Yamasaki YM50-GYS-2

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von quasimodo am Mo 21 März 2016, 16:32

Das kann ich leider nicht sagen ob es kleiner ist.

quasimodo
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 09.08.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Yipotoi am Di 22 März 2016, 11:09

Wie, du kannst nicht?
Du brauchst doch nur af den Reifen zu schauen und kannst die Grösse hinten und vorne ablesen...

Yipotoi
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 01.08.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von quasimodo am Di 22 März 2016, 12:40

Lol stimmt ...:... Stand etwas auf den Schlauch
avatar
quasimodo
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 09.08.15
Ort : Hessen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Tobias Rieper am Di 22 März 2016, 19:50

Hab mir die Daten bei Best Roller geholt.
Alte GYS
Vorne 2,75 x 21
Hinten: 4.10 x 18

GYS 2
Vorne 90/90 x 19
Hinten 110/90 x 17

Ich hab ein gutes Auge Very Happy
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von quasimodo am Di 22 März 2016, 21:13

Ja sogar ein sehr gutes
avatar
quasimodo
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 09.08.15
Ort : Hessen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von quasimodo am Do 07 Apr 2016, 18:59

chinesische wertarbeit

Habe heute mal nach der Auspuffanlage geschaut ....

Hier die Bilder









und danach
avatar
quasimodo
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 09.08.15
Ort : Hessen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Tobias Rieper am Do 07 Apr 2016, 20:01

Der Auspuff müsste 28mm Innendurchmesser haben. Also das Rohr selber....
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Schuey am Sa 16 Apr 2016, 17:35

was läuft sie denn jetzt? hab selber ne ogar caffe 50 mit offener cdi? hat diese auch ne offene oder läuft sie serienmäßig strich 45 km/h?

Schuey
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Romet Ogar Caffe 50, Simson S51 Enduro, Jeep Cherokee 2,8CRD Limited Exclusive
Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 10.11.15
Ort : LG

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Tobias Rieper am Sa 16 Apr 2016, 18:02

@ Schuey
Sowas kann man nicht veralgemeinern.
Die höchstgeschwindigkeit hängt von vielen Faktoren ab.
Hier ist es ja eine Enduro. Diese sind meist mehr auf beschleunigung ausgelegt, damit man auch mal einen Berg hoch kommt. Deine Ogar ist eine Straßenmaschine und somit mehr auf V-Max ausgelegt. Hinzu kommt ja auch noch das Fahrzeuggewicht, Gewicht des Fahrers, größe des Fahrers, usw.

Meine Manic fuhr als 50er mit originaler langer übersetzung und 45er CDI 55. Mit offener knapp über 70.
Damit gehört sie zu den wenigen Fahrzeugen hier im forum, die im originalzustand schon viel zu schnell waren.
Genauso war es mit Alpinas ACE. Ich glaub die schaffte auch 70 nur mit offener CDI. Und dann kam das Tuning Very Happy
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von the_playstation am Sa 16 Apr 2016, 22:26

Hallo.

Bei mir ist es komischerweise so, daß meine YM 9D und mein kleiner Chinaroller sowohl was die Endgeschwindigkeit als auch die Beschleunigung angeht besser sind, als meine GYS. Das muß endweder mit den Vergasereinstellungen oder mit der Übersetzung zu tun haben. Muß ich bei gutem Wetter mal checken. Meine GYS ist im Moment auch etwas lahm.

Gruß Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Schuey am Mi 04 Mai 2016, 18:05

meine hatte von hause aus ne offene cdi.

jetzt mal zum aufbau der enduro, ich bin jetzt nicht der meisterschrauber...bekommt man sowas im allgemeinen hin?

Schuey
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Romet Ogar Caffe 50, Simson S51 Enduro, Jeep Cherokee 2,8CRD Limited Exclusive
Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 10.11.15
Ort : LG

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Tobias Rieper am Do 05 Mai 2016, 09:08

Du möchtest Dir ein Kistenfahrzeug bestellen?
Ansich ist das schonmal eine gute Übung. Rader ein und ausbauen musst Du eh irgendwann mal machen.
Flüssigkeiten nachfüllen und so auch.
Es ist also nchts sonderlich schwieriges.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von quasimodo am So 17 Jul 2016, 10:12

Gesten ist mein 70 ccm Satz von http://happy-motorparts.de/ gekommen.




Die woche noch den einbau machen bounce bounce bounce bounce bounce
avatar
quasimodo
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 09.08.15
Ort : Hessen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Tobias Rieper am So 17 Jul 2016, 10:20

Na dann viel Spaß dabei.
Sofern es dir hilft, kannst Du mal nach dem DAX Werkstatthandbuch googlen.
Da die Anleitung für 12V Modell nehmen.
Habe leider keinen Link.

Ich hab ja noch etwas mehr, habe die Nummer mit nem Dremel plan gemacht und mit Ofenrohrlack die blanke Stelle geschwärzt.
Ist bei Dir ja nicht nötig. Aber evtl interessiert das andere hier.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von quasimodo am Mo 18 Jul 2016, 17:34

Habe heute den 70 ccm eingebaut .....

so weit läuft sie ....finde nur das sie an der Entgeschwindikeit abgenommen hat ...

Berg auf merkt man die mehr leistung schon...

Nur auf was muß ich achten bei der einstellung ?

Muß sagen von klang her würde ich sagen sie hört sich an wie eine alte nähmaschine an .....
avatar
quasimodo
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 09.08.15
Ort : Hessen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Tobias Rieper am Mo 18 Jul 2016, 17:45

Ventilspiel
0,05mm am Einlassventil
0,07mm am Auslassventil.

Zur Leistung:
Erstmal der Zylinder muss wieder eingefahren werden um seine maximale Leistung zu bekommen.
Dann hat der 72er ja eh nur knapp 1 - 1,5 PS mehr. Da darf man keine zu großen Erwartungen haben.

Daher hab ich mich damals für den nächst größeren entschieden. Der kann bei guter Abstimmung das doppelte vom 50er leisten. Ich nutze ihn aber um Sprit zu sparen. Ich kann 50 mit knappen 3000 touren fahren. Daher verbraucht meine nur knapp 1,5 Liter in der Stadt.

Ich mag keine Drehzahlschweine. Das geht nur auf den Verschleiß und macht viel Lärm.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von quasimodo am Mo 18 Jul 2016, 19:48

Ventilspiel
0,05mm am Einlassventil
0,07mm am Auslassventil.

hab ich so eingestellt
avatar
quasimodo
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 09.08.15
Ort : Hessen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Alpina am Di 19 Jul 2016, 09:16

Tobias Rieper schrieb:

Ich mag keine Drehzahlschweine. Das geht nur auf den Verschleiß und macht viel Lärm.



Very Happy


Alpina
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Leistung in kW--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 698
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Schuey am Mo 20 Feb 2017, 20:28

gibts die gys 2 jetzt überhaupt noch zu kaufen??

Schuey
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Romet Ogar Caffe 50, Simson S51 Enduro, Jeep Cherokee 2,8CRD Limited Exclusive
Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 10.11.15
Ort : LG

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Yamasaki YM50-GYS-2

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten