Ventile verstellen sich häufig

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von superman2012 am Mo 16 Nov 2015, 22:46

Hab mal ne Frage an die Gruppe.
Habt ihr auch das Problem, das sich innerhalb von ca. 300 km gefahrener Strecke, sich die Ventile übermäßig verstellen? Ich komm mit dem einstellen kaum noch hinterher.
Habt ihr evtl. eine Abhilfe für mein Problem? Einstellung erfolgt natürlich immer nach Vorschrift (0.05 u. 0.07). Das komische ist, das sich immer nur das Einlaßventil verstellt.
avatar
superman2012
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 06.09.14
Alter : 37
Ort : Augsburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von Yipotoi am Di 17 Nov 2015, 09:19

Tausch mal die Kontermuttern aus. Wenn sich dann immer nur das Auslassventil verstellt, hast du den Übeltäter gefunden.
Ich hatte das mal in einer ähnlichen Situation und die Mutter war wohl etwas "materialmüde" geworden oder das Gewinde war unsichtbar beschädigt, z.B. minimal gelängt.

Yipotoi
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 01.08.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von superman2012 am Di 17 Nov 2015, 09:23

Das war eigentlich das erste was ich gemacht habe. Jedoch hat es sich nicht verbessert! So macht das fahren jedenfalls keine große Freude.
avatar
superman2012
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 06.09.14
Alter : 37
Ort : Augsburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von Yipotoi am Di 17 Nov 2015, 10:39

OK, also dann erzähl doch erstmal was du sonst noch so alles schon ausprobiert hast, dann können wir uns den ein oder anderen Tip ja sparen und uns darauf konzentrieren, was du noch nicht gemacht hast.

Yipotoi
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 01.08.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von superman2012 am Di 17 Nov 2015, 12:26

Damit meinte ich das erste und einzige. Sorry.
Bis auf z.b. noch die Schrauben am Zylinderkopf nachzuziehen, fiel mir nix mehr ein. Könnte natürlich auch die Nockenwelle sein oder aber der Zylinderkopf selbst (Lagerung).
avatar
superman2012
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 06.09.14
Alter : 37
Ort : Augsburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von Yipotoi am Di 17 Nov 2015, 13:57

Hmm, was mir dann auf Anhieb noch einfällt wäre ein Materialfehler an der Stellschraube ansich. Könnte sein das diese zu weich ist und sich daher übermässig abnutzt...oder anders herum, vielleicht zu hart und sie nutzt die Nockenwelle zu stark ab...oder die Einlassnocke ist zu weich...sind da irgendwelche Pittingspuren zu erkennen?

Yipotoi
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 01.08.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von superman2012 am Di 17 Nov 2015, 15:41

Das mit dem Materialfehler find ich durchaus möglich! In diesem Fall wurde auf jedenfall am falschen Ende gespart. Ich denke, das man halt für das Geld nicht viel mehr erwarten kann!! Danke für die Tipps
avatar
superman2012
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 06.09.14
Alter : 37
Ort : Augsburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von Alpina am Mi 18 Nov 2015, 01:30

Die Einstellschraube der Ventile ist härter als die 8.8 Mutter zu der Sicherung des ganzen !!!
Ein Lagerschaden löst keine Kontermuter zu einer Einstellschraube,-(wenn beide Gewinde intakt)-sondern lässt die Ventile aufschlagen,-(bzw klackern!)-.bzw dann verkrümmen!!!!,...oder anders,...es lässt sich dann kein richtiger Wert mehr ermitteln,...dort auf Hunderstel in diesem Bereich dieser Einstellung!!!
Es ist immer dann die Mutter,wenn sich der gleiche Fehler meldet,.. das Gewinde hat dann einen Fehler ab Werk
von der Einstellschraube,...dann wird auch jede neue aufgesetzte Mutter immer wieder im Gewindegang-(Feingewinde)-beschädigt,....und löst sich dann unter Bewegungung des Kipphebels,je nach Grad der Beschädigung!!!


Alpina



ps:Tipp:Einstellschraube-(Nach negativer Gewindeprüfung)-komplett mit neuer Mutter ersetzen!!!
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Leistung in kW--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 25
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von superman2012 am Mi 18 Nov 2015, 05:39

Das werde ich überprüfen! Danke
avatar
superman2012
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 06.09.14
Alter : 37
Ort : Augsburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von Yipotoi am Mi 18 Nov 2015, 11:46

Dann nimm doch gleich die netten Titan-Muttern von Takegawa.

Yipotoi
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 01.08.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von superman2012 am Mi 18 Nov 2015, 12:05

Die schau ich mir gleich mal an.
Was es nicht alles gibt um die Fertigungsfehler anderer auszumerzen :-) ).
avatar
superman2012
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 06.09.14
Alter : 37
Ort : Augsburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von Yipotoi am Mi 18 Nov 2015, 16:22

Gibts bei eBay, liegen so bei 14 Euro das Paar.

Yipotoi
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 01.08.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von superman2012 am Mi 18 Nov 2015, 16:25

Super. Danke.
avatar
superman2012
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 06.09.14
Alter : 37
Ort : Augsburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ventile verstellen sich häufig

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten