Ersatzreifen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ersatzreifen

Beitrag von Tobias Rieper am Mo 15 Aug 2011, 14:45

Hi Leute,

da die Yamasakis ja mit diesen komischen unaussprechlichen chinareifen daherkommen, wollte ich euch mal ein paar infos zu neuen Gummis geben. Ich persönlich habe in den letzen jahren Reifen aus aller Welt gefahren und muss jetzt ma ehrlich sagen, ich finde Heidenau vom Preis/Leistungsverhältnis her am besten. Alle die mal Simsons gefahren haben bzw immer noch fahren, werden die Reifen von denen kennen.

Der Vorteil ist, die Reifen werden komplett in Deutschland hergestellt und sind qualitativ sehr gut. Reifen gibts für nahezu alle größen.
Reifenwerk Heidenau

Die Reifen können über nahezu jeden Reifenhändler bestellt werden, oder fragt mal direkt bei denen an. Ich hab meine Reifen immer über Zweirad Schubert bestellt, der ansich nur Simsonteile führt. ABER BITTE lasst die Finger vom K36 und K36/1, die sind mist bei Nässe.

Bitte denkt dran, auch für 50er gillt Winterreifenpflicht ab diesem Jahr.

Hoffe das war informativ für euch.


Zuletzt von Tobias Rieper am Mo 15 Aug 2011, 17:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gast am Mo 15 Aug 2011, 15:25

was los heidenau k36 ist kein Mist Fahre selber an mein S51 und sind auf jedenfall Beste Reifen die ich an Simson drauf gehabt habe daher würde keine andere Reifen mehr an Simson Draufmachen selbst in Winter und Schnee bin ohne Probleme überall Durchgekommen und das ohne spezielle Winterreifen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Tobias Rieper am Mo 15 Aug 2011, 16:59

Ich finde aber die 36er fangen bei Regen zu schnell an zu rutschen, und der Bremsweg ist bei nässe einfach zu lang.

Da hat Heidenau wesentlich bessere Reifen.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Constar am Mo 15 Aug 2011, 17:22

ich kenn mich noch nicht so aus. hab aber sehr vielversprechende reifen bei bridgstone gesehen für enduro fahrer.

http://www.bridgestone-mc.de/index.php?id=30

da schaut keiner drauf ob winter reifen oder nicht. bei dem profil kommen selbst die großen maschinen überall durch Laughing
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von |Xenox| am Mo 15 Aug 2011, 19:32

Ich habe jetzt mal ein Bild von der Zipp Neken ( bzw. auch Yamasaki) gefunden, und wüsste gerne, welche Reifen das sind, weil die sehen so echt hammer aus*__*

avatar
|Xenox|
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 16.07.11
Alter : 21
Ort : Filsum

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gast am Mo 15 Aug 2011, 19:34

wie gesagt ich finde reifen optimal beim Trockenem sowie wenn es im Strömen Pisst da hatte ich deutlich schlechtere gehabt die schon bei 10-15km/h in kurven weggeschmiert haben da kriegt man ja muffen sausen zwar nicht an simson aber an meinen Rex 450 Roller.
solche stollen reifen würde ich an Strassen Moffette nicht drauf machen da die bei normale strasse Grotten schlechte Haftung haben und deutlich schlechteres Rollverhalten und Aerodynamisch auch schlecht höchstens für leute die Maschinen im Gelände Bewegen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Tobias Rieper am Mo 15 Aug 2011, 21:16

Also die Reifengrößen die gebraucht werden sind folgende:

YM50-8B
VR: 2,75 x 18 Zoll
HR: 3,5 x 16 Zoll

YM50-GYS
VR: 2,75 x 21 Zoll
HR: 4,10 x 18 Zoll

Chopper
VR: 2,5 - 2,75 x 17 Zoll
HR: 12 Zoll
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von wussel690 am Sa 24 Sep 2011, 01:02

brauche bald Winterreifen für die Ym-r-50 9
welche sind zu empfelen und wo bekommt man diese her
eventuell währen auch Allwetterreifen gut
hat die genannte maschiene Schläuche ?

wussel690
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : ym50 8b gewesen und bald die ym 50 R
Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 07.05.11
Alter : 47
Ort : Emsdetten (NRW)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gast am Sa 24 Sep 2011, 18:05

welche reifen zu empfehlen,kann ich dir nicht viel sagen,aber wegen den schläuchen etwas:
TT-(Tube Type)=mit schlauch!!!
TL-(Tubeless)=schlauchlosreifen!!!
muss mal auf den index des reifen schauen,muss irgendwo da auf der flanke draufstehen.
bei meiner --B-- musste ich vorne wegen einem rundschlag damals wechseln und soweit ich mich erinnere war dort ein schlauch verbaut!!!
hatte einen von heidenau,oder wie die heissen,genommen.hatte gehört das die gute reifen herstellen!!! ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Constar am Sa 24 Sep 2011, 18:07

also bei der enduro sind auch vorne und hinten ein schlauch verbaut
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gast am Sa 24 Sep 2011, 18:13

und,hast mal geschaut wegen der TT-prägung??? ist eine drauf??? ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Constar am Sa 24 Sep 2011, 18:15

ja..denk schon.
Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gast am Sa 24 Sep 2011, 19:16

war eben mal in der garage und habe auf die reifen geschaut,bei mir also die
Ym-50-9 ist Tubeless zu lesen,also--schlauchlos!!! ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Machinehead am Sa 24 Sep 2011, 22:31

|Xenox| schrieb:Ich habe jetzt mal ein Bild von der Zipp Neken ( bzw. auch Yamasaki) gefunden, und wüsste gerne, welche Reifen das sind, weil die sehen so echt hammer aus*__*


Sorry, das war eine Konstruktion auf dem PC zwischen einer Honda CB 400 und einer Zipp Neken, das Thema war eine fiktive Vorstellung auf einem Motorradrahmen basierend eine 50er aufzubauen, wie das in etwa später aussehen könnte, also nur ein Entwurf.
Bitte keine Missverständnisse, sowas in dieser Form hat es bislang noch nicht gegeben und wäre eine Revolution in der Entwicklung von 50 ccm Maschinen.

avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 97
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von |Xenox| am So 23 Okt 2011, 23:32

Okay, habe mich nämlich schon ein wenig gewundert, weil Zipp Neken und so alles drauf stand, aber viele Merkmale eines Motorrads hat;-)
avatar
|Xenox|
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 16.07.11
Alter : 21
Ort : Filsum

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von atddorf am Mo 24 Okt 2011, 20:11

Bekommt mann eigendlich ( Allwetterreifen / Ganzjahresreifen ) wie bei Autos für die 8B ???
Wenn ja wo und wie teuer sind die ??
Danke.
avatar
atddorf
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-8B Farbe Blau
Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 09.10.11
Alter : 59
Ort : Düsseldorf

Benutzerprofil anzeigen http://www.kurier-traub.bplaced.net/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gast am Di 25 Okt 2011, 00:01

atddorf schrieb:Bekommt mann eigendlich ( Allwetterreifen / Ganzjahresreifen ) wie bei Autos für die 8B ???

Wenn ja wo und wie teuer sind die ??
Danke.


hi,so etwas gibt es!!!gebe mal bei google ---heidenau-reifen---ein,und dann deine reifen-grösse und breite.die haben sogar auch richtige winterreifen,aber auch allwetterreifen!!!
habe mir damals dort für meine--B-- ein sommerreifen für vorne geholt, aller erste sahne!!!! TSCHAU alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von atddorf am Di 25 Okt 2011, 06:20

Danke werde ich heute Abend mal machen. Very Happy

Axel
avatar
atddorf
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-8B Farbe Blau
Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 09.10.11
Alter : 59
Ort : Düsseldorf

Benutzerprofil anzeigen http://www.kurier-traub.bplaced.net/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von draction am So 11 Dez 2011, 13:17

Hab mir jetzt für die 8B Enduroreifen bei Ost2Rad bestellt,weil ich die Maschine übers ganze Jahr fahren will,hatte solche Reifen vor über 30 Jahren schon auf meiner Herkules gefahren,bei Schnee waren die einfach super.Kosten mich mit neuen Schläuchen knapp 90€.Mal sehn wie die 8B damit fährt.
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von atddorf am So 11 Dez 2011, 13:24

draction schrieb:Hab mir jetzt für die 8B Enduroreifen bei Ost2Rad bestellt,weil ich die Maschine übers ganze Jahr fahren will,hatte solche Reifen vor über 30 Jahren schon auf meiner Herkules gefahren,bei Schnee waren die einfach super.Kosten mich mit neuen Schläuchen knapp 90€.Mal sehn wie die 8B damit fährt.

Hallo draction,
kannst ja mal sagen wie teuer das mit Montage ist und Bilder reinstellen wenn Du die drauf hast mal sehen wie das gesamt Bild ist.
avatar
atddorf
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-8B Farbe Blau
Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 09.10.11
Alter : 59
Ort : Düsseldorf

Benutzerprofil anzeigen http://www.kurier-traub.bplaced.net/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von draction am So 11 Dez 2011, 13:50

Werd sie selber montieren,bis mitte ende nächster Woche müssten sie drauf sein.
Werd dann auf jeden Fall Bilder einstellen.:-)
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von atddorf am So 11 Dez 2011, 14:09

Danke santa
Toll wenn mann das selber kann....
avatar
atddorf
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-8B Farbe Blau
Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 09.10.11
Alter : 59
Ort : Düsseldorf

Benutzerprofil anzeigen http://www.kurier-traub.bplaced.net/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gast am So 11 Dez 2011, 21:47

draction schrieb:Hab mir jetzt für die 8B Enduroreifen bei Ost2Rad bestellt,weil ich die Maschine übers ganze Jahr fahren will,hatte solche Reifen vor über 30 Jahren schon auf meiner Herkules gefahren,bei Schnee waren die einfach super.Kosten mich mit neuen Schläuchen knapp 90€.Mal sehn wie die 8B damit fährt.



hi,da ja seit graumer zeit die winterreifen--anpassungspflicht besteht(Pkw bis mopeten),gehen enduroreifen auch unter die norm=winterreifen???,allso mit schneeflockensymbol an der reifenkante!!!
vor 30 jahren war sowas ja egal,aber heute machen die --freundlichen-- bestimmt ärger bei kontakt!!!


ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Tobias Rieper am So 11 Dez 2011, 22:46

Ja früher war das egal, da hat man in der fahrschule ja auch noch was gelernt. heutzutage sind die so einige Motorradfahrer, egal ob jung oder alt, unterwegs, die gerademal wissen wie der Hobel angeht.

Dazu kommt noch, dass alle geld verdienen wollen. Wir brauchen hier nich diskutieren ob winterreifen sinn machen oder nicht, denn das ist meiner meinung nach Ortsabhängig.

Mich würden die Enduroschlappen auf der 8b auch interessieren. Mach unbedingt ein paar Bilder rein.

Aber bitte denk dran, du hast Alufelgen. Bitte GAAAAANZ vorsichtig sein.
Ich empfehle dir noch das hier.
Montierhebel
Kantenschutz
Damit sitzt der Montierhebel nicht direkt auf der Felge und die Kraft wird verteilt, somit verbiegt die sich nicht so leicht.
Zudem besorg dir etwas Vaseline oder anderes, dann geht der Reifen leichter über den Ring
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Constar am Mo 12 Dez 2011, 08:36

ja das intressiert mich auch. hab bisher noch keine Enduro reifen gefunden die Extra als Winterreifen gekennzeichnet sind. ist ja auch ein wenig übertrieben. weil mit den enduro reifen komme ich ja durch schlamm und co. warum dann nciht durch schnee Very Happy

bei den meisten roller gibt es bisher noch keine winterreifen. also ich denke die freundlichen werden das bei einer kontorlle verstehen Very Happy

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten