Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von DonBilbo am Mo 08 Mai 2017, 09:30

Moin,
die deutsche Romet Website wurde lediglich nicht aktualisiert. Stellst du polnisch als Sprache ein sieht die Produktpalette ganz anders aus, leider ohne Ogar Caffee 50.
Aber vielleicht findest du im Netz noch nen Händler der welche hat. Viel Glück!

DonBilbo
Kenner
Kenner

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 17.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von Toli am Mo 08 Mai 2017, 18:33

Danke für die schnelle Antwort, werde gleich mal auf der polnischen Seite schauen.

Toli
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 07.05.17
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von wavelow am Mo 08 Mai 2017, 19:28

sieht die Produktpalette ganz anders aus, leider ohne Ogar Caffee 50.
Ah. Das wusste ich auch nicht. Das ist natürlich blöd. Da hilft nur suchen ob man noch eine irgendwo auftreibt...
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

kundenbeteuung gleich 0 . schade. großes ärgernis.

Beitrag von rainer.w2@web.de am Sa 29 Jul 2017, 07:00

YamaTobi schrieb:Hallo Gemeinde,

ist ja ein hübsches kleines Ding.
@wavelow: Welchen Händler in Dachau meinst Du denn? Ist das Ulis Motorradgarage?
Bin ja aus München und Dachau ist ja nicht ganz so weit weg wie HH.
Wenn ich wüsste, wen Du meinst, dann könnte ich sofern es mal die Zeit zulässt, da hinfahren und mal gucken, was das so für ein Typ ist.
Wenn der in Ordnung ist, dann würde ich ihn mal darauf ansprechen, ob er seinen Kunden, denen er die Oggi verkauft hat, mal unser Forum nahebringen möchte.

Gruß Tobi

rainer.w2@web.de
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 29.07.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von Turbo90 am Do 22 Feb 2018, 14:58

Moin zusammen, ich selbst hab seit einem Jahr ne Ogar 202 von ullis_motorradgarage aus Dachau. Kann auch nur jedem empfehlen, nicht mit diesem "Händler" zusammen zu arbeiten. Kommunikation mangelhaft, kriegt keinen vernünftigen Satz formuliert, reagiert nicht auf Mängel/Beschwerden, Teile kommen nicht an. Absolut unseriös und unprofessionell. Dem Typen sollte verboten werden, einen Handel zu betreiben. Kann mich den Vorgängern auch nur anschließen: wer keine Ahnung vom Schrauben hat, sollte es besser lassen. Zum Glück habe ich nen Kumpel, der mir immer geholfen hat. Ich war sogar beim RA und habe 2 Abmahnungen an besagten Händler schicken lassen, selbst die hat er ignoriert. Habe es nur nicht zur Anklage kommen lassen, weil ich am anderen Ende von Deutschland wohne, und es den Zeitaufwand nicht wert gewesen wäre.

Gruß,
Turbo

Turbo90
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 10.02.17
Ort : Schlei

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von sheep am Do 22 Feb 2018, 21:00

Turbo90 schrieb: [..] ne Ogar 202 von ullis_motorradgarage aus Dachau. Kann auch nur jedem empfehlen, nicht mit diesem "Händler" zusammen zu arbeiten. Kommunikation mangelhaft, kriegt keinen vernünftigen Satz formuliert, reagiert nicht auf Mängel/Beschwerden, Teile kommen nicht an. Absolut unseriös und unprofessionell. Dem Typen sollte verboten werden, einen Handel zu betreiben. [..]

Es scheint so, als wenn ich mit meinen Erfahrungen mit dem Herrn Burgstaller nicht alleine bin. Ich verlinke hier zunächst noch einmal auf meine Beiträge zu diesem Thema hier im Forum:

1. In: Die Blacklist - Whitelist - Händler China Motorräder
2. In: Hallo aus Kiel

Natürlich fragt man sich, warum dieser Händler auf eBay zur Zeit (Februar 2018) einen Bewertungsstand von immerhin 98,3 % hat, und bei 230 positiven Bewertungen überhaupt nur 4 neutrale und 1 negative Bewertung hat. In den letzten 6 Monaten hat ullis-motorradgarage sogar ausschließlich positive Bewertungen bekommen. Warum bewerten ihn nicht mehr Käufer auf eBay neutral oder gar negativ?  

Liegt es womöglich am eBay-Bewertungssystem? Das hatte ich bisher immer für unbestechlich gehalten. Folgendes ist passiert:

Selbstverständlich habe ich versucht, meine eBay-Erfahrung mit diesem Händler in einer entsprechenden Bewertung zum Ausdruck zu bringen. Obwohl ich mich noch innerhalb der 60-Tages-Frist nach dem Kauf befinde, in der man Bewertungen abgeben kann, ist dies schlicht und einfach nicht möglich.

Ich habe unzählige Male auf verschiedenen Systemen / Browsern versucht, eine Bewertung abzugeben, stets kam die Meldung:

(i) Es tut uns leid. Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Selbstverständlich habe ich nichts Beleidigendes oder sonst gegen die eBay-Regeln Verstoßendes geschrieben. Das ist auch nicht mein Stil.

Ich habe darauf hin sogar bei der eBay-Hotline angerufen, aber dort konnte man mir auch nicht weiterhelfen. Ich habe am 20.02.18 um 20.00h lange mit einem Herrn U. gesprochen, er hat es der Technik gemeldet, aber konnte mir keine Lösung präsentieren. Ich bin seit über 17 Jahren bei eBay aktiv und habe dort hunderte von Transaktionen abgeschlossen, aber so etwas ist mir bisher noch nicht passiert.  Surprised

Ich gehöre übrigens nicht zu den Leuten, die bei jeder sich bietenden Gelegenheit auf eBay schimpfen. Es mag berechtigte Kritik an eBay geben, klar, aber im Großen und Ganzen war ich all die Jahre damit zufrieden, habe mich selbst auch immer an die Regeln dort gehalten. Aber dass ich ausgerechnet eine Transaktion, die massiv schief gelaufen ist, nicht bewerten kann, gibt mir schon zu denken.

Ob das eBay-Bewertungssystem unter diesen Umständen überhaupt noch irgendeine Aussagekraft hat, muss jeder selbst entscheiden.

avatar
sheep
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Romet Caffe 125
Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 01.01.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von cruelbong86 am Fr 23 Feb 2018, 11:14

ich glaube, das Ebay ein generelles Problem mit dem System hat - ich konnte gestern z.B. keinen Kauf abschliessen, da er meine Zahlungsformen (egal welche) nicht annehmen konnte.

dein Fehler sieht mir auch nach einem internen ebay Problem aus und ich denke nicht, dass der Verkäufer das System so manipulieren kann, dass du keine Bewertungen schreiben kannst. (oder was meintest Du)

Viele Grüße aus Kassel

cruelbong86
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 11.08.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von sheep am Sa 24 Feb 2018, 22:21

cruelbong86 schrieb: [..]dein Fehler sieht mir auch nach einem internen ebay Problem aus und ich denke nicht, dass der Verkäufer das System so manipulieren kann, dass du keine Bewertungen schreiben kannst. (oder was meintest Du) [..]

Dass der Verkäufer die Bewertung manipulieren kann, halte ich für unwahrscheinlich. Ich hatte ein wenig die Befürchtung, dass eBay mich daran hindern wollte, eine nicht positive Bewertung an einen umsatzstarken Händler zu vergeben. Hat sich aber inzwischen geklärt- ich konnte meine Bewertung abgeben- über die eBay-App.

Mit der App bewerte ich eigentlich nicht so gern, da dort immer noch die letzte abgegebene Bewertung eingetragen ist, und allzu leicht kommt es dadurch zu Fehlern. Und die Texteingabe in der App ist auch fehleranfällig, wegen der Autokorrektur in Android. Die verhackstückt alles und man schreibt völligen Blödsinn Laughing
avatar
sheep
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Romet Caffe 125
Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 01.01.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hab nun auch eine Caffee Ogar 125 und direkt ne Frage

Beitrag von Oliver Daniel am Mi 04 Apr 2018, 20:07

Hi @all!

HAbe seit ner Woche eine schöne Romet Ogar Caffee 125 und hab sie direkt auseinander ;-)
da Ihr hier ja schon viele Tips gegeben habt! Danke dafür nochmal. Morgen gehts an ´s Zulassen (mal sehen ob das reibungslos geht) mit meinem Händler bin ich bis dato sogar sehr zufrieden. Werde noch berichten.

Wer hat eine Ahnung welche Zündkerze da reingehört?
Was ist das eigtl. Für ein Lizenznachbau? Soll doch ein Hondamotor sein, gell?

Aktuell wird Tank u Seitendeckel foliert und Rücklicht und Blinker gegen LED getauscht.
Auffen Tank kommen schöne originale Triumpf Embleme aus den 1960 Jahren und auf die Seitendeckel der JunionJack geschraubt... Wird der Hammer.... Bilder folgen.... Very Happy
avatar
Oliver Daniel
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Romet Ogar Caffee 125
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.04.18
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen http://WWW.landrover-versichern.de

Nach oben Nach unten

TOP EBAY HÄNDLER FÜR ROMET!!

Beitrag von Oliver Daniel am Do 05 Apr 2018, 11:30

Schendera Arthur ROOMEX.de  Arthur Schendera Drosselweg 52 33335 Gütersloh Deutschland

hier haben ich die Romet Caffe 125 gekauft. heute zugelassen! Alles null Probleme!! Der Einsatz und die Erreichbarkeit von Arthur im Vorfeld war vorbildlich!
Das hier ist meine:
ebay.de/itm/ROMET-OGAR-CAFFE-125-Naked-Bike-125ccm-4-Takt-NEUFAHRZEUG-2-Farben-SUPER-ANGEBOT/132534514690?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649
avatar
Oliver Daniel
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Romet Ogar Caffee 125
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.04.18
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen http://WWW.landrover-versichern.de

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von wavelow am Sa 07 Apr 2018, 10:14

Auffen Tank kommen schöne originale Triumpf Embleme aus den 1960 Jahren und auf die Seitendeckel der JunionJack geschraubt... Wird der Hammer.... Bilder folgen....
Na da bin ich gespannt. Schiebe dieses gute alte Forum bei in den Lesezeichen doch mal wieder etwas hoch, da ja wohl wieder Bewegung rein kommt hier :-)
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von Oliver Daniel am Di 10 Apr 2018, 19:31

wavelow schrieb:
Auffen Tank kommen schöne originale Triumpf Embleme aus den 1960 Jahren und auf die Seitendeckel der JunionJack geschraubt... Wird der Hammer.... Bilder folgen....
Na da bin ich gespannt. Schiebe dieses gute alte Forum bei in den Lesezeichen doch mal wieder etwas hoch, da ja wohl wieder Bewegung rein kommt hier :-)




avatar
Oliver Daniel
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Romet Ogar Caffee 125
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.04.18
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen http://WWW.landrover-versichern.de

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von Oliver Daniel am Di 10 Apr 2018, 19:32

VA Schrauben und Blinker, LED Rücklicht + Embleme sind da.... es geht weiter Very Happy
avatar
Oliver Daniel
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Romet Ogar Caffee 125
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.04.18
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen http://WWW.landrover-versichern.de

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von Yipotoi am So 15 Apr 2018, 07:23

Sehr schön.
Bin gespannt auf weitere Fortschrittsberichte und Bilder.

Viel Freude mit der Caffe.

Yipotoi
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 01.08.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von OliverD am Di 08 Mai 2018, 21:30

So , laaaangsam gehts weiter. Der Folierer hat 4 Wochen Zeit genommen. Egal. FS ist ja auch noch nicht bestanden ;-)

















avatar
OliverD
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 08.05.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von cruelbong86 am Mi 09 Mai 2018, 08:18

sieht super aus - der Hitzeschutz in schwarz, sehr geil ! ; )

eine Frage - wieso hat er die Aufkleber vorher nicht abgemacht (konnte ich sogar ohne Hitze einfach abziehen)

sonst top, bin auf weiteres gespannt -> was hast du denn noch vor ?

cruelbong86
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 11.08.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von Oliver Daniel am Mi 09 Mai 2018, 18:09

Konnten wir nicht abmachen, waren mit Klarlack überlackiert ;(
avatar
Oliver Daniel
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Romet Ogar Caffee 125
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.04.18
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen http://WWW.landrover-versichern.de

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von Oliver Daniel am Do 10 Mai 2018, 21:48


avatar
Oliver Daniel
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Romet Ogar Caffee 125
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 04.04.18
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen http://WWW.landrover-versichern.de

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von cruelbong86 am Fr 11 Mai 2018, 10:00

Farb Kombo gefällt mir - optishc aufbohren würde dann noch so ein anderer Sattel mit Struktur, gel

oder den bestehenden mal zu Sattler bringen

like ---> http://www.mash-motors.de/shop/

cruelbong86
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 11.08.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Romet Ogar Caffee 50/125 - Die kleine "Bonneville" für den Hobbykeller

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten