yamasaki ym50-9d Top oder Flop

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

yamasaki ym50-9d Top oder Flop

Beitrag von yamasaki russer am Di 29 März 2016, 20:44

Habe for mir diese yamasaki zuzulegen ist das was gescheites oder eher nicht

Hat jemand da ein bisschen was zu sagen

yamasaki russer
Neuling
Neuling

Fahrzeug : yamasaki ym50-9d / renault twingo co6 16v
Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 29.03.16
Alter : 30
Ort : Billigheim / Ingenheim

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: yamasaki ym50-9d Top oder Flop

Beitrag von Vario am Di 29 März 2016, 21:37

Ich bin zufrieden mit meiner YM 50-9. Mann sollte aber selber schrauben können, da die Werkstädten selten diese Maschine haben wollen.
Zu der Qualität wir dir jeder was anderes sagen. Das was mich am meisten stört sind die Verkleidungsteile, grad an stellen wo die Teile miteinander verschraubt sind. Dort reisen die Teile gerne durch die vibration.

Was mir nicht gefällt ist dass sich bei Kurtzstrecken nach kurzer Zeit Wasser im Öl ansammelt, darum mach ich regelmässig mal ne längere Fahrt mit der Maschiene. Ich fahr dann meist so um die 100 km. Selbst die Tour zur Nordsee hat die super und ohne Probleme mitgemacht, und das waren mal eben 350 km hin und nochmal 350 zurück.

Für dass was die Maschienen kosten sind die gut.

Was mann wechseln sollte:
Reifen ( Ich hab Heidenau K66 drauf)
Dämpferöl in der Vorderradgabel
Mono Stoßdämpfer hinten, verbessert das fahr verhalten
HD Kette oder O-Ring Kette

Was mir nicht gefällt:
Den hinteren Bremssattel und die Elektronik. die Batterie war ständig leer.
Nach LED Blinker, u.a mit Bremslicht und LED Tagfahrlicht und LED Birnchen im Tacho hatte ich das Problem nicht mehr.
avatar
Vario
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9
Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 30
Ort : Hilden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: yamasaki ym50-9d Top oder Flop

Beitrag von yamasaki russer am Di 29 März 2016, 22:23

Die wo ich mir zulegen möchte ist der Nachfolger ym50-9d

yamasaki russer
Neuling
Neuling

Fahrzeug : yamasaki ym50-9d / renault twingo co6 16v
Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 29.03.16
Alter : 30
Ort : Billigheim / Ingenheim

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: yamasaki ym50-9d Top oder Flop

Beitrag von Vario am Di 29 März 2016, 23:07

An der hat sich nur die Optik geändert, der Rest ist gleich
avatar
Vario
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9
Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 30
Ort : Hilden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: yamasaki ym50-9d Top oder Flop

Beitrag von the_playstation am Mi 30 März 2016, 00:57

Hallo.
Ich bin mit meiner YM50-9D auch sehr zufrieden. Bis auf die nicht sehr gute Zündspule, die bei meinen beiden Yamasaki schnell den Geist aufgegeben hat. Meine YM50-9D ist schnell und sehr sparsam. Eigentlich schon unfaßbar sparsam. Mit einer Tankfüllung würde ich locker von Hamburg nach München kommen. Smile

Die Verkleidung unten war leider an einer Stelle gerissen. Stört aber nicht. Meine absolute Lieblingsmaschine.

Gruß Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: yamasaki ym50-9d Top oder Flop

Beitrag von Vario am Mi 30 März 2016, 23:54

Die Zündspule , die hab ich vergessen. Meine hatte es auch bis vor kurzem, wenn mann bei Regen fährt.
Neuen Zündkerzen Stecker und für den Winter die C7HSA Zündkerze lösten das Problem.
Zu dem sammelt sich bei mir Wasser im Tank an, weswegen ich nicht mehr auf reserve fahren muss. Der Tank hält 650 km.
Die Verkleidung reißt bei mir immer unten am Bugspoiler.
Der Auspuff und Krümmer rosten auch langsam weg. Darf es aber auch wenn mann 25000 km bei jedem Wetter gefahren ist.
avatar
Vario
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9
Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 30
Ort : Hilden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: yamasaki ym50-9d Top oder Flop

Beitrag von yamasaki russer am Mi 01 Jun 2016, 20:33

Allso ich habe meine jetzt 6 Wochen und bin prompt 2 mal abgeledert Embarassed nur den forderen Blinker abgerissen seit dem nichts mehr .
Die läuft wie sau.
laut Tacho 60 Kmh und habe nichts dran gemacht

yamasaki russer
Neuling
Neuling

Fahrzeug : yamasaki ym50-9d / renault twingo co6 16v
Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 29.03.16
Alter : 30
Ort : Billigheim / Ingenheim

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: yamasaki ym50-9d Top oder Flop

Beitrag von yamasaki russer am Mi 01 Jun 2016, 20:39

Werde jetzt noch die Tachobeleuchtetung umbauen und Ventile nach stellen habe jetzt 410 km drauf und fahre v Power von der Shell.
Öl wechseln und irgend wann den 70ccm satz mit 48ccm Kennung verbauen. Very Happy

yamasaki russer
Neuling
Neuling

Fahrzeug : yamasaki ym50-9d / renault twingo co6 16v
Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 29.03.16
Alter : 30
Ort : Billigheim / Ingenheim

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: yamasaki ym50-9d Top oder Flop

Beitrag von yamasaki russer am Mi 01 Jun 2016, 20:47





yamasaki russer
Neuling
Neuling

Fahrzeug : yamasaki ym50-9d / renault twingo co6 16v
Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 29.03.16
Alter : 30
Ort : Billigheim / Ingenheim

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: yamasaki ym50-9d Top oder Flop

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten