Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am So 16 Aug 2015, 16:40

Hallo.
Heute der erste Fehler. Motor (YM 50 GYS) springt sauer an, läuft auch gut. Aber wenn ich beim fahren beschleunige, stottert Er.
Zündaussetzer? Vergaser verdreckt? Fehler trat das erste mal und plötzlich nach einer Kurve auf. Jetzt konstant. Vorher war alles spitze. scratch  confused

Für einen Tipp (Fehlereinkreisung) wäre ich froh.

Beste Grüße Play.


Zuletzt von the_playstation am So 16 Aug 2015, 22:54 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am So 16 Aug 2015, 18:28

Leider konnte ich den Fehler noch nicht beseitigen. Der Fehler (stottern) macht sich eher im höheren Drehzahlbereich bemerkbar. Im Leerlauf läuft Er völlig normal. Habe testweise den Luftfilter abmontiert. Hat nichts geholfen. Luftfilter war auch sauber.
Ist es das selbe Problem wie hier:
http://www.yamasaki-forum.com/t2265-yamasaki-stottert-bei-hoher-drehzahl?highlight=stottert

D.h. HD tauschen oder den ganzen Vergaser? Sad

Beste Grüße Play.


Zuletzt von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 00:02 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am So 16 Aug 2015, 21:40

Habe mich jetzt durch gefühlt 100 andere Foren, 1000 Threads und 10000 Beiträge gekämpft. Null, nix. Oft die üblichen Verdächtigen.
Benzinfilter
Wasser im Benzin
Vergaser falsch eingestellt
Vergaser verstopft
Tankdeckel luftdicht
falscher Luftfilter
verstopfter Luftfilter
ratlos
Fehlluft
...

Das krasse. In fast allen Fällen keine Lösung und wenn, dann (1x) wußte man nicht, warum es plötzlich wieder ging. Und Einige haben sehr aufwendig nahezu alles getestet, gereinigt und gemessen.

Bin ratlos. Sad
Gruß Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von SomTex am So 16 Aug 2015, 22:11

In wie fern stottert deine Maschine den ?
avatar
SomTex
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM50 GYS
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 31.07.15
Alter : 18
Ort : Hattingen

Benutzerprofil anzeigen http://undergroundtuning.wix.com/undergroundtuning

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von Alpina am So 16 Aug 2015, 22:36

the_playstation schrieb:Leider konnte ich den Fehler noch nicht beseitigen. Der Fehler (stottern) macht sich eher im höheren Drehzahlbereich bemerkbar. Im Leerlauf läuft Er völlig normal. .


Da der Motor im Leerlauf noch gut läuft,---(Leerlaufdüse wohl nicht verdreckt)--...und im höheren Drehzahlbereich stottert,....würde ich mit dem einfachsten anfangen!!! Very Happy
Nämlich mal die HD rausdrehen,...und säubern mit Druckluft von der Tanke,..als entgegengesetzt der Durchlaufrichtung auspusten!!!


Alpina
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am So 16 Aug 2015, 22:50

Hallo Alpina.
Dann werde ich morgen den Vergaser ausbauen und reinigen. Wie hängt man den Gaszug aus? Muß unbedingt schnell einen Kraftstofffilter einbauen. Also früh raus, da ich morgen Mitteldienst habe. Wink

Beste Grüße Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von Alpina am So 16 Aug 2015, 23:14

Du fährst ohne Benzinfilter???,.... affraid


Alpina


PS:Dazu hätte ich noch ein Tip: Um das der Gaszug Star wird,....einfach oben den Gasgriff mit Klebeband festmachen,so das er sich nicht mehr bewegen kann,dadurch gibt er unten beim aushängen nicht mehr nach!!!,......und behält seine längste Länge der
Ruhestellung!!! Damit lässt sich der Zug unten am Schieberkolben sehr viel leichter aus dessen Arretierung entfernen!!!

avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 00:01

Hallo Alpina.
Super Idee mit dem Gasgriff und dem Klebeband.Very Happy

Benzinfilter:
Ja. Nachher ist man immer klüger. Ich dachte, der Grobfilter im Benzinhahnreicht. Embarassed Embarassed Embarassed

Beste Grüße Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 11:58

Hallo Alpina.
Ich habe die HD gesäubert. Der Fehler ist leider nicht weggegangen.
Aufgrund von Zeitmangel und Regen konnte ich aber nicht den ganzen Vergaser überprüfen.

Zum Fehler:
Mir ist aufgefallen, daß das Motorrad die ersten 500m bis 1km normal beschleunigt und auch sauber in den oberen Touren läuft. Erst ab 500m bis 1km setzt das Stottern bei hohen Drehzahlen oder Beschleunigen ein. Das war mir gestern noch nicht aufgefallen.

Ich habe langsam das Schwimmernadelventil in Verdacht. Wenn man fährt sinkt der Schwimmerkastenspiegel und es kommt zu wenig Benzin nach.

Was meinst Du?

Beste Grüße Play.


Zuletzt von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 14:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von Alpina am Mo 17 Aug 2015, 12:53

Wenn kein Problem vom Tank-Filter zu der Schwimmerkammer besteht,dann kann es gut möglich sein,daß
der Schwimmer selber in der Kammer klemmt oder falsch justiert ist,....und dadurch nur eine sehr kleine geringe Menge an Benzin für die Standgas-und HD zuverfügung steht!!!
Um den Fehler zum letzteren zu beheben,....muss das kleine Blech,was das Ventil steuert,also die Füllmenge für die Kammer
etwas nach nach---Unten verbogen werden,dadurch wir sich die Kammer merhr mit
Benzin füllen,....aber nicht zu weit,weil sonst die Schwimmerkammer überläuft,....und es zu anderen Problemen
kommt!!!
Diesen Fehler kommt man aber sehr schnell auf die´´Schliche´´,...einfach mal den Benzinhan öffnen,,,dann die
Überlaufschraube am Vergaser aufdrehen,...(wo der kleine Schlauch ins Nix geht!!!)......und hier wenn alles
richtig sein sollte mit der Füllung der Schwimmerkammer,,.-...sollte sofort dort Benzin auf druck rauslaufen!
Wenn nicht,.....bzw es Tröppelt,....dann ist es ein Problem mit der Zuführung von Benzin,..oder die nicht ausreichend gefüllte Kammer,....wie Beschrieben!!!!

Alpina

avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 14:20

Hallo Alpina.
Alles klar. Werde ich gleich checken, wenn das Wetter es zuläßt und ich es schaffe.
Also wenn der Benzinhahn offen ist und ich die Überlaufschraube aufdrehe, müßte prinzipiell der ganze Tank rauslaufen. Wenn nur der Inhalt des Schwimmerkastens ausläuft und es dann nur noch spärlich tröpfelt, dann ist das Schwimmernadelventil verstopft.

Gute Idee. Dann muß Ich den Vergaser zum Test nicht noch einmal ausbauen. Smile

Beste Grüße Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 17:52

Hallo Alpina.
Leider war/ist es auch nicht das Schwimmernadelventil. Bei Öffnen des Benzinhahns und der Ablaßschraube fließt/tröpfelt es hinreichend stark.
Vieleicht auch ein Wärmeproblem im Vergaser. Wenn der Fehler einmal da ist, bleibt Er, bis sich das Motorrad wieder abgekühlt hat. Echt merkwürdig. scratch
Oder sollte da mehr rauskommen?
Alpina schrieb:...sollte sofort dort Benzin auf druck rauslaufen!

Viele Grüße Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von Alpina am Mo 17 Aug 2015, 18:10

the_playstation schrieb:Hallo Alpina..
Vieleicht auch ein Wärmeproblem im Vergaser. Wenn der Fehler einmal da ist, bleibt Er, bis sich das Motorrad wieder abgekühlt hat. .



Wird kein Wärmeproblem sein,...dafür sitzt ja der Distanzhalter zwischen Vergaser und Ansaugstutzen!!!
Sollte doch noch mal der Vergaser neu eingestellt werden,...um hier einen Fehler auszuschließen zu können !!!


Alpina
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 18:18

Alles klar Alpina.
In der Wiki steht ja, wie man den Leerlauf + Gemisch einstellt. Reichen die beiden Einstellungen? Oder gibt es noch andere Einstellungen?

Die Düsennadel ist mit der höchsten Einstellung festgeklippt.

Viele Grüße Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von Alpina am Mo 17 Aug 2015, 18:37

the_playstation schrieb:Alles klar Alpina.
In der Wiki steht ja, wie man den Leerlauf + Gemisch einstellt. Reichen die beiden Einstellungen? Oder gibt es noch andere Einstellungen?

Die Düsennadel ist mit der höchsten Einstellung festgeklippt.

Viele Grüße Play.


Ja, Gemisch und Leerlauf bei warmen Motor einstellen!!!,...nicht bei kalt,...und nicht bei einem heissen Motor,... Idea
Warum ist die Düsennadel bei deiner Mopete bei der höchsten Stelle arretiert???,...also auf ganz mager???
Also am Nadel Ende oben!!!
Die sollte erstmal wieder in die Mitte,...also der Werkseinstellung!!!,...bevor du den Vergaser Einstellst!!!


Alpina
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 19:34

Alles klar Alpina.
Nadelstellung korrigiert. Smile

Beste Grüße Play.


Zuletzt von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 20:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von Alpina am Mo 17 Aug 2015, 19:48

Und kontrolliere die O-Ringe am Zwischenstück zum Ansaugstutzen und in der Nut am Vergaser!!!
Ach ist manchmal das schwarze Distanzstück angebrochen,...dadurch zieht der Motor hinter dem Vergaser
Nebenluft!!!!

Alpina
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 20:53

Hallo Alpina.

O-Ringe, Distanzstück gecheckt. Alles ok. Smile Nadel korrigiert. Leider hat es angefangen zu regnen.

Warum muß das Wetter immer mies sein und ich arbeiten, wenn ein Problem auftaucht?
Frei und gutes Wetter wären mir lieber. Spätestens am Wochenende kann mich voll auf die GYS konzentrieren.

Ich überlege gerade. Ich könnte doch den Vergaser meiner YM50-9 in die GYS einsetzten und schauen, was passiert?

Beste Grüße Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von Alpina am Mo 17 Aug 2015, 21:04

the_playstation schrieb:Hallo Alpina.

Ich überlege gerade. Ich könnte doch den Vergaser meiner YM50-9 in die GYS einsetzten und schauen, was passiert?

Beste Grüße Play.


Ja,....aber warum sich die Arbeit machen,wenn nach der Vergasereinstellung alles wieder funzt???
Und der Vergaser von der GYS hat doch diesen Handshoke nach oben verlegt,..bei der YMR nicht gegeben!!!


Alpina
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 21:12

Hallo Alpina.
Stimmt. Bei der YM50-9 ist der Choke direkt am Vergaser ohne Zug. Ich dachte nur um sicher zu gehen, daß es sich um den Vergaser handelt. Wenn die GYS mit dem 50-9 Vergaser sauber läuft, ist es definitiv der Vergaser.

Aber erstmal werde ich morgen den Vergaser einstellen und schauen.Mich wundert nur, warum der Fehler beim ersten mal plötzlich eintrat.

Jetzt läuft Sie halt ca. 500m bis 1km. Dann setzt langsam der Fehler ein und wird dann schlimmer. Dann bleibt Er bis man Sie abstellt und abwartet. Echt merkwürdig.

Beste Grüße Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von Alpina am Mo 17 Aug 2015, 21:17

Hm,...hoffentlich nicht ein Fehler an der Lima!!!
solch kalte Lötstelle,...die sie bei Wärme verändert!!!
Also ein Fehler von der Erreger-Spule,..!!!!

Alpina
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 21:25

Hallo Alpina.
Müßte die Batterie das nicht wegpuffern? Die Zündspule müßte doch prinzipiell auch ohne Lima nur per Batterie laufen. Der Scheinwerfer funktioniert auf jeden Fall. Lötkolben und Lötzinn habe ich. Oder meinst Du die Steuerimpulse?

Falls morgen das Einstellen des Vergasers nichts bringt, tausche ich den Vergaser.
Dann ist auf jeden Fall klar, ob es am Vergaser liegt oder nicht.

Im schlimmsten Fall komme ich Dich zwecks Hilfe irgendwann besuchen. Wink Smile

Beste Grüße Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von Alpina am Mo 17 Aug 2015, 21:43



the_playstation schrieb:Hallo Alpina.
Müßte die Batterie das nicht wegpuffern? Die Zündspule müßte doch prinzipiell auch ohne Lima nur per Batterie laufen. Der Scheinwerfer funktioniert auf jeden Fall. Lötkolben und Lötzinn habe ich. Oder meinst Du die Steuerimpulse?

Falls morgen das Einstellen des Vergasers nichts bringt, tausche ich den Vergaser.
Dann ist auf jeden Fall klar, ob es am Vergaser liegt oder nicht.

Im schlimmsten Fall komme ich Dich zwecks Hilfe irgendwann besuchen. Wink Smile

Beste Grüße Play.


Nein,..ohne Impuls der Erregerspule,...bzw mit einem defekt,...kommen von der CDI  zu der Zündspule nicht genug Spannung mehr an!!!,...da drinnen in der CDI sitzt ein Thyristor!!!
Die Scheinwerfer können trotzdem funktion haben,...das übernehmen die Lade/Lichtspulen,...nicht die Erregerspule!!!!



Alpina
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von the_playstation am Mo 17 Aug 2015, 21:50

Ah. Verstehe.
Habe mir auch gerade den Schlatplan angeschaut. Gibt es da Spannungswerte, die man messen könnte? Falls es nicht der Vergaser ist. was nervig ist, das der Fehler nicht dauernd ist. Sonst könnte man einfach den Wiederstand der Erregerspule durchmessen. Aber wenn die Kalte Lötstelle nur bei Wärme auftritt ...

Ich hoffe dann, daß es nicht die Lima ist.

Könnte es auch die CDI sein, die sich erwärmt?

Gruß Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von Alpina am Mo 17 Aug 2015, 21:52

Wissen müste man mal was deine Kerze herzeigt!!!
Besuchen kannst du mich,...gibt hier auch Bier in der Garage!!!
Zuerst drehen wir eine Runde zur ´´Abkühlung´´ mit dem BMW,....und dann losschrauben!!! cheers ,.....---


Alpina,...
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten