf die Fahrgestell nummer gleich oder habe ich noch ne Lösungen. Außer komplette drosselsatz neu zu bestellen ?

irtaza-1103
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von Gast am Do 09 Jan 2014, 19:00

Ich verstehe nicht so ganz den Sinn, ein Teile Gutachten für was, für ein Teil was nicht funktioniert, oder ein Teil was nicht verbaut werden kann, selbst wenn du es mit 25 kmh  vorführst, müssen die hinteren Fußrasten ab und darf nur als 1 spitzer sein also wenigstens auf dem Hinterteil der Sitzbank ein Gepäcknetz draufspannen, denn mit 25 kmh dafst du nur alleine fahren, da du das mit den 25 nicht hin bekommen hast, leider, benötigst du auch kein Gutachten, mom alles ein wenig verzwickt, aber ich drücke dir weiter die Daumen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mofa Papiere machen ??!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten