[erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Nach unten

[erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Thoti am Sa 28 Mai 2016, 22:23

Moin,
nun ist sie (schneller als gedacht) da, die Yamasaki YM50-9D.

Dazu eine Frage:
Zündung ist an, Schalter steht auf Licht An, Rücklicht sowie  Tachobeleuchtung usw. leuchten,
aber an den beiden Scheinwerfern tut sich nichts.

Leuchten diese erst, wenn der Motor läuft ?

Leider will der Motor noch nicht laufen, kein Zündfunke, dazu  aber mehr in einem weiteren Thema.

Danke für eure Antworten.


Zuletzt von Thoti am Mo 01 Aug 2016, 11:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Thoti
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-9D
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 24.05.16
Alter : 42
Ort : MSE

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Vario am Sa 28 Mai 2016, 22:43

Bei mir ist das auch so, Licht geht erst wenn der Motor läuft. Änderbar, aber nix für Änfänger.

avatar
Vario
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9
Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 31
Ort : Hilden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Thoti am Sa 28 Mai 2016, 22:50

Schön, dann wäre das ja schon geklärt. Vielen Dank.
Ob ich das mal ändere, steht in den Sternen, erstmal muß der Motor laufen.
Aber ein Anfänger bin ich nur in Punkto Yamasaki.
Schraube seit 1990 an Zweirädern herum.

edit: Sonntag 10.00 Uhr
Motor läuft - Licht leuchtet Very Happy


Zuletzt von Thoti am Sa 30 Jul 2016, 22:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Thoti
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-9D
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 24.05.16
Alter : 42
Ort : MSE

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Tobias Rieper am So 29 Mai 2016, 18:00

Bei mir geht das Licht auch ohne laufenden Motor..
Aber könnte eine Eigenart der 9D sein, da der Doppelscheinwerfer ja sehr viel Strom ziehen würde.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Thoti am So 29 Mai 2016, 18:22

Sicherlich, wobei die Zipp ansich ja auch nur den gleichen Motor,
ansonsten doch aber ein paar Unterschiede zur Yamasaki hat, oder nicht?


Zuletzt von Thoti am Di 31 Mai 2016, 22:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Thoti
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-9D
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 24.05.16
Alter : 42
Ort : MSE

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Tobias Rieper am So 29 Mai 2016, 18:37

Nö so viele Unterschiede sind da garnicht.
Die Elektronik stimmt zum großteil überein.

Auch bei der 8B und Neken sollte der Scheinwerfer angehen, wenn der Motor aus ist...
Das muss wirklich am Doppelscheinwerfer liegen.
Der zieht ja, sofern beide an sind, 70 Watt und dann wäre nicht mehr genug Saft für den Anlasser vorhanden bzw die Batterie sofort leer sein.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Thoti am So 29 Mai 2016, 22:00

Wie auch immer.

Nun stellte sich noch heraus, das werkseitig das Rücklicht falsch verkabelt war.
Beim Bremsen ging bei Licht Aus die Tachobeleuchtung an und die Kennzeichenleuchte glimmte,
bei Licht An leuchtete das Bremslicht anscheinend dauerhaft.

Aber auch das ist nun bewältigt.
avatar
Thoti
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-9D
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 24.05.16
Alter : 42
Ort : MSE

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Thoti am Fr 29 Jul 2016, 22:03

Hier muß ich noch eine Berichtigung zum Doppelscheinwerfer loswerden.
Es sind nur 36W zusammen, in jedem Scheinwerfer leuchtet eine 18/18W-HS1-Lampe,
die man in Deutschland anscheinend nur schwer bekommt.
avatar
Thoti
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-9D
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 24.05.16
Alter : 42
Ort : MSE

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von the_playstation am Sa 30 Jul 2016, 01:38

Hallo.

Ich würde das auf keinen Fall ändern. Ausser bei einem Umbau auf LED. Unsere Bikes haben eine recht kleine Batterie 12V und ca. 7Ah. Das reicht bei 70Watt für ca. 1 Stunde und 15 Minuten.
70W / 12V = 5,8A

Bei 36W halt 2,5 Std.

Klar. 1-2 Stunden wird man das Licht wohl nicht anhaben. Aber wenn man Kurzstrecke fährt und das Bike häufig anläßt, ... Man sollte unnötigen Enérgieverbrauch vermeiden. Kurz ist natürlich kein Problem. Aber nicht länger, als nötig. Auch um eine Tiefentladung zu vermeiden.

Gruß Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Thoti am Sa 30 Jul 2016, 22:08

Vielleicht ändere ich es doch, die YM-9D hat übrigens bis auf den Scheinwerfer alles in LED Wink
Es ist ein 12V-Gelakku mit 9Ah verbaut, es geht mir nun aber auch nicht darum,
das das Licht nur  bei laufendem Motor leuchtet, sondern das es im Standgas vorne sehr dunkel wird.
avatar
Thoti
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-9D
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 24.05.16
Alter : 42
Ort : MSE

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von the_playstation am Sa 30 Jul 2016, 23:21

Hallo Thoti.

Mir ist eine volle Batterie / Akku lieber als ein helles Licht. Wer viel, schnell fährt braucht sich keine Gedanken zu machen. Wer wenig und hauptsächlich Kurzstrecke fährt, muß aufpassen, daß der Bleiakku nicht zu tief entladen wird. Mit LED ist man natürlich immer auf der sicheren Seite.

Gruß Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Thoti am Sa 30 Jul 2016, 23:27

Kürzeste Strecke 23km von Mo. bis Fr. zur Arbeitsstätte,
Wochenend- und abendliche Touren bringen meist mehr km zusammen.
Über einen leeren Akku mache ich mir da keine Sorgen.
avatar
Thoti
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-9D
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 24.05.16
Alter : 42
Ort : MSE

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Tobias Rieper am So 31 Jul 2016, 18:11

Ich hab immer noch meine Serienbilux drinne mit 35/35 Watt.
Dazu eine Gelbatterie mit 4 oder 5 Ampere und das langt und ich benutzte oft den E-Start.

Ich mach aber immer das Licht aus, wenn ich parke. So ist beim erneuten Anlassen der komplette Strom für den E-Start verfügbar und mache das Licht erst an, wenn der Motor läuft.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von the_playstation am Mo 01 Aug 2016, 01:36

Hallo Tobias.

So mache ich es auch, um die kleine Batterie zu schonen.

Gruß Play.

the_playstation
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 29.07.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [erledigt]Wann leuchtet der Scheinwerfer ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten