Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Mo 10 Aug 2015, 10:41

Hallo Chopper Freunde
Wie in meiner Vorstellung angekündigt,ist es nun soweit...
Mein Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau meiner Leike LK50Q-3.
Durch Zufall bin ich auf dieses Forum gestoßen wodurch in mir der Gedanke gereift ist mir auch ein Chopper zu zulegen  Very Happy
Also durch verschiedene Kleinanzeigen gekämpft und bei Ebay Kleinanzeigen fündig geworden. Wink
ich also dahin und mir das Moped angeschaut.
Leider ist sie in einem Desolatem zustand aber ich bin dann mit dem Verkäufer nach längerem hin und her einig geworden und habe sie dann für kleines Geld bekommen.  Wink
Laut Papiere ist sie von 2009 und hat ca. 9000 Km gelaufen.
Motor läuft Einwand frei ist aber inkontinent.
Leider ist dem Vorbesitzer bei Ü 90 Km/h das Kettenrad vom Hinterrad weg geflogen  Shocked
Jetzt aber erst mal ein paar Bilder vom Ist zustand denn Bilder sagen ja mehr als 1000 Worte.
Gruß Reiner
avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Mo 10 Aug 2015, 10:59





avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Mo 10 Aug 2015, 11:03





avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Mo 10 Aug 2015, 11:08






avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Mo 10 Aug 2015, 11:15

So das war`s erst mal.
Das größte Problem ist erst einmal das Hinterrad ist es noch zu retten oder besser gleich ein neues/anderes besorgen?
Gruß Reiner
avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Mo 10 Aug 2015, 19:08

Hier mal drei Bilder vom Hinterrad.




ich denke mal das hat sich erledigt. Sad
avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Mo 10 Aug 2015, 19:27

Ansonsten war ich heute nur mit auseinander nehmen Beschäftigt.
Dabei ist mir aufgefallen das am Kabelbaum rumgepfuscht worden ist. affraid
Die Sicherung Shocked


Kabel einfach zusammen gedreht und mit Panzerband Isoliert. Shocked



Also manchen Leuten sollte man echt die Bastelei verbieten Evil or Very Mad

und so sieht`s momentan aus



Gruß Reiner

avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von SHAU am Mo 10 Aug 2015, 21:41

Wow...erstmal "Herzlichen Glückwunsch" zum erwerb der Chopper!!! cheers
Das muss aber echt kleines Geld gewesen sein denn zwischen 5-600,- bekommst du sie öfters in wesentlich besserem Zustand bei kleinanzeigen geboten. Da kommst viel Arbeit auf dich zu....aber das gehört ja auch irgendwie dazu.... das rumschrauben! Macht ja auch spass irgendwo! Bin sehr gespannt was du daraus zauberst. Einen Bericht vom Neuaufbau bzw. einer Restauration der Chopper hatten wir hier auch noch nicht... gefällt mir! clown
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Di 11 Aug 2015, 07:47

Guten Morgen
Habe ja auch eigendlich was zum Basteln gesucht Wink
Jetzt wo ich aber das ganze ausmaß sehe habe ich wohl doch noch zu viel bezahlt.
Aber was soll`s wenn man was haben möchte übersieht man schon mal das eine oder andere Wink
Ich nehme es mittlerweile als Herausforderung an Wink
Ich habe mir jetzt das Ziel gesetzt das ich bis nächstes Jahr April/Mai fertig bin.
Gruß Reiner
avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von Eleske am Di 11 Aug 2015, 16:36

Herzlichen Glückstrumpf zur Maschine Wink

Also, das was ich als einziges Problem sehe, ist das Hinterrad.
Alles andere sieht mir eher nach Schönheitsoperationen aus.

Very Happy
avatar
Eleske
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Simson S51 /History: LK50Q-3
Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 12.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von the_playstation am Di 11 Aug 2015, 17:43

Hallo Reiner.
Respekt vor der Aufgabe. Ich drücke Dir die Daumen, daß dein Projekt kein Geldgrab wird und es nicht zu viele Probleme gibt.

Gruß Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von Kradmelder am Di 11 Aug 2015, 20:33

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Trümmer Wink  und willkommen im Chopperfahrer Club.
Alter Schwede, was für eine krasse Baustelle!
Eigentlich hätte der Typ Dir Kohle geben müssen, damit Du das Metallerumpel freiwillig entsorgst. Das Teil sieht ja aus, als wäre es aus der Elbe gefischt worden.  Shocked

Spaß bei Seite, ich stehe auf solche Monsteraufgaben. Die Basis von deiner Maschine ist brauchbar und es lässt sich daraus mit Sicherheit ein schönes Schmuckstück herrichten. Da du ja etwas zum schrauben und basteln gesucht hast möchte ich sagen, du bist der Winner mit dem Moped.
Alles über deine Maschine zu wissen,  bevor vielleicht teure Fehler passieren, wird eine gute Basis für dein Projekt sein. Und Wissen steht dir hier im Forum in rauhen Mengen zur Verfügung, solltest du es brauchen.
Ich freue mich schon darauf, deine Berichte darüber zu lesen.


Viel Spaß dabei


Zuletzt von Kradmelder am Mi 12 Aug 2015, 09:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Rechtschreibung)
avatar
Kradmelder
Experte
Experte

Fahrzeug : Leike LK110Q-07
Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 53
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von Eleske am Di 11 Aug 2015, 21:42

Wenn ich mir deinen Kabelbaum so anschaue, wirst du wohl, beim auseinanderfriemeln, das Wiki um wertvolle Punkte erweitern können, wenn du fertig bist Very Happy

Hät ich das Geld (und den Platz), würd ich mir auch wieder eine Bastelbude hinstellen..
avatar
Eleske
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Simson S51 /History: LK50Q-3
Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 12.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Di 11 Aug 2015, 22:19

Hallo
Erst einmal Danke für euer Mitleid Wink
Wie weiter oben schon geschrieben, sehe ich das jetzt als herausforderung Wink
Ich habe da auch schon einige Ideen die ich gerne umsetzen möchte.
Alles natürlich mit TÜV.
Sehr gut gefallen hat mir schon einmal der Umbau vom Kradmelder Very Happy
Werde mir da auch die eine oder andere Idee klauen Wink
Schaun mer mal.
Heute ist leider Zeit bedingt nicht viel passiert (Familie hat Vorrang)
Bilder werde ich nachreichen Wink
Gruß Reiner
avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von Alpina am Di 11 Aug 2015, 23:13

Tja,..was soll ich sagen-(schreiben)-???
Um es positiv zu Belassen,...die ´´Hoffnung stirbt zuletzt´´!!!,... Wink
Ich hoffe,...der Motor und das Getriebe sind soweit ok.!!!,...am Kabelbaum ist sehr grosser ´´Fusch´´ wohl nicht ausgeschlossen,...man,..man!!!,... cyclops
Ach ja,...Herzlich Willkommen!!!,... und meine voller Unterstützung bei Problemen,hast du Gratis!!!!,.... Very Happy


Alpina



PS: Sei mal ehrlich,....was hast du für dieses Teil Bezahlt???,... confused
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 816
Anmeldedatum : 03.04.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von BöllerFahrer am Mi 12 Aug 2015, 02:03

wünsche dir alles gute bei der restaurierung, das einzige was echt haftig aussieht is der hinterrad Smile alles andere sind schönheits ops ^^
avatar
BöllerFahrer
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 26.07.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Mi 12 Aug 2015, 09:00

Danke für die angebotene Hilfe.
Werde ich bestimmt in Anspruch nehmen.
Da wäre schon mal was.
Kann mir Bitte jemand den Schaltplan von dem Moped als PDF zu kommen lassen ?
Die von Andys Funworld passt ja nicht ganz und lässt sich nicht runterladen bzw. ist zu undeutlich.
Gruß Reiner
avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von Eleske am Mi 12 Aug 2015, 10:16

Schaltplan hab ich leider nur von der Yamasaki GYS ...
avatar
Eleske
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Simson S51 /History: LK50Q-3
Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 12.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von Andy-Duew am Mi 12 Aug 2015, 11:06

Herzlich willkommen im Forum, Reiner.

Habe Anleitung mit Schaltplan.
Sende mir peer PM deine Mail dann
lasse ich die dir zukommen.

Gruß Andy
avatar
Andy-Duew
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8b, Quad MXU 300r/ EX: Leike LK50-Q3, YM-50-GYS
Anzahl der Beiträge : 425
Anmeldedatum : 21.07.13
Ort : Vorder Pfalz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Mi 12 Aug 2015, 12:02

PN ist raus.
Danke
Gruß Reiner
avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von Eleske am Mi 12 Aug 2015, 12:05

Was hast du im gesamten optisch eig überhaupt vor?
Schon Vorstellungen?
avatar
Eleske
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Simson S51 /History: LK50Q-3
Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 12.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Mi 12 Aug 2015, 12:58

Hallo
Voraussichtlich wird es ein Bobber Styl werden.
Mal schauen.
Der Heckfender wird auf jeden Fall aus Stahl gedengelt.
Ich möchte jedenfalls so viele Serien Teile benutzen wie es geht.
Gruß Reiner
avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von Eleske am Mi 12 Aug 2015, 14:17

Bobber so ähnlich wie Nutzer SHAU ihn gebaut hat?

Sonst hätte ich gesagt, wenn sie zwei Sitze behalten soll, zieh den Heckfender runter, übers Rad.
Moment, ich such das Video..



so meint ich des

Ca. bei Sekunde 0:39 musste mal schauen
avatar
Eleske
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Simson S51 /History: LK50Q-3
Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 12.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von reinerausdu am Mi 12 Aug 2015, 16:32

Soll ein Einsitzer ( Egoistenmoped :lol ) werden.
So was in der Art
http://www.50er-forum.de/download/file.php?id=3556&sid=5f741fe286e625c0903789449aa4b6eb
nur eben etwas anders .....
Mal sehen wo mich die Reise hinführt Wink
Aber erst mal bin ich auf der suche nach einem Passenden Hinterrad.
Gruß Reiner
avatar
reinerausdu
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Leike LK50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 18.05.15
Alter : 56
Ort : Duisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von Eleske am Mi 12 Aug 2015, 17:15

Das Bild ist von Mitglied SHAU ;D

Ah, Egoistenmopeds xD
Ich fahr persönlich aber auch lieber allein. ist entspannter, mehr Leistung da, und man muss ni so aufpassen.
avatar
Eleske
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Simson S51 /History: LK50Q-3
Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 12.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rettungsversuch bzw. gleichzeitiger umbau

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten