Ersatzreifen

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Constar am Mo 12 Dez 2011, 08:36

ja das intressiert mich auch. hab bisher noch keine Enduro reifen gefunden die Extra als Winterreifen gekennzeichnet sind. ist ja auch ein wenig übertrieben. weil mit den enduro reifen komme ich ja durch schlamm und co. warum dann nciht durch schnee Very Happy

bei den meisten roller gibt es bisher noch keine winterreifen. also ich denke die freundlichen werden das bei einer kontorlle verstehen Very Happy

Constar

Constar
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Tobias Rieper am Mo 12 Dez 2011, 08:58

na es geht ja um die gummimischung, die für die niedrigen Temperaturen geeignet ist.

Früher haben wir das mit enduroreifen und Strick gelöst. Einfach Seil um die Reifen straff verknoten und fertig. Aber das darf man heute alles nicht mehr.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von draction am Mo 12 Dez 2011, 18:23

Die Enduroreifen haben keinerlei Kennung,sind trotzdem ideal im Schnee.http://www.ebay.de/itm/Reifen-3-50-16-Enduro-VRM022-MZ-/280412365158?pt=Kraftrad_Reifen&hash=item4149e12166.Was die Rennleitung angeht,die haben bei Schnee genug mit den Autounfällen zu tun.War früher immer schon lustig.Autos im Graben und ich mit meiner Herkules dran vorbei:-).Wie Tobias schon erwähnt hat,hat man früher in der Fahrschule noch fahren gelernt,in meinem Fall 7 von 8 Fahrstunden bei Eis und Schnee,heisst nach 23 Autos und etwa ner Million Kilometer unfallfrei.Mein jetziges Auto ist das erste mit ABS und Airbag.macht keinen Spass.Was das aufziehen auf die Felgen angeht,meine Herkules hatte auch Alufelgen,da ging nix kaputt,hatten das ganze noch mit Schraubenzieher gemacht.Werd mir aber auf alle Fälle Kantenschutz und Montiereisen besorgen.
Very Happy
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von draction am Mo 12 Dez 2011, 18:24

Grad Meldung bekommen.Reifen kommen morgen.
Werd sie am Donnerstag montieren und dann Bilder reinstellen.
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von draction am Sa 24 Dez 2011, 09:39

Hat etwas länger gedauert,weil ich beim Einbau 3 Schläuche vernichtet habe.Werd es beim nächsten mal machen lassen.
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Constar am Sa 24 Dez 2011, 10:40

ohha. also das habe ich auch noch nicht geschafft. wieso eigentlich ?!?

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von draction am Sa 24 Dez 2011, 13:01

Hatte nen kleinen Grat am Montiereisen Sad [img][/img]


Zuletzt von draction am Sa 24 Dez 2011, 23:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Constar am Sa 24 Dez 2011, 13:12

ok. das ist nicht gesund Very Happy

ich geh da oft mit schraubenzeiher und ringschlüssel ran. und mein schlauch hat das überlebt. dafür andere dinger nicht

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von draction am Sa 24 Dez 2011, 23:49

http://i43.servimg.com/u/f43/17/13/18/39/111.jpg

http://i43.servimg.com/u/f43/17/13/18/39/211.jpg
http://i43.servimg.com/u/f43/17/13/18/39/311.jpg
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Constar am So 25 Dez 2011, 10:15

muss ich jetzt neidisch werden auf deine reifen ?!? ja Very Happy

finde solche noch krasser brauch ich irgendwann auch Very Happy

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gast am Mo 26 Dez 2011, 13:20

draction schrieb:http://i43.servimg.com/u/f43/17/13/18/39/111.jpg

http://i43.servimg.com/u/f43/17/13/18/39/211.jpg
http://i43.servimg.com/u/f43/17/13/18/39/311.jpg

na,das sind mal reifen!!!
wie lassen die sich fahren,wenn mal nicht so viel schnee die strasse bedeckt??? sehr schwammig,oder geht noch???

ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von draction am Mo 26 Dez 2011, 15:18

Werd sie morgen früh auf dem Weg zur Arbeit testen,bin selbst gespannt.
Morgen Mittag weiß ich mehr.
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von draction am Di 27 Dez 2011, 15:37

Fahrverhalten war tatsächlich schwammig,mußte mit dem Luftdruck experimentieren.Vorn 2.3bar und hinten 2,4.
Laufen jetzt auch bei trockener Strasse einwandfrei.
Hoffentlich gibts bald Schnee Twisted Evil
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Constar am Do 29 Dez 2011, 10:09

was hattest du davor für einen luftdruck drin?!

2,3 - 2,5 bar sind muss bei nem mokick. ist ja kein fahrrad oder sonst was. hat ja schließlich ein paar kg mehr zu tragen und auch ein wenig mehr km/h

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gast am Do 29 Dez 2011, 11:23

also,die reifen der YMR sind mit vorne,2,1 und hinten mit 2,2 bar top zu fahren!!!
(ohne nässe)!!!

ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von draction am Fr 30 Dez 2011, 06:27

also,die reifen der YMR sind mit vorne,2,1 und hinten mit 2,2 bar top zu fahren!!!
(ohne nässe)!!!

ALPINA


Genau so hatte ich den Druck eingestellt,war viel zu wenig.
2,5 hatte ich auch versucht,sind dann nur noch im Gelände brauchbar.
Beim jetzigen Druck von 2,3-2,4 sind sie top zu fahren. Very Happy
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Tobias Rieper am Fr 30 Dez 2011, 19:43

@ Constar:
Fahrradreifen haben mehr Druck wie Mokick. Ich habe bei mein Treckingrad vorne 4 und hinten 4,5 Bar drinne und das ist noch wenig.
Die Schläuche bei mir sind bis 8 Bar belastbar.

Bei meinen Simsons hatte ich vorn 2,3 hinten 2,5 Bar. Bei sehr trockener Straße sogar vorn 2,5 hinen 2,8 Bar drinne gehabt.

Ich halt mich in der Regel an den Max druck vom Hersteller. Wenns sautrocken ist, 10% mehr, wenns regnet 10% weniger.
Das muss jeder für sich entscheiden, wie ihm das fahren angenehm ist.
Kommt ja auch auf die Mischung, Schnitt und so an...
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gast am Fr 30 Dez 2011, 22:59

Constar dann suchst aber schlecht natürlich gibst für Roller auch Richtige Winterreifen nicht nur solche Gelände Reifen, kannst auch kein Geländewagen im Winterfahren wo Grobes Profil drauf ist da bei - Temperaturen normales Gummi verhärtet im gegensatz zu Winterreifen wo Gummi Mischung noch genug Reserven bietet :viele denken hab ja Grobes Profil komme auch durch schnee usw,da Gummischinug für normale Temperaturen gedacht ist nicht umsonnst gibst Winterreifen die ihre Berechtigung haben
Constar wenn du mal auf die Sch.... Fällst mit deine einstellung über Reifen denkst dann evt anders drüber

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Constar am Sa 31 Dez 2011, 13:18

also du kannst gerne mal suchen nach enduro reifen die von den dimensionen auf die yama passen. ich finde im ganezn www keine. für roller ist mir klar das da winterreifen gibt.

die meisten geländereifen von SUV´s sind mit M+S gekennzeichnet. wir fahren das ganze jahr mit unserem jeep diese reifen. gelände und wintertauglich.

Constar

PS: ich bin schon bei schneegläte mit meiner gefahren und mir is nichts passiert. und ich fahre wie ein verrückter. glatteis?!? egal am tacho steht trotzdem meine 60 mindestens

PPS: @Tobias R. ohha. das wusste ich nciht...ich fahre mein dirtbike immer mit 2 bar und manchmal im gelände mi 2,5 aber da hab cih mir mehr platten eingefharen also sonst.
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gast am Sa 31 Dez 2011, 13:52

M-S steht auch Matsch und schnee sind bessere Winterreifen auf den nur schneeflocken sümbol drauf ist wer mit M-S im sommer Fährt ist den ist auch nicht mehr zu helfen da der Verschleiss bei M-S reifen im sommer Enorm ist dazu deutlich schlechtere Fahreigenschaften und deutlich Höheren Spritverbrauch: naja wer denkt hab doch Allwetter Reifen drauf kann Winter und im Sommer Fahren sind bei Fahreigenschaft niemals so gut wie reine Sommer oder Wintereifen mache bei meinen fahrzeugen überall 2,5bar drauf es funktioniert richtig gut sei es Auto,Simson oder Roller laufen paar km/h schneller wegen weniger rollwiederstand

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Constar am Sa 31 Dez 2011, 14:10

die alwetter reifen sind schrott. hatten die zeuerst auf unserm jeep und da haben wir uns nur festgefahren. wir fahren mit dem jeep oft im gelände. deswegen fahren wir M+S

und ob der jeep jetzt 200 nur schafft oder 210 ist egal. (das schafft unser jeep wirklich)

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzreifen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten