Like Projekt

Nach unten

Like Projekt

Beitrag von DanielR76 am Sa 04 Okt 2014, 21:20

Hallo Leute,

so habe jetzt meine Like eine Woche und habe schon so einige Projekte im Kopf....

Als erste denke ich werde ich den Lenker austauschen gegen einen Fatbar lenker austauschen.
Desweiteren Werkzeugrolle im Motor Raum.
Chrome Blinker und Sozius runter.
Dann ein Paar Chrom fußrasten und gescheitet Schalter.

und nun das wichtigste woch ich eure Hilfe brauche.

Habe ja hinten ein 12 Zoll Rad.
Hätte da aber gerne lieber ein ja 14-15 Zoll.
Meint ihr sowas geht ?

Hier ein Bild meiner kleinen



Zuletzt von DanielR76 am Sa 04 Okt 2014, 21:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

DanielR76
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 09.09.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von DanielR76 am Sa 04 Okt 2014, 21:21


DanielR76
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 09.09.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von KarlKompott am So 05 Okt 2014, 00:20

Hallo Daniel, ein schickes Moped hast du da. Ist das das neueste Modell? Ich seh grad, ham die schon wieder gespart? Bei meiner Leike ist noch die doppelte Anzahl Nieten dran. Dann der Lenkerbereich, statt Führungen nur Kabelbinder ...  Sorry, ich wollte dir dein Moped nicht mies reden, aber die Unterschiede sind mir eben aufgefallen. Dafür gefällt mir die Farbe sehr gut. Schwarzer Hochglanzlack, den gabs damals nicht als ich meine gekauft habe. Ich konnte nur zwischen 2 Farben wählen (rot liniert oder geflammt).
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die ersten Projekte sich bei den Leike- Besitzern ähneln. Wink Tja, da wäre der Leerraum zwischen Tank und Motor - komisch dass Betrachtern das so oft auffällt. Da kann man 10x sagen: "Haaaalloooo, das is ne 50er - die hat keinen Bigblock!" Also habe ich auch so eine Keksbüchse fürs Werkzeug dort hinein gebaut.  Laughing
Der Lenker - nuja, für junge Leute ist das wohl nicht mehr uptodate. Ich hab den Hirschlenker dran gelassen. Ich bin ein alter Knacker, da ist ein Gesundheitslenker genau richtig.
Ja und das 12" Rad hinten ... zu klein? Ansichtssache. Viele machen sich Satteltaschen dran, dann sieht man das nicht mehr (ich hab das auch so gemacht).
Du möchtest lieber ein 14/15" Rad? Oha, da hast du dir aber was vorgenommen! Falls du ein passendes Rad finden solltest und verbaust, ändert sich der Fahrzeugschwerpunkt (nachteilig nach oben), die Fahreigenschaften und die Übersetzung stimmt auch nicht mehr. Nach meinem Kenntnisstand hat es in Deutschland noch keine TÜV- Eintragung für einen derartigen Umbau an einer Leike gegeben. Und ohne TÜV- Segen keine Betriebserlaubnis für den öffentl. Straßenverkehr. Du kannst dich aber gern mal bei einem TÜVer erkundigen, vielleicht gibts ja doch eine Möglichkeit, dein Projekt umzusetzen. Schließlich soll man die Hoffnung nicht aufgeben.  Wink
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von DanielR76 am So 05 Okt 2014, 09:57

Hallo,
ja ich hatte auch überlegt den Luftfilter dort hin zu verlegen.
Dazu brauche ich aber eine lange Gummi führung da es so sonst nicht passt.
Ich schaue einfach mal.
Weißt du ob es seitenteile gibt so das man sie an der Seite dicht machen kann ?
Ich werde die Tage mal zu meiner Werkstatt des vertrauens gehen.Mal sehen was die mir so sagen.
Und zum Lenker...
Ich finde den einfach cooler.Und ich bin nun so um die 40ig. ;-)
Ansonsten kann ich nur sagen das Moped macht echt Spaß.Und es hat halt nicht jeder.
grins

KarlKompott schrieb:Hallo Daniel, ein schickes Moped hast du da. Ist das das neueste Modell? Ich seh grad, ham die schon wieder gespart? Bei meiner Leike ist noch die doppelte Anzahl Nieten dran. Dann der Lenkerbereich, statt Führungen nur Kabelbinder ...  Sorry, ich wollte dir dein Moped nicht mies reden, aber die Unterschiede sind mir eben aufgefallen. Dafür gefällt mir die Farbe sehr gut. Schwarzer Hochglanzlack, den gabs damals nicht als ich meine gekauft habe. Ich konnte nur zwischen 2 Farben wählen (rot liniert oder geflammt).
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die ersten Projekte sich bei den Leike- Besitzern ähneln. Wink Tja, da wäre der Leerraum zwischen Tank und Motor - komisch dass Betrachtern das so oft auffällt. Da kann man 10x sagen: "Haaaalloooo, das is ne 50er - die hat keinen Bigblock!" Also habe ich auch so eine Keksbüchse fürs Werkzeug dort hinein gebaut.  Laughing
Der Lenker - nuja, für junge Leute ist das wohl nicht mehr uptodate. Ich hab den Hirschlenker dran gelassen. Ich bin ein alter Knacker, da ist ein Gesundheitslenker genau richtig.
Ja und das 12" Rad hinten ... zu klein? Ansichtssache. Viele machen sich Satteltaschen dran, dann sieht man das nicht mehr (ich hab das auch so gemacht).
Du möchtest lieber ein 14/15" Rad? Oha, da hast du dir aber was vorgenommen! Falls du ein passendes Rad finden solltest und verbaust, ändert sich der Fahrzeugschwerpunkt (nachteilig nach oben), die Fahreigenschaften und die Übersetzung stimmt auch nicht mehr. Nach meinem Kenntnisstand hat es in Deutschland noch keine TÜV- Eintragung für einen derartigen Umbau an einer Leike gegeben. Und ohne TÜV- Segen keine Betriebserlaubnis für den öffentl. Straßenverkehr. Du kannst dich aber gern mal bei einem TÜVer erkundigen, vielleicht gibts ja doch eine Möglichkeit, dein Projekt umzusetzen. Schließlich soll man die Hoffnung nicht aufgeben.  Wink

DanielR76
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 09.09.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von KarlKompott am So 05 Okt 2014, 13:24

Den Luftfilter dahin zu verlegen ... ist ne coole Idee. Idea Aber den originalen LuFi- Kasten würde ich dann nicht nehmen. Der hat den Anschluß an der Seite, da braucht man ja einen zu langen Schlauch. Günstiger wäre sicher der LuFi- Kasten von der Dax oder Skyteam, der hat den Anschluß in der Mitte. In dem Fall braucht man nur einen Ansaugstutzen der nach vorne zeigt.
Seitenteile? Um den Motorraum abzudecken? Original gibts so was nicht. Da müßtest du selber was basteln. (Ich glaube Forenmitglied Andy_Duew hat sowas mal gebaut.)
Was ich auch mal gesehen habe ... an den Miniatur- Choppern ala Pocketbike (die haben den selben Motor) - da gibts welche, die haben Twin- Zylinderattrappen. Aber frag mich nicht, wo man die einzeln herkriegt. Question
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von Eleske am Do 09 Okt 2014, 18:14

Also zu den Rädern.. Ich hatte da beim TÜV auch mal angefragt.
Für viel Geld ist es sicher iwann iwie machbar. ABER: Wenn du zu einer Begutachtung musst, solltest du dir vorher nicht nur Gedanken um die Hinterradfelge machen, sondern vor allem, um den SEITENSTÄNDER!
Der ist nämlich eigentlich so in Deutschland gar nich erlaubt. (Wenn deiner is wie bei mir, dann klappt er weder automatisch ein, noch geht die Maschine aus, wenn man den rausklappt) Denn in Dt. muss es laut Gesetz unmöglich sein, mit ausgeklapptem Seitenständer loszufahren. Der Prüfer sieht sowas leider oft sofort..
Ich hatte nämlich auch mal die Idee: Größeres Hinterrad, längere Gabel, größeres Vorderrad, damit die Kleine mal zur Großen wird^^


Du könntest dir mit etwas Mühe und Geduld auch für dein hinteres Schutzblech was einfallen lassen, damit man das Rad nicht mehr so sieht.

Ich habe es beispielsweise so gelöst:

Die bei mir vorherrschenden Hohlräume kann man auch gut mit geeigneten Materialien Abdecken Wink

Und statt der Ledertaschen (mag eben nich jeder) kannst du genauso gut versuchen mit geeigneten Materialien eine Art Drifterschutzblech nachzubauen.
Dafür müsstest du aber sicherlich, ähnlich wie ich, dein Originalschutzblech drehen.
Die Drifter wäre dann diese Schönheit:

Sieht bestimmt auch super aus, und hat auch nicht jeder^^
Einziges Teil das da bisschen Arbeit macht, ist die Drehung des Schutzbleches. Die Seitenteile anpassen und anbringen sollte dann, denke ich, weniger problematisch sein.

Gruß Eleské
avatar
Eleske
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Simson S51 /History: LK50Q-3
Anzahl der Beiträge : 578
Anmeldedatum : 12.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von SHAU am Di 14 Jul 2015, 10:46

Hallo,
ein herzliches willkommen von mir und Glückwunsch zu deiner neuen LEIKE!
Wenn du deine rücksitzbank /sozius verkaufen möchtes... denn sag mir bitte bescheid! ^^

P.s.: Du kannst ja mal shauen was ich an meiner Chopper so alles gemacht habe (siehe Link unten), vieleicht bekommst du denn angeregt von meinen Bilder auch ein paar Ideen was du noch alles machen könntest

LG
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 592
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von KarlKompott am Di 14 Jul 2015, 16:48

@Shau
Hab gerade so am Rande mitbekommen, dass du den Ori Rücksitz mit Gepäckträger suchst. Jetzt frage ich mich natürlich wieso ... wofür?
An deinem Moped war doch einer dran (vor deinem Umbau). Was haste denn mit dem gemacht?
Und wofür brauchst du den ... etwa für ein neues Projekt? Jetzt machst du mich neugierig! Basketball
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von SHAU am Di 14 Jul 2015, 19:46

Hey Karl, ich hab zwar meinen Sozius noch aber bei meinem hab ich den Gepäckträger und die Halterung vom Rückenpolster abgeflext und alles glattpoliert, da ich ihn mit nur dem Bügeln und dem Sitzpolster schöner finde.

Da sich jetzt aber alles ganz anders entwickelt hat und ich jetzt eine große Gemeinschaft an oldschool mopeds habe (hauptsächlich Simson Fahrer) mit denen ich öfters Touren fahre....brauche ich jetzt wieder einen Rücksitz mit Gepäckträger und Rückenlehne, da ich meine Freundin in Zukunft mal mit auf meine Turen nehmen möchte!

Um ein neues Projekt geht es dabei auch zum Teil....habe auch schon wieder einiges an minem Hot Rod bobber verändert. Ein ausfühlicher Bericht mit bilder kommt auch noch, aber erst wenn alles fertig ist!
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 592
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von Chop am So 13 Sep 2015, 14:59

Hey,kann mir jemand sagen die schraube neben den ölablassschraube,für was das ist,und von wo getriebeöl eein kommt.. (Lk50q-3). Danke

Chop
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 13.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von ooutofcontrolo am Mo 14 Sep 2015, 12:28

SHAU schrieb:Hey Karl, ich hab zwar meinen Sozius noch aber bei meinem hab ich den Gepäckträger und die Halterung vom Rückenpolster abgeflext und alles glattpoliert, da ich ihn mit nur dem Bügeln und dem Sitzpolster schöner finde.

Da sich jetzt aber alles ganz anders entwickelt hat und ich jetzt eine große Gemeinschaft an oldschool mopeds habe (hauptsächlich Simson Fahrer) mit denen ich öfters Touren fahre....brauche ich jetzt wieder einen Rücksitz mit Gepäckträger und Rückenlehne, da ich meine Freundin in Zukunft mal mit auf meine Turen nehmen möchte!

Um ein neues Projekt geht es dabei auch zum Teil....habe auch schon wieder einiges an minem Hot Rod bobber verändert. Ein ausfühlicher Bericht mit bilder kommt auch noch, aber erst wenn alles fertig ist!

hätte meinen sozius würde ihn auch verkaufen da ich ja meine auch komplett umgebaut habe und ich das teil nicht mehr brauche

ooutofcontrolo
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Kinroad XT50q Yamaha XV250 Hardknock Kikker 125er
Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 20.08.15
Ort : M-Town

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von Alpina am Mo 14 Sep 2015, 19:35

Chop schrieb:Hey,kann mir jemand sagen die schraube neben den ölablassschraube,für was das ist,und von wo getriebeöl eein kommt.. (Lk50q-3).    Danke



Ja,....dort sitzt hinter der Schraube der Komplex auf den Kettenspanner für die Steuerkette der Ventile!!!!---(siehe Bild Unten!!!)---!!!
Getriebe Oel,...bzw es gibt nur eine Oelsorte für den 1-Zylinder-Viertakter,....also Motor Oel und Getriebe Oel,...ist zusammen in einer Befüllung!!!
Das Oel kommt rechts am Motorblock hinein,....wo du unter dem Verschluss einen Meßstab von Max,...---bis Minimum ablesen kannst!!!
Unten ist ein Bild,...mit der Verschlußschraube,....links davon sitzt bei der YMR die das Mono-Federbein,...rechts ist eine verstärkte Motorhalterung aus Alu,..die nicht ab Werk verbaut ist!!!

Alpina


ps: das sitzt hinter dieser Schraube,an Technik!!!!



avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 805
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von Chop am Mo 14 Sep 2015, 22:57

Dankeeee

Chop
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 13.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Like Projekt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten