Hallo aus dem Sauerland

Nach unten

Hallo aus dem Sauerland

Beitrag von thothie am Sa 20 Aug 2016, 15:58

Hallo liebe Mokick-Freunde!

Ich komme aus dem Sauerland und bin schon ein älteres Semester.

Gut 30 Jahre bin ich Motorrad gefahren, immer Enduros und überwiegend Yamaha XT 500.
An der habe ich auch immer selbst rumgeschraubt.
Seit 12 Jahren bin ich alternativ zum Motorrad mit Rover- Mini Cooper und jetzt mit Toyota MR2W3 Cabrio unterwegs.

Leider zwingen mich nun finanzielle Gründe dazu mich von meinem geliebten Cabrio zu trennen und mich nach einem kostengünstigen
fahrbaren Untersatz umzusehen.

Tüv und Steuern für Auto oder Motorrad kann ich mir leider nicht mehr leisten.
Daher suche ich nach einer Alternative.
Ich bin da auf Mokick gekommen und hatte da schon immer die Honda Monkey im Auge.

Allerdings habe ich einen kleinen Hund, einen Jack-Russel-Terrier.
Er soll, wenn möglich auch immer mitfahren können.
Unter der Prämisse scheidet so eine Monkey- Replika ja eigentlich aus, aber ich habe da Folgendes gefunden,
eine Zhenhua Monkey Z50A mit Beiwagen + Tüv- Abnahme von der Firma ISC GmbH in Schöneck, Hessen auf Autoscout24.de.
Leider kann ich wegen Neumitgliedschaft das entsprechende Angebot nicht verlinken!
Aber es gibt ja Google, wenn Ihr mal schauen wollt.

Was haltet Ihr davon?
Fährt schon jemand diese Kombi?
Hat jemand Erfahrung mit diesem Händler?

Ich hab mir die Maschine mal reservieren lassen und wenn alles glatt geht werde ich dann im September auf Z50A- Replika mit Beiwagen umsatteln und dann auch hier sicher rege aktiv sein.

Mit lieben Gruß

thothie

thothie
Neuling
Neuling

Fahrzeug : schaun wir mal
Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 20.08.16
Alter : 60
Ort : Sauerland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo aus dem Sauerland

Beitrag von wavelow am Sa 20 Aug 2016, 18:04

Moin Moin Thotie.

Herzlich willkommen bei den wilden Fuffzigern Smile Eine Monkey mit Beiwagen gabs hier noch nicht. Das wäre mal ein echtes Highlight. Da freu ich mich schon auf Berichte, Bilder usw. Im Sauerland war ich grad unterwegs die Tage. Siegen, Iserlohn und Attendorn am Biggesee. Coole Gegend die ich noch gar nicht so auf dem Schirm hatte. Da muss ich nochmal hin.

Ich nehme an, Du meinst dieses Gefährt hier:


1799 Euro ist natürlich auch kein Pappenstiel aber dafür kann der Hund mit Very Happy Aber sowas finde ich ja schon wieder sehr cool. Was es alles gibt ist Wahnsinn.

Wie auch immer, nimm das Leben trotz aller Widrigkeiten locker. Gute und schlechte Zeiten wechseln sich halt ab. Kaum einer bei dem es nicht so wäre. Also weg mit den Cabriolets und her mit der Monkey Very Happy

Viel Spaß hier!
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo aus dem Sauerland

Beitrag von Andy-Duew am Sa 20 Aug 2016, 19:13

Herzlich willkommen im Forum, Thotie.
Wir freuen uns auf dich und dein neues Gefährt.

Gruß Andy
avatar
Andy-Duew
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8b, Quad MXU 300r/ EX: Leike LK50-Q3, YM-50-GYS
Anzahl der Beiträge : 425
Anmeldedatum : 21.07.13
Ort : Vorder Pfalz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo aus dem Sauerland

Beitrag von thothie am Sa 20 Aug 2016, 19:40

Besten Dank!

@wavelow
Genau! Die ist es!

Gruß

thothie

thothie
Neuling
Neuling

Fahrzeug : schaun wir mal
Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 20.08.16
Alter : 60
Ort : Sauerland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo aus dem Sauerland

Beitrag von Yipotoi am Mo 22 Aug 2016, 20:02

Willkommen, Thothie.
Viel Erfolg und Freude bei der Suche nach einem passenden Untersatz.

Yipotoi
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 01.08.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo aus dem Sauerland

Beitrag von SHAU am Di 23 Aug 2016, 12:56

Willkommen hier im forum!
Die monkey ist zwar schön an zu schauen aber ohne federung hnten zum fahren absolut untauglich....bestenfalls für kleinere touren geeignet!  An eier monkey j2 oder dax hast du einen gepäckträger auf den auch ein größeres topcase angebracht werden kann wo evtl der hund mit rein kann?? Aber da hunde als ladung zählen und die stets gesichert werden muss wird es eh schwierig werden auch mit dem beiwagen . Von der A monkey kann ich dir nur abraten! Für den alltag absolut untauglich! Am besten selber mal probefahren und dann gleich eine große runde und nicht nur mal um den block und auch mal auf schlechterer fahrbahn testen! Von dem händle4 haben bei und in der fb daxmonkey gruppe schon einige leute bikes g3kauft und die meisten waren zufrieden soweit ich weiss.

Bedenke aber das du damit im straßenverkehr auch mit 50kmh schon von den autofahrern bedrängt wirst und bei gegenwind oder steigung wird das möp spurbar langsamer....dann noch der große beiwagen und das mit nem hund drinne.....ist nicht grade sicher und angenehm! Mein tipp...kauf dir eine gebrauchte monkey oder dax (gibts schon für kleines geld) nachbau und lass den hund da wo er sicher ist...zu hause!
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 602
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo aus dem Sauerland

Beitrag von thothie am Do 25 Aug 2016, 19:30

@SHAU

Besten Dank erst einmal für Deine konstruktive Kritik!
Das mit der Starachse am Hinterrad ist mir schon klar. Da hat man wenig Komfort, aber um den Hintern zu schonen läßt sich sicher auch über eine gefederte Sattelkonstruktion im Eigenbau nachdenken.
Ich vermute einmal, dass die Starachse hier wesentliches Kriterium ist, um überhaupt eine Tüv- Abnahme für diesen Beiwagen zu bekommen.
Für dieses Mokick gibt es ja auch für kleine Maus einen 72cc- Umbausatz.
Daran habe ich auch schon gedacht.
Für mich wäre auch interessant eine Orginal- Honda Z50A zu erstehen mit 70cc und später den Beiwagen von dieser Firma zu erstehen, vorausgesetzt es gibt eine ABE für Honda Monkey Z50A.
Den Tüv- Krempel könnte ich dann ja selbst erledigen.
Das sind aber immer noch unausgekochte Eier!
Wenn ich eine Solomaschine wollte, dann sicher nicht die Z50A.

Mit lieben Gruß

thothie

thothie
Neuling
Neuling

Fahrzeug : schaun wir mal
Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 20.08.16
Alter : 60
Ort : Sauerland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo aus dem Sauerland

Beitrag von SHAU am Do 25 Aug 2016, 22:07

Naja kann ja auch gut sein das du mit dem starrahmen gut klar kommst. Ansonsten lasst sich in sachen sitzkomfort bestimmt auch was verbessern! Ich hatte für meinen monkey den sitz damals beim sattler machen lassen...war nur ca 2cm pollsterung drinne aber sau bequem und der sitzkomfort war super. Mit ner dicken und guten pollsterung kann man da bestimmt einiges erreichen und die z50a hat ja auch nen schönen dicken sitz der ihr super steht
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 602
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo aus dem Sauerland

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten