Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von Tobias Rieper am Do 26 Feb 2015, 07:39

Joa nur was die dann zahlen ist eine frechheit.

Simson S51 C (Exportmodell) mit Baujahr August 1989. Also eine der letzten in offizieller DDR produktion in voll restauriertem "Besser als Neu" Zustand sind für die 1100 € wert. dann noch 300€ Selbstbeteiligung runter... Laut Gutachter war alleine der Rahmen mit originalen Papieren 1500 € wert. Dazu die VAPE Zündanlage, H4 Scheinwerfer, LED Lichteinheiten in originalen Bauteilen und sämtliche Fehler ausgemertzt... Locker ein Wert von 3000 € für nen 2er Zustand... Ich kotz heute noch...

Und hier eine kleine Warnung an alle hier im Forum wegen unseren Maschinen...
Yamasaki 8B, Rot in neuwertiger Optik, Baujahr 2013 mit 800 km auf der uhr sind ca 750 € wert. abzüglich der SB sinds dann nur noch 450 €.
Fragt nicht woher ich diese Daten habe...

Rechnet trotz Teilkasko immer mit dem schlimmsten.
Und Wertgutachten vom Gutachter bringen rein garnichts.
Jegliches Tuning, umbau etc. steigert nicht den Wert, zumindest nicht für die Versicherung.

Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von wavelow am Do 26 Feb 2015, 07:59

Joa nur was die dann zahlen ist eine frechheit.

Ja die winden sich wo sie nur können. Sie zahlen ja nicht mal die Mehrwertsteuer aus wenn man sich nach dem Diebstahl kein nagelneues kauft. Dann gibts nur netto wieder... Auch Sauerei.

Bezüglich Zubehör hab ich das gefunden:

Umlackierungen, Werterhöhende Umbauten
Befindet sich Ihr Fahrzeug auf Grund von Umlackierungen oder werterhöhenden Umbauten an Fahrwerk, Triebwerk, Auspuff oder Verkleidung (Tuning), die der Steigerung der Motorleistung, des Motordrehmoments, der Veränderung des Fahrverhaltens dienen oder zu einer Wertsteigerung des Fahrzeugs führen, nicht oder nicht mehr in ihrem serienmäßigen Zustand, besteht für diese Umbauten nur dann Versicherungsschutz, wenn Sie uns die Umbauten nachgewiesen haben und diese straßenverkehrsrechtlich zulässig sind. Der
Beitrag richtet sich nach dem Gesamtwert des Fahrzeugs nach seinem Umbau.

So läuft das. Teilweise recht schwierig mit dem nachweisen. Aber nun habe ich einen weiteren guten Grund gefunden warum ich meine Verbesserungen und Umbauten hier im Forum dokumentiere. Da steht immer jede Kleinigkeit drin, die Rechnungen der Teile sind auch vorhanden. Und gefakt haben kann ich es aufgrund der Forendaten wie Datum, Uhrzeit usw. ja auch nicht.

avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von Tobias Rieper am Do 26 Feb 2015, 08:42

Ob die ein Forum als Nachweis anerkennen will ich bezweifeln.
Vor allem müßten die sich hier registrieren und das ist denen doch zu viel Aufwand...

Wie gesagt habs erlebt und beim Nachfragen wieso die Restaurierung nicht angerechnet wird kam nur:
"Nur ein verrückter würde so viel Geld in eine 50er stecken. Das können wir uns beim besten willen nicht vorstellen. Das hätten sie uns im Vorfeld mitteilen sollen, dann hätten wir einen Gutachter zu ihnen geschickt"

Und wenn Du den dann kommen lässt, und der einen erheblichen Wert feststellt, dann schwatzen die Dir eine zusätzliche Versicherung auf. Kenn ich zu genüge...

Ich wollte es halt nur mal mitteilen.
Also keine vergoldeten Ventile und platinierten Kolbenringe verwenden und lasst um himmelswillen die Finger von den Diamantkugellagern fürs Getriebe. Wink
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von wavelow am Do 26 Feb 2015, 09:02

Ob die ein Forum als Nachweis anerkennen will ich bezweifeln.
Wenn es hart auf hart kommt würde ich das eh von einem Anwalt durchsetzen lassen. Und da zählen dann schon alle beigebrachten Beweise. Ausser dem Forum gibts ja auch die Originalfotos, Beläge und Quittungen. Das Forum würde im Zweifelfall aber zweifelsfrei darlegen, dass ich ebenfalls ein "Verrückter" bin der eben mehr Aufwand treibt als ein Durchschnittsmopedbesitzer. Und diese Mühe und die Teile will ich dann auch wieder haben.

Ohne Anwalt hat man eh kaum noch eine Chance gegen diese Taktiken. Meist reicht aber auch schon sicheres Auftreten und die Androhung den Fall abzugeben und dann klappt das schon besser.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von SHAU am Do 26 Feb 2015, 10:17

Ich kenne das auch so, das es wumpe ist ob da irgend ein Gutachter etwas anderes sagt, das ding reastauriert, umgebaut,oder sonst was ist......die nehmen immer den Zeitwert vom Orginalzustand. Das wird bei einem Auto verkauf ja auch so gehandhabt. Und für dieYamasaki 8b sind 450 Euro ja immer noch besser als nix....finde ich aber das muss ja jeder selber wissen ob sich das für ihn lohnt! In den ersten 2 Jahren macht das evtl. noch Sinn..aber danach nicht mehr so wirklich.
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 606
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von BabyPowder am Do 28 Mai 2015, 11:32

Hallo zusammen,

ich wollte jetzt nicht ein neues Thema diesbezüglich öffnen, da es hier auch um die Versicherungsfrage geht.

Was steht bei Euch im Versicherungsschein beim Punkt HERSTELLER? Beim aktuellen Kennzeichen, welches ich inkl. Versicherung erworben habe, steht beim Herstellerschlüssel 0900 ANDERE HERSTELLER und beim Modell Moped/Mokick 45Km/h

Die Superschlauen haben auch die Motornummer als Fahrgestellnummer hinterlegt....habe der Versicherung geschrieben, dass dies falsch ist u. um Korrektur gebeten.

Grüße


Grüße

BabyPowder
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp Pro 50
Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 21.04.13
Ort : Raum Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von Tobias Rieper am Do 28 Mai 2015, 12:57

Also ich habe eine Zipp Manic und bei mir ist als Hersteller Zipp angegeben.
Die Fahrgestellnummer stimmt bei mir auch.
Aber ich habe Mokick/Moped 50 km/h. Der HUK Mitarbeiter hätte auch 60 kmh eingetragen, das geht aber nicht vom Baujahr her.

Also für dich, Die Daten müssen stimmen, sonst macht die Rennleitung Stress. Kann sogar zum Abschleppen kommen.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von BabyPowder am Do 28 Mai 2015, 13:23

Hersteller ist aber im Grunde YAMASAKI Zipp ist ja nur der Vertriebsname

Für Yamasaki oder Zipp fehlt in der Versicherungsdatenbank der Herstellerschlüssel

In den Papieren steht 45Km/h, daher lass ich das auch so stehen. Hatte mir überlegt 60Km/h zu nehmen, jedoch wie bereits angemerkt, stimmt es dann mit den Zulassungspapieren nicht überein, daher habe ich es so gelassen

BabyPowder
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp Pro 50
Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 21.04.13
Ort : Raum Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von Tobias Rieper am Do 28 Mai 2015, 14:42

Dein Versicherungsmitarbeiter ist scheinbar total unfähig.

60 kmh geht nicht, das ist Baujahrabhängig und gillt nur für die DDR-Fahrzeuge vor BJ 1992.#
Das ist im Versicherungssystem so drinne. Hab ich oft genug probiert....

Das mit dem Herstellername ist teils schwierig, aber es steht trotzdem drinne. Hersteller und Brandname oder so heisst das... Und Bei mir ist ZIPP eingetragen im Versicherungsschein. Das geht bei mir auch garnicht anders, da bei mir der Hersteller Foshan Nanhai Zhongmo Science And Technology Co Ltd ein wenig den Platz auf dem Dokument sprengen würde....

Und bei HUK war Zipp auch als Vorgabe im System. War überhaupt kein Problem.
Und ich versichere die ja schon die 3 Saison....
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von BabyPowder am Do 28 Mai 2015, 14:53

Wie gesagt ich habe die Zipp Pro50 bereits bei der Württembergischen Versichert gekauft u. habe denen jetzt geschrieben, dass Sie das bitte auf mich umschreiben und mir einen neuen Versicherungsschein ausstelen sollen.


BabyPowder
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp Pro 50
Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 21.04.13
Ort : Raum Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von Tobias Rieper am Do 28 Mai 2015, 18:39

Ja so ist es richtig. Und wie gesagt, achte auf alles. wenn Daten nicht stimmen, kann die Rennleitung ziemlich muffig werden.
Und ob 45 oder 50 kmh drinne stehen, kann dir egal sein, das ist nur wichtig für de Versicherung, nicht für die Rennleitung. Habe sogar schon Mofa mit 50 im Versicherungsschein gesehen. Nur halt 60 geht technisch nicht, wie oben schon beschrieben.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von Armin2015 am Do 22 Dez 2016, 00:43

Kaufe mein Kennzeichen immer bei berliner-assekuranz ,
https://www.mopedano.de/#!/beitrag

Dort kann man alles selber Eintragen , bei meiner Zipp VZ steht z.b. Hersteller Guangdong Tayo Motorcycle , und so trage ich das dann auch ein.
avatar
Armin2015
Kenner
Kenner

Fahrzeug : ZIPP VZ-50
Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 22.08.15
Alter : 58
Ort : Als Wessi nach Oelsnitz Vogtland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Versicherungskennzeichen 2015 / 2016

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten