Einige offene Fragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Einige offene Fragen

Beitrag von PayUpSucker am Di 05 Jul 2016, 03:04

Hallo Zusammen, ich besitze seit letzter Woche eine Yamasaki ym-9 bj 2014. Ich hatte schon mal eine allerdings das Nachfolge model mit den LED blinkern.
Bei dem Model habe ich den Zylinder getauscht auf 72ccm mit Originalen Zylinderkopf einem Ritzen mit zwei Zähnen mehr und einer offenen CDI. Jetzt zu meinen fragen. Bei meinem jetzigen Fahrzeug finde ich keine CDI oder bin ich Blind? Außerdem wollte ich wieder den Zylinder tauschen allerdings fällt es mir schwer das Richtige zu finden bzw. Habe ich Angst das Falsche zu bestellen. Außerdem frage ich mich ob es noch größere Zylinder gibt die man mit dem Original Kopf fahren kann. Zb 80ccm? Dann noch, wie viel Zähne hat denn das Original Ritzel? Wenn ihr mir helfen könntet z.b. mit den Links zu den richtigen teilen würde ich mich wirklich freuen. Würde Bilder vom Umbau posten.
Mfg Sebastian Smile

PayUpSucker
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 18.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einige offene Fragen

Beitrag von Vario am Di 05 Jul 2016, 07:29

Normalerweise müste die CDI zu sehen sein wenn du den Fahrersitz ab machst . Auf der rechten Seite unter der Heckverkleidung.
Das verbauen von 72 ccm ist möglich, bei 80 - 90 -110 ccm ist nicht so einfach möglich. Da brauchst du eine andere Kurbelwelle bzw must den Motor aufspindeln damit der Zylinder in den Motorblock passt, *** muss mann sogar beides machen.
Das original Ritzel hat 12 Zähne.
avatar
Vario
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9
Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 30
Ort : Hilden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einige offene Fragen

Beitrag von PayUpSucker am Di 05 Jul 2016, 12:14

Danke für die Antwort. Ich habe das auch so in Erinnerung von der anderen das unter dem Sitz irgendwo die CDI ist. Da ist aber nichts. Hätte jemand noch den passenden links für den 72ccm satz? Wäre wirklich nett.

PayUpSucker
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 18.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einige offene Fragen

Beitrag von Vario am Di 05 Jul 2016, 20:27

avatar
Vario
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9
Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 30
Ort : Hilden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einige offene Fragen

Beitrag von Thoti am Di 05 Jul 2016, 21:58

Die CDI befindet sich bei mir auf der in Fahrtrichtung gesehen rechten Seite unter dem Soziussitz.
avatar
Thoti
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-9D
Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 24.05.16
Alter : 41
Ort : MSE

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einige offene Fragen

Beitrag von Thoti am Mi 06 Jul 2016, 21:13

Der 72er passt auch, aber ist mit einem Blick als Tuningzylinder zu erkennen.
Er trägt gut sichtbar auf dem Zylinder den Aufdruck 72ccm (auch im Bild sichtbar)
Der  weiter oben verlinkte Satz trägt als Mogelpackung weiterhin den 48ccm-Aufdruck.

Der 110er passt nur dann, wenn man vorher den Motorblock leerräumt und die Zylinderaufnahme
auf das größere Außenmaß der Zylinderbuchse aufbohren läßt.
Da ist es günstiger, gleich einen kompletten 110ccm-Motor zu kaufen.
Aber auch hier verrät der Aufdruck 110ccm in beiden Fällen die Tuningmaßnahme.
avatar
Thoti
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-9D
Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 24.05.16
Alter : 41
Ort : MSE

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einige offene Fragen

Beitrag von quasimodo am Do 07 Jul 2016, 07:59

avatar
quasimodo
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 09.08.15
Ort : Hessen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einige offene Fragen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten