bremse ab >.<

Nach unten

bremse ab >.<

Beitrag von GoldenStyle am Mi 10 Aug 2011, 13:55

Hallo,

gestern wollte ich mit hinterradbremse bremse und nix ging, naja mal rangeschaut und gemerkt dass die hinten gewackelt hat :/
naja die schraube wieder festgezogen, aber bremsen ging immer noch nicht. Problem war dass die backen nichtmehr auf der scheibe waren, aber die gehn auch nicht mehr drauf, die sitzen zu fest aneinander.
Hat jemand ne idee was ich jetzt machen soll ??

lg golden

GoldenStyle
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50 - 9
Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 23
Ort : 96328

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: bremse ab >.<

Beitrag von Admin am Mi 10 Aug 2011, 14:09

Du meinst, die Backen sind komplett zusammengepresst?!
Du musst die irgendwie entspannen, hängt der Hebel von der fußbremse vielleicht?
Oder hat sich irgendein Verbindungsteil (z.b. Feder) gelöst?

________________________________
Wer sich zwischen Yamaha und Kawasaki nicht entscheiden kann, nimmt halt YamasakiSmile

Support Anfragen bitte an: admin@yamasaki-forum.com
avatar
Admin
Admin

Fahrzeug : Yamasaki YM-50 9
Anzahl der Beiträge : 1472
Anmeldedatum : 03.02.11
Alter : 24
Ort : Hsw

Benutzerprofil anzeigen http://www.yamasaki-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: bremse ab >.<

Beitrag von GoldenStyle am Mi 10 Aug 2011, 14:18

also hängen tut der hebel nicht.
muss ich mal guggen ob ne feder oder sonst was fehlt.

GoldenStyle
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50 - 9
Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 23
Ort : 96328

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: bremse ab >.<

Beitrag von GoldenStyle am Mi 10 Aug 2011, 14:39

also ne schraube hat gefehlt deswegen sind die bremsklötze auch rundergegangen, um die wieder auseinander zu bekommen hat mir mein nachbar geholfen, musste mit schraubenzieher auseinander bekommen :/

jetzt muss ich nur noch ne schraube finden die da reinpasst :/

GoldenStyle
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50 - 9
Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 23
Ort : 96328

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: bremse ab >.<

Beitrag von cthulhu am Mi 10 Aug 2011, 15:26

ne normale schraube oder ne spezielle!?

wenns was spezielles ist musste mal bei arenz anrufen
avatar
cthulhu
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 858
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 27
Ort : Saarland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: bremse ab >.<

Beitrag von GoldenStyle am Mi 10 Aug 2011, 15:37

ich werd mal bei arenz anrufen und ne spezielle schrauben hohlen, oder meine die ich gefunden hab bissel kürzen, weil die weng zu lang ist^^
nur wenn ich jetzt mal gebremst hab und aufhör kratzt es leicht, also gehn die blöcke nicht mehr ganz zurück Suspect

GoldenStyle
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50 - 9
Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 23
Ort : 96328

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: bremse ab >.<

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten