Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von CRZ am Mi 03 Aug 2011, 20:18

Hey Leute,

also ich habe heute beim fahren gemerkt, das die Yama komisch vibriert. Als ich dann nachgeschaut habe und im Stand gas gegeben habe, habe ich gemerkt, das der Motor sich beim Gas geben leicht bewegt. Dann habe ich angehalten um mir das mal genauer anzuschauen, und dann sah ich das grauen. Die Platte, die den Motor hält, hat sich auf einer Seite getrennt.

Hier so sieht das normalerweise oder besser gesagt auf der nicht defekten Seite aus:



Und so sieht das Problem aus:






Jez will ich nicht warten bis das bei der anderen Seite auch so ist, und ich den Motor unterwegs verliere. Jetzt meine Frage an euch, kann man das einfach wieder mit nem Schweißgerät verbinden oder ist es schlimmer als es eh schon aussieht. Wink

LG Mo
avatar
CRZ
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 16.03.11
Alter : 28
Ort : Essen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Admin am Mi 03 Aug 2011, 20:49

Das kann man ganz bestimmt schweißen Wink

Also das wird glaub ich nicht das Problem sein...

Aber deine Maschine ist doch noch relativ neu oder??!!

________________________________
Wer sich zwischen Yamaha und Kawasaki nicht entscheiden kann, nimmt halt YamasakiSmile

Support Anfragen bitte an: admin@yamasaki-forum.com
avatar
Admin
Admin

Fahrzeug : Yamasaki YM-50 9
Anzahl der Beiträge : 1472
Anmeldedatum : 03.02.11
Alter : 23
Ort : Hsw

Benutzerprofil anzeigen http://www.yamasaki-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von cthulhu am Mi 03 Aug 2011, 21:05

nen guter schlosser kriegt alles geschweißt! muss nur richtig gemacht werden!
und vor allem nicht vergessen drüber zu lackieren!
avatar
cthulhu
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 858
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 26
Ort : Saarland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Gast am Mi 03 Aug 2011, 21:38

warum so öllig verliert Motor Öl ist doch nicht normal wenn noch relativ neu ist würde mal Reklamieren

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Constar am Mi 03 Aug 2011, 21:59

es ist ein normaler stahlrahmen und noch dazu ein winkel und nichts gebogenes. das funktioniert zum schweißen. hab schon ganz andere sachen gesehen die geschweißt wurden und mache demnächst auch einen schweißkurs in der schule. also machbar ist es. man muss halt aber auch wissen wie
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von CRZ am Mi 03 Aug 2011, 22:22

Ach da bin ich ja beruhigt. Very Happy Danke an alle nochmal für die Hilfe.

Naja also die Yama ist schon relativ neu. 3400km habe ich seit April runter. Very Happy Wie gesagt ich habe sie mir geholt, weil ich wirklich ein günstigeres Fortbewegungsmittel als mein Auto brauchte. Very Happy Das Öl, ist Ketten Fett mit Matsch. Bin ja auch ab und zu bei Regen gefahren. Aber Öl verliert sie nicht.

Und zum Thema reklamieren: Naja also ich habe keine Garantie mehr. Very Happy Also Quittung habe ich ja hier und alles und Gewährleistung verfällt ja auch nicht. Aber das ganze hin und her mit Arenz hab ich echt kein bock drauf. Am besten hier ein Schlosser oder so aufsuchen und dann fürn 10er machen lassen und ich hab wieder Spaß. Very Happy
avatar
CRZ
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 16.03.11
Alter : 28
Ort : Essen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Gast am Di 09 Aug 2011, 20:54

geht auf jedem fall!!! alte schweißnaht runterschleifen wasserwage drauf und neu verschweißen!!! zinkgrundierung und schwarze lack-farbe nicht vergessen!!! dann alles wieder gut!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Simon am Di 09 Aug 2011, 21:55

Schließe mich alpina an, kannst auf jeden Fall richten, null Problemo, nur sieht es auf den Bildern so aus als ob es schon ab Werk nicht korrekt war. Entschuldigt wenn ich falsch liege, da ich nur von den hier eingestellten Bildern sprechen kann, aber hier wurde falsch abgekantet. Das Material ist schon beim biegen fast gebrochen (falsches Material oder zu kleiner Biegeradius) du kannst das nicht gewesen sein, gabst ihm nur den winzigen Rest.


avatar
Simon
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : 8B
Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 16.07.11
Alter : 41
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Gast am Di 09 Aug 2011, 22:12

JA, china und schweißnähte,ach ja,und nun mal gut,ist eben so!!! ist nun mal keine aprilia oder honda!!! aber dafür gibt es feilen und schweißgeräte und farbe um wieder instandzusetzen. und alles ist wieder gut!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Simon am Di 09 Aug 2011, 22:34

he alpina, ich bin doch auf deiner Seite und auch ganz deiner Meinung Smile Wir wissen was wir gekauft haben!
Meine Einstellung ist diese, das Moped solls bei mir gut haben (nein, ich bin nicht krank Wink ), geht was kaputt wird was besseres verbaut oder optimiert, mit etwas Geschick, handwerklicher Begabung ... und natürlich Pflege ist auch ein China-Moped ein unverwüstliches Teil.
- ich liebe meine Yama - cheers
avatar
Simon
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : 8B
Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 16.07.11
Alter : 41
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von cthulhu am Mi 10 Aug 2011, 06:50

ich seh das genauso wie simon Smile
avatar
cthulhu
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 858
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 26
Ort : Saarland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Tobias Rieper am Mi 10 Aug 2011, 08:54

So sehe ich das auch. möchte mir ja auch wieder ein Schaltmokick holen, aber:
China Mokicks find ich gut, die lassen sich was einfallen, und haben teils nen schickes design und sind bezahlbar.

Ich war bei unserem Örtlichen Moppedfritzen und der hatte zwar schaltmokicks stehen, aber von Derbi und CPI. die sind verglaichbar mit der Enduro von Yana. Allerdings beides 2 Takter und klingen wie eine billige Kettensäge. Nun zum Preis, beide fangen bei etwa 2500 € an.

Da kauf ich mir lieber eine Yamasaki, bau die komplett auseinander, lass alle schweißnähte nachziehen, und Rahmen gleich pulvern, alle Schrauben durch Edelstahl oder Verzinkte Stahlschrauben ersetzen, tuningmotor rein, und bin immer noch unter dem Preis für die CPI oder Derbi.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Admin am Mi 10 Aug 2011, 13:51

Das ist echt wahr, das ist wirklich viel logischer als beispielsweise ein typen den ich kenne, der sich mit 16 einen ROLLER von Gilera für 3000€ gekauft hat, jetzt kommts: dann auch noch auf Ratenzahlung!
Und was hat man von nem Roller? Langweilig durch die gegend Eiern mit nem, ich zitiere, kettensägen- oder rasenmähermotor, der sich einfach nur schlecht anhört Wink

________________________________
Wer sich zwischen Yamaha und Kawasaki nicht entscheiden kann, nimmt halt YamasakiSmile

Support Anfragen bitte an: admin@yamasaki-forum.com
avatar
Admin
Admin

Fahrzeug : Yamasaki YM-50 9
Anzahl der Beiträge : 1472
Anmeldedatum : 03.02.11
Alter : 23
Ort : Hsw

Benutzerprofil anzeigen http://www.yamasaki-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Outrider am Fr 02 Sep 2011, 19:49

Sehn die Schweißnähte alle so aus, wie bei der nichtdefekten Seite? Oo
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von cthulhu am Sa 03 Sep 2011, 11:42

die schweißnähte sind unterschiedlich!

mal so mal so!

bis jetzt scheint das auch erst der zweite fall von schwierigen schweißnähten zu sein!?
avatar
cthulhu
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 858
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 26
Ort : Saarland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Outrider am Sa 03 Sep 2011, 14:07

das sieht mir nämlich ziemlich hingekleckert aus.

hoffentlich is das bei meiner nich so wenn die ankommt^^
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kann man das schweißen?? Dringend Hilfe!!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten