Hilfe irgendwas stimmt nicht

Nach unten

Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Missi am So 16 März 2014, 20:58

Brauche mal eure Hilfe
Ich bin heute mit meiner Tochter auf der kinroad gefahren, das hat mir Angst gemacht, es war laut so ne art schleifen oder rattern, könnt ihr mir sagen was das ist?

Missi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 16.03.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Carisma84 am Mo 17 März 2014, 07:56

Soooo kann dir keiner sagen was los ist...

Geräusch nur wenn ein Gang eingelegt ist?

Nur wenn die Maschine rollt? Oder immer?

Geräusch vom Motor? Von der Kette? Von der Bremse?



Also, genauer beschreiben wann und wo es auftaucht, dann können wir helfen!

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Missi am Mo 17 März 2014, 14:22

Wenn ich zu zweit fahre, permanent eine Art schleifen und rattern

Missi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 16.03.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Missi am Mo 17 März 2014, 14:26

Wenn ich alleine fahre, wenn Unebenheiten in der Straße sind, lautes klappern hinten, als wenn ich mit nen Hammer unterwegs wäre, auf schön geteerter Straße ist nix.

Missi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 16.03.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von wavelow am Mo 17 März 2014, 14:27

Dann schleift die Kiste wohl schon irgendwo auf dem Reifen  affraid 

Sollte man eigentlich merken, daß die soweit runtersackt, daß da irgendwas auf dem Reifen schleift. Stoßdämpfer sind entweder hin oder das Gesamtgewicht ist einfach überschritten. Vielleicht ist auch nur irgendwas los was sich bei Gewicht von oben zu früh Richtung Rad bewegt. Auf jeden Fall checken und so nicht fahren!!!
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Missi am Mo 17 März 2014, 14:33

Danke werden ich mal nachschauen, kann man da nicht bessere Stoßdämpfer rein machen, oder muss man die originalen ersetzen.

Missi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 16.03.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von wavelow am Mo 17 März 2014, 14:46

kann man da nicht bessere Stoßdämpfer rein machen

Streng genommen dürfen nur die Originalen rein. Aber wo kein Kläger, da kein Richter. Zum TÜV musste ja mit der Leike nicht. Warte mal was Karl dazu sagt. Er hat ja eine Leike und kennt sich damit gut aus.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Missi am Mo 17 März 2014, 14:54

Ok Danke fahrt ihr eigentlich alle mit der Drossel? Fährt es da echt nur 45 oder auch schneller. Ich hab das Gefühl das meins schneller fährt, muss mich mit der matterie mal auseinander setzen, ob der Vorgänger eine offene verbaut hat, oder nur der Tacho in seiner eigenen Wunsch Geschwindigkeit lebt.

Missi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 16.03.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von KarlKompott am Mo 17 März 2014, 15:38

Hi missi ... Servus Landsmännin.  Very Happy 
Ich fange mal mit der letzten Frage an zu beantworten. Ob eine offene CDI verbaut ist, ist nicht so einfach herauszufinden. Das Kästchen befindet sich unter dem Fahrersitz. Der aufgedruckte Nummerncode bietet kaum Anhaltspunkte. Früher (1.Serie) gab es einen Farbcode zur Unterscheidung (grün und weiß). Ich denke, das einzige Unterscheidungsmerkmal ist die unterschiedliche Größe der CDI- Boxen. Aber das wird dir jetzt auch nichts sagen. Deshalb würde ich vorschlagen, die Geschwindigkeit mal mit einem Navi zu messen. Auch wenn die Tachos keine all zu großen Abweichungen haben, diese Art der GPS- Messung mit Navi geben recht eindeutig Aufschluß über die wirklich gefahrene Geschwindigkeit.

Die Geräusche von hinten ... Um die choppertypische Bauweise hinzubekommen, wurden hinten Öldruckdämpfer mit sehr kurzem Federweg eingesetzt. Die sind so hart, da hätte man auch ganz drauf verzichten können - jedenfalls meiner bescheidenen Meinung nach. Das Fahren auf unebener Fahrbahn gleicht einem Ritt auf einer Rüttelplatte.
Das erklärt aber noch nicht die Geräusche. Da du die nicht näher beschreiben oder lokalisieren kannst, kommt eine ganze Menge als Ursache in Frage. Kettengleiter - wenn der durchgeschliffen ist oder verloren wurde, schleift und schlägt die Kette auf der linken Hinterachsschwinge. Kettenspiel - ist es größer als 2 cm kann die Kette gegen den Kettenschutz schlagen. Beim Auspuff kann auch was locker sein, auch innen wo man es nicht sieht. Radlager - das schleifende Geräusch müßte dann aber auch auf ebener Fahrbahn zu hören sein. Sitzbefestigungen - wenn die locker sind, kann das mit samt dem Kotflügel absacken.

Aus Sicherheitsgründen empfehle ich eine Werkstatt aufzusuchen.
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Gast am Mo 17 März 2014, 17:13

Hört sich nach gebrochenen Stossdämpfer an,...weil wenn mit zwei Personen Problem da,...wenn alleine nur bei unebener Strasse,....Problem vorhanden!!!,...ebene Straße nix--(weniger Belastung auf dieses Bauteil !!!)--- ,....also ein Problem, immer nur dann wenn die Dämpfer belastet werden!!!,... Wink 
Testen wie?,....Mopete mit zwei Leuten Belasten!!!,....Wenn eine Feder nach innen/aussen knickt,...= Stossdämpfer defekt!!!
Möglich/wahrscheinlich auch daran zu erkennen,...Schleifspuren unter dem Hinterradschutzblech,..durch den Reifen!!!

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Missi am Mo 17 März 2014, 19:11

Danke euch für die Antworten, ich schau morgen mal nach, und setz meine große drauf.

Missi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 16.03.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Gast am Mo 17 März 2014, 19:31

Oder besser,..einen übergewichtigen Nachbarn,...draufsetzen!!!,.. dann geht die Mopte mit ´´defekten´´ Stossdämpfer runter,...wie ein Manta--(Opel)-- mit dem damals besten Fahrwerk zu seiner Zeit,.... Very Happy 

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Missi am Mi 19 März 2014, 06:06

Hallo Frau sucht Ersatzteile für die chopper, habe festgestellt das mein Bremslicht Stecker von hinten zwar vorhanden, ist aber nicht an der bremse festgemacht wurde, es ist keine Feder vorhanden wo es eingehängt wird, könnt einer von euch mal ein Bild machen,damit ich sehen kann wie ich das machen muss? Wäre super lieb

Missi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 16.03.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Andy-Duew am Do 20 März 2014, 07:44

Hallo Missi

So sieht der Fußbremsschalter meiner Leike aus.









Gruß Andy
avatar
Andy-Duew
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8b, Quad MXU 300r/ EX: Leike LK50-Q3, YM-50-GYS
Anzahl der Beiträge : 425
Anmeldedatum : 21.07.13
Ort : Vorder Pfalz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Missi am So 23 März 2014, 17:58

Danke für die Bilder, bei mir fehlt die Feder, damit es hält, weiß jemand wo ich die her bekomme. Und evtl welchen benzin Hahn ich nehmen muss, der läuft aus

Missi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 16.03.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Gast am So 23 März 2014, 19:27

Der sollte passen,...ist ein M14 Feingewinde!!!,...es gibt ihn auch mit M16 !!!,..vor dem bestellen kannst ja am Tank kurz den Stutzen ausmessen!!! Wink 

Alpina

Link:http://www.happy-motorparts.de/shop/article_F-1216/Benzinhahn-Typ-1.html?sessid=0OB0fxRHrbzXf4DeqjdFudsE5EolnKSsDdSQlkiteAyrQl98tc7eYmJ76t2f0Aio&shop_param=cid%3D1%26aid%3DF-1216%26

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Missi am Mi 26 März 2014, 17:33

Danke ihr seit Spitze

Missi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 16.03.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe irgendwas stimmt nicht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten