überhitzen bei langen touren?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

überhitzen bei langen touren?

Beitrag von Eleske am So 10 Aug 2014, 15:07

halli hallo,

ich hab da mal ne frage, weil ich hier grad so bissl auf der Autobahn bin und die liegengebliebenen an der Seite so sehe.
Wie sieht es bei unseren Motoren mit dem Überhitzem auf langen Touren aus? Hat da jemand schon Erfahrung? Ih kenne viele Motorradfahrer die alle 2 Stunde eine stunde pause machen, damit der motor wieder abkühlt. Hat das bei unseren auch sinn?

Ich hab speziell nen Leike chopper Wink

hoffe es is klar was ich meine.

Grüße Eleske
avatar
Eleske
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Simson S51 /History: LK50Q-3
Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 12.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: überhitzen bei langen touren?

Beitrag von Gast am So 10 Aug 2014, 16:06

also bei mir 4 bis 5 Std Fahrten gemacht, keine probleme mit úberhitzung des Motors

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: überhitzen bei langen touren?

Beitrag von Eleske am So 10 Aug 2014, 16:32

das klingt super. Ich hab vor in 2 wochen bei gutem wetter ma ne längere strecke zu fahren.

Und besser mir kann jemand sagen wie lange ich ohne probleme fahren kann, bevor ich selbst iwo in der pampa die erfahrung machen muss.. XD
avatar
Eleske
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Simson S51 /History: LK50Q-3
Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 12.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: überhitzen bei langen touren?

Beitrag von Gast am So 10 Aug 2014, 18:42

Überhitzen ist schon möglich,wenn der Vergaser nämlich zu mager eingestellt ist,das killt jeden Motor,früher oder später!!!

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: überhitzen bei langen touren?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten