Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Nach unten

Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von PLASD am Di 29 Apr 2014, 20:39

hey Leute,

Bin bis jetzt noch kaum gefahren und wollte mal wissen, ob die GYS von der Leistung her zu zweit fahrbar ist.(wenn man zusammen vllt um die 125 Kilo wiegt)
Habe ja bis jetzt nicht so viel besonders gutes über den Anzug gehört.
Außerdem wollte ich mal wissen wie sich die GYS bei Regen fährt von den Reifen her.

Hoffe ihr könnt mir helfen Smile
avatar
PLASD
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Yamasaki ym50 GYS
Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Gast am Di 29 Apr 2014, 21:07

aaaaalso im regen kann ich dir sagen besser als erwartet. in kurven solltest du ein wenig vorsichtig sein. nicht zu weit reinlegen und nicht zu schnell. aber ansonsten... schlecht wurde es als ich bei 5 grad, windböen und regen gefahren bin. das war nicht mehr lustig Very Happy

der anzug lässt zu zweit schon ziemlich zu wünschen übrig. wer alleine schon nicht zufrieden ist, wird es zu zweit erst recht nicht sein. ich habe meine kürzlich umgerüstet/umrüsten lassen. nun bin ich zufrieden, auch zu zweit! Smile

aber das musst du letzendlich selber entscheiden. probier es einfach mal aus. nicht jedem ist es wichtig so schnell wie möglich vom fleck zu kommen... so wie mir Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Gast am Di 29 Apr 2014, 21:20

Annikro schrieb:,.....................ich habe meine kürzlich umgerüstet/umrüsten lassen. nun bin ich zufrieden, auch zu zweit! Smile


Frisiert,...schneller gemacht,neuer grösserer Zylinder.....???,...das ist Verboten,....da erlischt die blaaaaa,.....blaaaaa,.....blaaa!!!!,..... Very Happy


Alpina,.... I love you

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Gast am Di 29 Apr 2014, 21:21

hahaha alpina... lass mich Very Happy Very Happy du schlingel

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von PLASD am Di 29 Apr 2014, 22:18

Das mit dem Regen ist ja dann schonmal nicht schlecht Smile
Also wichtig wäre dann halt dass sie vielleicht an dem ein oder anderen steilen Berg nicht komplett schlapp macht Very Happy
avatar
PLASD
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Yamasaki ym50 GYS
Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Tobias Rieper am Mi 30 Apr 2014, 06:46

Hallo erstmal...
Der Standard 4-Takter ist halt kein Kraftwunder. Dann wird in DE auch noch der Drehzahlbereich gesperrt, wo der Motor seine Leistungsspitze hat...

Ich habe ja auch ein paar ccm mehr und muss sagen, es lohnt sich.
Wenn ich mit Beifahrer fahre, muss meine ca. 330 KG (inkl Fahrzeug) befördern. Gut der Anzug ist nicht mehr so schnell, aber 60 packt sie immer noch...

Mit dem 50er könnte ich das vergessen. Aber wenn Ihr zusammen wirklich nur 130 KG (inkl Helme etc) wiegt, sollte es noch fahrbar sein.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von PLASD am So 04 Mai 2014, 12:16

Also ich weiß nicht was ich falsch mache.
Habe jetzt 100 km drauf und sie packt mit mir allein den berg hoch gerade mal 30. Außerdem dreht sie unglaublich hoch. Ist der Vergaser vielleicht falsch eingestellt? Ich finde leider nicht die Standarteinstellungen.
avatar
PLASD
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Yamasaki ym50 GYS
Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Tobias Rieper am So 04 Mai 2014, 13:04

Die Standardeinstellungen stehen hier grob im Forum.
Die Schraube für die Schieberstellung sachte komplett reindrehen, dann ca 2-2,5 umdrehungen raus.
Gemischschraube müsste auch so um den dreh sein.

Hohe Drehzahlen am Anfang vermeiden. Der Motor muss eingefahren werden. Und immer schön Öl wechseln wenn es schwarz wird.
Dazu gibts auch einige Themen hier im Forum.

Hast Du den Vergaser mal abgebaut gehabt? wenn ja, hast Du ihn wieder richtig festgemacht?
Also das Plastikteil zwischen Vergaser und Ansaugkrümmer? auch richtig rum? D.H. glatte Seite zum Vergaser, Seite mit Gummi zum Ansaugkrümmer?
Hast Du ihn gleichmäßig festgezogen? D.H. beide Schrauben im wechsel? Wenn Du erst eine Schraube festziehst, dann die 2. besteht die Gefahr, dass dein Vergaserflansch undicht wird und nebenluft zieht. Genauso, wenn ein Gummiring fehlt oder so.

Da Du die GYS hast, fehlt dir ja der Drehzahlenmesser...  Die Daxmotoren sind auf einem Hochdrehzahlkonzept gebaut. D.H.
Standgas ist bei ~1800 Umin
Höchstdrehzahl mit 45er CDI ~6400 Umin
Höchstdrehzahl mit offener CDI ~10.000 Umin
Höchstdrehzahl bei der normal gefahren werden sollte ~7500-8000 Umin
Also ein typischer Asiat Very Happy

Du könntest den Motor von Anfang an hochtourig fahren, aber das wird Dir dein Motor mit starkem Verschleiß und geringer Laufleistung zurückzahlen.
Die 50er Baumarkroller als Beispiel sind meist nach 15.000 fertig. Das liegt anfach daran, dass diese immer hochtourig gefahren werden MÜSSEN, um überhaupt vom Fleck zu kommen. Ich zb fahr dank Schaltung immer nur im mittleren Drehzahlbereich. Wenns mal hoch kommt, hab ich ~7800 Umin.
Dann fahr ich aber auch schon 85... "HUST"... Da ich meist aber nur 50 fahre, läuft meine bei ~ 4000 Umin. Und das macht sich im Verbrauch und Verschleiß bemerkbar. Ich bin trotz mehr ccm immer noch bei knapp 2-2,5 Liter!!!
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von hardy5 am Mo 05 Mai 2014, 07:46

die Originalreifen sind bei Nässe eine Katastrophe und am Berg muß man eher schieben. Es ist ein 50ccm Viertakt Wald- und Wiesenmotor mit ca. 3 PS, da kann man nichts erwarten. Der Rahmen ist auch schon viel zu schwer, eher für 125 oder 250ccm geeignet. Die teilweise euphorischen Berichte hier im Forum glaube ich nicht, bei meiner GYS trifft dies leider alles nicht zu, trotz "diverser" Tuningmaßnahmen.

Gruß Hardy Sad

hardy5
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 20.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von PLASD am Mo 05 Mai 2014, 21:40

Ok dann muss mir wirklich etwas überlegen ;D Ich hab halt wirklich keine Lust mit 30 den Berg hoch zu tukkern ^^
Also einen Mikuni pz19 Vergaser hatte ich vor dran zu machen. Denkt ihr, dass der Ansaugstutzen da etwas bringt?
www monkeypower.de/epages/61916048.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61916048/Products/681
avatar
PLASD
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Yamasaki ym50 GYS
Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Tobias Rieper am Mo 05 Mai 2014, 21:54

Der Link geht nicht.
Ich muss ganz ehrlich sagen, ich mag die Keihin lieber als die Mikuni.
Aber nur der Vergaser wird dir nicht viel bringen, da meist schon ein 18er oder 19er verbaut ist.
Du kommst um mehr ccm nicht herum, wenn Du etwas haltbares für länger suchst....
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von PLASD am Mo 05 Mai 2014, 22:38

Der Link geht schon Very Happy musst nur den punkt bei www dazu machen, da ich noch keine Links Posten darf.
Hmmm hätte wirklich gehofft es würde ohne 70er gehen. Gibt es denn wirklich keine Möglichkeit?
avatar
PLASD
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Yamasaki ym50 GYS
Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Tobias Rieper am Mo 05 Mai 2014, 23:10

Gibs bestimmt, das Problem ist nur, dass es teuer und auffällig ist.
Für die Dax gibts eine Einspritzanlage. Dann noch nen Turbolader dazu und dann sieht das so aus...


oder so



und das ist zu auffällig, kostet unnötig viel Geld und bei nem 50er haste kaum Leistungszuwachs.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von PLASD am Mo 05 Mai 2014, 23:14

Naja dann muss ich wirklich mal über ein 70er nachdenken.
Kennt ihr da gute die nicht so teuer sind?
Problem ist nur, dass ich dann schlecht dran bin wenn ich wirklich mal angehalten werde.
Wie ist das denn wird man oft angehalten mit der Maschine?
avatar
PLASD
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Yamasaki ym50 GYS
Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Tobias Rieper am Di 06 Mai 2014, 07:31

Bis 2009 war ich in Hamburg und bin mit meiner Simson ständig angehalten worden.
Das wurde aber 2007 etwas weniger, weil der Simsonclub in Hamburg gegen die Prüfstandrollen geklagt hat.
Was damit endete, dass ich zumindest nicht mehr auf die Rolle musste...

Seit 2009 bin ich in Sachsen Anhalt. Ich werde hier garnicht angehalten.  I love you 
So lange ich mich ans Tempo halte, interessiert die auch der "laute" Auspuff nicht.

So jetzt lacht Alpina erstmal.... warten wirs noch kurz ab... dumm di dumm... Ok Alpina es ist genug jetzt...
 Laughing 

Das kann man schlecht sagen, da es halt sehr viel auf das Fahrzeug ankommt. Roller nehmen die sehr gern auf die Rolle... Hahaha tolles Wortspiel....  Rolling Eyes 

Also erstmal solltest Du wissen, dass auf dem 72er Zylinder auch 49ccm drauf steht, also keine sorge, nach aussen ist alles sauber. Neuen Vergaser brauchste nicht. Das Geräusch wird auch nicht anders. Und mit 45er CDI hast Du nur mehr Kraft. Übersetzung kannste ja normal lassen. Wenn Du jetzt noch die Abgasrückführung ausser Betrieb nimmst, kommste auf knappe 5,5 PS oder nen hauch mehr. Das langt völlig um 45 zu fahren !!!  Surprised Also Bergauf....

Was Du auch machen kannst, wenn du eh nur Straße fährst, zieh Straßenreifen drauf. Sieht zwar etwas blöde aus auf einer Enduro, aber es wird Dir auf dauer etwas bringen.
MAch das aber erst, wenn Du eh neue Reifen brauchst, muss ja nicht unbedingt. Du solltest vorn und hinten den gleichen Reifenhersteller fahren. Also bitte nicht vorn Bridgestone und hinten Michelin das sieht bei einer Kontrolle sehr blöde aus. Ich habe gute erfahrungen mit Continental gemacht. Aber lös erstmal dein Kraftproblem.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Gast am Di 06 Mai 2014, 14:27

die reifen sind bei nässe keine katastrophe. naja jedenfalls bei mir nicht. :Pdurch das forum und diversen einträgen über die reifen hatte ich mich auch auf eine katastrophe eingestellt. war dann aber doch sehr angenehm überrascht. liegt vielleicht auch ein bisschen am fahrstil?! ;)sind alles nur erfahrungswerte. die musst du letzendlich selber sammeln.

bergauf mit 30 kenne ich noch zu gut. mit dem neuen zylinder hat sich dieses nervige problem allerdings in luft aufgelöst. kann ich nur empfehlen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von PLASD am Di 06 Mai 2014, 15:43

Naja gut ich denke mal ihr habt mich überzeugt.
Ein 70er muss her Very Happy
Aber wie gesagt könnt ihr mir einen empfehlen der nicht sooo teuer ist und auf dem wirklich 49ccm steht ^^
avatar
PLASD
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Yamasaki ym50 GYS
Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Tobias Rieper am Di 06 Mai 2014, 17:37

70er muss her. nächstes Jahr wirds dann 90 Very Happy
Ich hab mir bei Best-Roller einen kompletten Motor für 230 inkl. Versand gekauft.
Ich wollte den 50er nicht zerlegen und problemlos immer wieder aufs original zurückzukommen.
Auch den Ori-Auspuff hab ich noch.
Alles soweit Einbaufertig und in knapp 30 Minuten gewechselt... Ja dauert leider so lange, weil ich die LiMa nachverkabeln muss und das Bremspedal muss auch kurz demontiert werden. Wenn das nicht wär, wärs in 20 minuten... Egal genug angegeben.... Ein Kit kann ich dir nicht wirklich empfehlen.
Aber wenn alle Stricke reissen, schau doch mal bei Happy Motorparts...

Aber achte drauf, dass Du Zylinder, Kolben und Kopf bekommst, keinesfalls den 50er Kopf weiterverwenden!!! Und selbst wenn die Dir das schriftlich geben, dass es geht... Sonst Haste nur 1 PS mehr....
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von PLASD am Fr 09 Mai 2014, 16:45

Hat die Gys denn ein 428 ritzel?
avatar
PLASD
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Yamasaki ym50 GYS
Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 29.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Tobias Rieper am Fr 09 Mai 2014, 17:57

Musste gucken bzw messen. Bei mir stehts am Hinterrad auf dem Kettenrad drauf.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Gast am Fr 09 Mai 2014, 23:37

PLASD schrieb:Hat die Gys denn ein 428 ritzel?


Ja,...sie hat eine 428er Teilung der Ritzel,.....bzw der Kette!!!

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zu zweit fahren und Fahrt bei Regen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten