Motor kennenlernen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Motor kennenlernen

Beitrag von Momo am Mi 02 Apr 2014, 22:16

Hallo Kenner der Motoren ....
Um den Motor verstehen zu lernen wäre es gut zu wissen was was ist!  Very Happy  Very Happy  Very Happy  Very Happy  Very Happy 


Ist dahinter der Luftfilter?


was und wofür ist das?


und hier hinter steckt was?


Wenn ich die Schraube löse komme ich an was ran?


an den Schrauben sind Markierungen (kleine blaue Striche). Welche Bedeutung haben die blauen Makierungen?

Kann mir gut vorstellen, das einige Augenpaare rollen ...  Rolling Eyes
Aber es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und irgendwo muss ich ja mal anfangen ...  cheers  cheers  cheers

Gruß Momo
avatar
Momo
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YAMASAKI Y50 8B
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 03.03.14
Ort : Eberswalde

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor kennenlernen

Beitrag von AlexB am Mi 02 Apr 2014, 22:41

Moin

Bild 1 = Luftfilter

Bild 2 = Anlasser

Bild 3 = Kupplung

Bild 4 = Öffnung/Schauloch für Polrad um OT-Punkt einzustellen.(OT Punkt = Oberer Todpunkt)

Bild 5 = Nockenwelle und Kipphebel/Ventilsteuerung / Die makierung ist gemacht damit jemand andere sehen kann ob da einer dran war.Wenn das geöffnet wurde ist der Strich im versatz.Im prinzip eine art billiges Siegel.

War das Sesamstrasse wo es heisst.......Der die das,wer,wie ,was....wieso weshalb warum...Wer nicht fragt bleibt dumm ?

Hier wird dich keiner beissen.

Alex

p.s. Muss aber dazu sagen,das vieeeeeeele Informationen hier im Board schon zu finden sind.
avatar
AlexB
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM-R 50-9
Anzahl der Beiträge : 902
Anmeldedatum : 12.05.12
Alter : 48
Ort : NE

Benutzerprofil anzeigen http://www.dailymotion.com/Toolfix

Nach oben Nach unten

Re: Motor kennenlernen

Beitrag von Momo am Mi 02 Apr 2014, 22:56

Hallo Alex!
danke für die Hinweise und Erklärungen!
Ja, ich gebe Dir absolut recht, alles ist hier im Forum irgendwo zu finden!
Und doch, "alles" mal in einem Thread zu sehen/lesen ist dann doch sehr gut!
Absolut richtig, ... ""Wer nicht fragt bleibt .... "" ist immer schon ein Teil des Eingangssongs der Sesamstrasse!  
Gruß Momo
avatar
Momo
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YAMASAKI Y50 8B
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 03.03.14
Ort : Eberswalde

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor kennenlernen

Beitrag von AlexB am Mi 02 Apr 2014, 23:05

Hehe,das sind nicht mal 2% von dem "alles".
Da muss ich dich entäuschen,alle Informationen rund um den Motor bekommen wir hier nicht abgehandelt.
Das würde ein echtes "Durcheinander" werden.Da musste doch leider das Forum durchforsten.

Das kann man gezielt machen oder man klickt sich wild von eine Ecke in die nächste.Wenn du wirklich vor hast das alles zu lernen solltest du die einiges davon mit deinen Worten wieder aufschreiben.So als PDF oder sowas,wo du gezielt "deine Übersetzung" der Themen drin hast.

Ich mach mir hier auch solche PDF,nach einger Zeit druck ich die aus und mach mir daraus ein Ordner der auch Offline funktioniert.Zum basteln ne gute Sache.Manches davon ist auch schon im Wiki zu finden.

Alex

avatar
AlexB
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM-R 50-9
Anzahl der Beiträge : 902
Anmeldedatum : 12.05.12
Alter : 48
Ort : NE

Benutzerprofil anzeigen http://www.dailymotion.com/Toolfix

Nach oben Nach unten

Re: Motor kennenlernen

Beitrag von Momo am Do 03 Apr 2014, 07:30

Guten Morgen Alex,
danke Dir für die Idee, werde das Lernsystem übernehmen!
Für einen blanken Anfänger wie mich, sind das wertvolle Infos!
Gruß Momo  Very Happy
avatar
Momo
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YAMASAKI Y50 8B
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 03.03.14
Ort : Eberswalde

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor kennenlernen

Beitrag von Carisma84 am Do 03 Apr 2014, 07:42

*Thema verschoben*

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: Motor kennenlernen

Beitrag von KarlKompott am Do 03 Apr 2014, 15:26

Motor kennen lernen?  flower 

Fahrer: Darf ich dich auf einen Kaffee einladen?

Motor: Willst du mich anmachen?

Fahrer: Nö, erstmal nur kennen lernen.

Motor: Ist okay, was willst du wissen?

Fahrer: Wie kann ich dich heiß machen?

Motor: Bist du immer so direkt? Fang doch erstmal mit was einfachem an.

Fahrer: Ja, du hast recht. Also ... was willst du trinken?

Motor: Super!

 lol! 


Im Prinzip sind doch die Fragen im Eingangsposting erstmal positiv. Zeigt doch, dass hier jemand was lernen will. Auch wenn viele Antworten bereits im Forum zu finden sind. - Leider etwas ungeordnet - und die Suchfunktion des Forums ist nicht immer sehr präzise. (muss ich der Ehrlichkeit halber mal sagen) Die Idee von Alex ist gut, sich aus den "gesammelten Werken" Notizen zu machen. Mach ich auch. Allerdings auf die altmodische Art, ich schreibe es mit einem Stift auf Papier. Außerdem bin ich gerade dabei, soviel Infos wie möglich im Thema Leike- Chopper unterzubringen. Natürlich bebildert.
Link: http://www.yamasaki-forum.com/t1865-leike-chopper-lk50-q3
Das mache ich, damit andere mit dem gleichen Fahrzeug die wichtigsten Infos in einem Thread finden. Ich habs ja für mich auf Papier.
Ich wünsche mal gutes Gelingen bei der Lernaufgabe und viele interessante Lesestunden.  Wink 
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor kennenlernen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten