Hilfe, ein Monsterpony

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von ericphant am Di 12 Jul 2016, 20:49

Hallo Leute,

seht euch dieses lustige Teil mal an, die aktuelle Romet Pony Monster :



Im Internet für 1270,- Euro. Ich bin echt verliebt in dieses kleine Funbike!

bounce
avatar
ericphant
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Romet ZXT 50
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 04.03.16
Alter : 32
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von DonBilbo am Di 12 Jul 2016, 21:59

Ja das ist ein lustiges Gefährt!
Ich warte auch schon einige Zeit auf die Aktualisierung der Romet Website, da das Pony schon seit ein paar Wochen erwerbbar zu sein scheint.
Und tatsächlich ist es jetzt endlich auch auf der Romet Website (die Polnische) zu finden Smile Für 4499 Zl also umgerechnet nur 1021€! Aber so günstig wird das wohl niemand von uns ergattern Wink

Lg aus Brandenburg
avatar
DonBilbo
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Romet Ogar 202
Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 17.03.16
Alter : 20
Ort : Schulzendorf/Brandenburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von ericphant am Di 12 Jul 2016, 22:09

Der Preis ist durchgängig in Ordnung finde ich!
Also von der Optik haben sie schön in Richtung Ducati hinbekommen Laughing
Das ist echt der Hingucker überall!

Wenn Romet in der Art noch eine größere mit "normal" großem Rahmen/Radgröße machen würde, wär ich wirklich schwer in Versuchung!

Nee, für die Zlotty-Einpreisung müsste man schon rüber fahren !
avatar
ericphant
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Romet ZXT 50
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 04.03.16
Alter : 32
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von KarlKompott am Di 12 Jul 2016, 23:48

War gerade auf der polnischen website ... ist das wirklich ne 50er? Na das ist ja krass! Cool Absoluter Hingucker - das Teil.
Sieht irgendwie nach monkey oder gorilla im science fiction style aus. Leider mal wieder nur ein Bild ohne Fahrer drauf. Da bekommt man immer keinen Eindruck vom Gesamteindruck. Ja okay, auf die Größe kommts nicht immer an. Aber manchmal sieht der Fahrer für mich schon durch die Sitzhaltung lächerlich aus, da kann das Moped noch so schick sein. Wink
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von DonBilbo am Mi 13 Jul 2016, 10:48

Such auf Youtube einfach mal nach Romet Pony dann findet man nen Video von Jednoslad.pl wo so ein Typ faxen auf dem Moped macht. Da kommen auch die Größenverhältnisse ganz gut rüber.
LG
avatar
DonBilbo
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Romet Ogar 202
Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 17.03.16
Alter : 20
Ort : Schulzendorf/Brandenburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von ericphant am Mi 13 Jul 2016, 19:39

Ja das ist eine 50er mit unserem 139FMB !

Hier sitzt der (jugendliche) Mensch auf dem Teil drauf:



Ich bin auch nur 1,65m, aber ich denke selbst ich könnte meine Ellbogen auf den Knien parken!

So wie die Monkey halt, das ist ein Funbike. Müsste ich zwischen der Pony und einem Chinaroller wählen würde sie aber auf jeden Fall trotzdem das Rennen machen! Aber so für den Alltag ist das wohl eher nichts.

Toll finde ich die Linie und die Spielerei mit dem eckigen Metallbügel am Rahmen (oder wie nennt sich das!?) - haben sie wirklich schön gemacht. Warum geht das nicht eine Nummer größer frag ich mich !?!
avatar
ericphant
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Romet ZXT 50
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 04.03.16
Alter : 32
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von DonBilbo am Mi 13 Jul 2016, 21:58

Vielleicht sollte wenigstens die Größe an das orginale Romet Pony aus Ostzeiten erinnern. Das ist ja auch nicht grad ein Riese Laughing
avatar
DonBilbo
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Romet Ogar 202
Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 17.03.16
Alter : 20
Ort : Schulzendorf/Brandenburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von wavelow am Di 19 Jul 2016, 07:33

Die finde ich echt cool. Wie die Honda MSX gestylt, nur noch mit einem schicken Gitterrahmen im Ducati Look.
Sie haben nun sogar das Honda Cockpit kopiert.

Leider finde ich keine Daten über das kleine Ding. Gibts die auch als 125er? Mit Injection wie die MSX oder Vergaser?


avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2487
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von SHAU am Di 19 Jul 2016, 13:37

Sieht aus wie eine msx/grom / urban copy mit mini  ducatistrebenrahmen in abgespeckt und obendrauf noch ein dicken buckeltank! Aber der preis ist unschlagbar und die 2meter lute kann ich beruhigen! Denn auch auf der monkey kann damit sehr bequem fahren und da berühren die knie auch nicht den kenker! Aber leider sind die grom/msx in der 50ccm versien extrem langsam im a zug da sie den entsprechend viel wiegen....sollen auf jeden fall neinen spaß bringen mit den kleinen motoren, wird bei der pony wohl auch der fall sein! Aber schick an zu schauen sind sie alle mal und der wahnsinnspreis!! Hie noch ein paar schöne nachbauten der msx in verschiedenen designs neu vom werk.....aber leider sehr teuer!

http://www.german-mini-biker.de/URBAN-MSX/
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 557
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von KarlKompott am Di 19 Jul 2016, 15:08

wavelow schrieb:Gibts die auch als 125er?

Hab die web- Seite mal durch ein Übersetzungsprogramm gejagt .... anscheinend gibts die Pony monster nur als Fuffi ... Question
Als 125 cc Alternative wird die Honda MSX 125 vorgeschlagen.
avatar
KarlKompott
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zhejiang Leike
Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 27.03.13
Ort : Bavaria

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von wavelow am Mi 20 Jul 2016, 06:53

Habe grad im MSX Forum bemerkt, dass ich selbst dort die Monster Pony vor 3 Jahren vorgestellt habe. Haha.
Aber als Skyteam, da hiess sie einfach Skyteam Urban und so heisst die bei Skyteam auch noch immer.

Nachdem ich mir alles angeschaut habe, würde ich der Original Honda MSX wohl den Vorzug geben. Auch nach allen Erfahrungsberichten die ich mir gestern noch reingezogen habe. Auch wenn die Honda natürlich niemals an diesen Preis der Romet herankäme. Was ja auch seine Gründe hat. Aber ab 2500 Euro sind die MSXen neu zu bekommen. Doppelt so viel aber sicher ist: Honda Qualität wird auch mitgekauft

Als 50er aber ist die Romet eine coole Alternative Smile



avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2487
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von SHAU am Mi 20 Jul 2016, 12:04

Der nachteil bei den originalen msx von honda bei den 125ccm ist leider das sie für eine 125ccm im gegensatzt dur dax monkey oder pbr leider recht *** im anzug/beschleunigung sind und das motorentuning dank des originalen honda motors da gerne mal in die tausender geht! Bei den nachbauten ist es schon bedeutend billiger die motoren so zu tunen das man da ordentlich leistung rausholen kann!
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 557
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von SHAU am Sa 06 Aug 2016, 17:42

Gibt es jetht sogar bei ebay für 1200,-


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/romet-pony-monster-motorynka-2016-50ccm-/503954610-305-9047
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 557
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von wavelow am So 07 Aug 2016, 08:27

Preislich natürlich ein interessantes Ding. Leider nur die 50er.

Auf der Romet Webseite finde ich das Monsterpony gar nicht. Kommt das noch? Soll das noch kommen?
Bei dem Preis muss man zudem erstmal sehen wie die Teile qualitativ zusammengenagelt sind. Sehen zwar aus wie eine Honda, werden aber wohl mit der üblichen Chinaqualität daherkommen.

Die Honda MSX fährt sich übrigens - fast - wie eine normal grosse Maschine. Man stösst nirgends an, die Sitzhöhe ist völlig normal. Aber das Ding ist unglaublich wendig und leicht zu handhaben. Kein Wunder bei der Größe Very Happy
Nur leider hat sie einfach zu wenig Power. Die 125cc schaffen keine echten 100 km/h womit man auf Landstraßen wieder zum Hindernis wird. Als reines Stadtgefährt bietet sie für mich zu wenig Gepäckmitnahmemöglichkeit. Und da einen Koffer oder ähnliches raufzuschrauben geht ja gar nicht.

Praktisch ist dagegen: Man kann sie quasi unter den Arm klemmen und mit in die Wohnung nehmen Very Happy

avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2487
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von SHAU am So 07 Aug 2016, 11:56

Ganz ehrlich....ob 90 oder 100 kmh macht da kaum einen unterschied! Auf der Landstraße ist man mit 100kmh genau so ein Ferkershindeniss wie mit 50kmh innerorts! Die 100kmh würde man schon mit einem Zahn mehr auf dem Ritzel schaffen, wobei es dank des relativ schweren Gewichtes von 100kg aber trotzdem nicht so der Hit ist. Und mal eben so "unter den Arm klemmen" ist mit dem Gewicht auch nicht drinne! Laughing
Der Preis von der Pony ist nicht schlecht und im Gegensatzt zur MSX oder den Nachbauten top! Leider wird es da aber höchst wahrscheinlich an der Ersatzteileversorgung bzw den hohen Preisen für solche hapern, deshalb haben solche bikes leider meist keine große Zukunft vor sich! Sad
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 557
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von SHAU am So 07 Aug 2016, 13:44

Di3 gibt es sogar als Romet Pony Pro supermoto version
Z
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/romet-pony-pro-50/499844215-305-3431




Zuletzt von SHAU am So 07 Aug 2016, 18:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 557
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von wavelow am So 07 Aug 2016, 15:05

Man müsste sie halt mal in Natura sehen und da habe ich noch nirgends was gefunden.

Immerhin sind sie schon mal weg vom "grob kopieren" sondern haben auch die Details kopiert wie elektronischen Tacho, Upside-Down Gabel usw. Der Tacho sieht sogar 1:1 aus wie der von Honda.

Die Super Moto in der Anzeige ist aber ein älteres Modell. Gab wohl schon früher mal Ponys von Romet.



Das Original von Honda ist auf jeden Fall eine Wucht. Jedenfalls die bisherigen Modelle. Ab diesem Jahr haben sie den Scheinwerfer allerdings so hässlich gestaltet, dass man freiwillig eines der älteren Baujahre nimmt:
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2487
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von SHAU am So 07 Aug 2016, 18:36

Hier kann man ganz gut sehen wie "klein" bzw. groß die sind und das man damit ganz gut Spaß haben kann


avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 557
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von Thoti am So 07 Aug 2016, 22:10

Ab diesem Jahr haben sie den Scheinwerfer allerdings so hässlich gestaltet,

Der Designer war da wohl zu oft im Kino, das Teil erinnert irgendwie an Transformers ...
avatar
Thoti
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-9D
Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 24.05.16
Alter : 41
Ort : MSE

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von Sammael am Mo 08 Aug 2016, 13:22

Thoti kuck dir mal den Film Chappy an dann lachst dich kaputt wenn du die neue groom siehst Razz
avatar
Sammael
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM50D 2013er/Gelbes Pocketbike
Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 19.12.14
Ort : Neuried BW

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von Thoti am Mo 08 Aug 2016, 20:31

Der Trailer tuts auch.
Eine gewisse Ähnlichkeit kann man da nicht verleugnen Very Happy
avatar
Thoti
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-9D
Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 24.05.16
Alter : 41
Ort : MSE

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von SHAU am Do 08 Sep 2016, 12:29

Mittlerweile juckt es den ersten bonsaibikern schon gewaltig in den fingern und einige wollen sich die neue pony kaufen und testen und ganz bestimmt auch umbauen.....denn das macht ja schlißlich am meisten spass. Auch der erste händler guckt schon nach händlerpreisen. Gibt auch schon einige schöne bilder von fleissigen bienchen die sich schon eine umgebaut haben....sehr geil was man daraus alles machen kann. Aber seht selber










Bin mal gespannt was für motoren die spendiert bekommen und wann der erste 190ccm motor verbaut wird
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 557
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, ein Monsterpony

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten