Simmernring kaputt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Simmernring kaputt

Beitrag von asse am Mi 24 Aug 2016, 20:57

Hi,

wie in einem älteren Beitrag geschrieben, hat sich mal wieder (vermutlich) der Wellendichtring an der Limaseite verabschiedet.
Jedenfalls tritt Öl aus dem Zünddeckel.

An die Motorfachleute hier:
Kann ich bis zur Reparatur noch weiter rumfahren, ohne einen Folgeschaden zu riskieren (Ölstandmessungen nach/vor jeder Fahrt natürlich vorausgesetzt)?

Danke und VG

Tom
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Simmernring kaputt

Beitrag von SHAU am Mi 24 Aug 2016, 22:08

Das sollte eigentlich kein problem sein wenn du nicht gleich hunderte von kilometern ohne nachfüllen oder ölstandskontrolle rumdüst. Soll auch irgendwo bessere simmeringe dafür geben als die die verbaut sind. Ich hatte da bisher zum glück noch keine probleme aber andere um so häufiger......sind ja immer nur einige tropfen die dort rausgedrückt werden! Bei den Skyteam Motoren ist am teifsten punkt vom limadeckel ein kleines einkerpungsloch dafür gemacht worden wo das öl dann austritt btzw austreten kann...somit kann man am deckel auch gleich komplett die dichtung weglassen!


....solltest du trotzdem schnellstmöglich instand setzten alleine schon weil es halt öl ist was da austritt!!
bereits 1 Tropfen Öl macht 600L Trinkwasser unbrauchar! Kann ich mich noch gut dran erinnern da es in meiner Führerscheinprüfung letztens in den Fragen dabei war tongue
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 587
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Simmernring kaputt

Beitrag von Alpina am Mi 24 Aug 2016, 22:49

Mit einem defekten Wellendichtring-Schaden wird da nicht Becher große Oelmengen austreten,....er ist nur
gebrochen,.....und wird nicht ins Innere des Motors gedrückt,....sondern bleibt gebrochen in seiner Stellung/Arretierung!!!
Eine Oelstandkontrolle mach aber immer Sinn,... auch nicht nur wenn ein Schaden vorliegt!!! Wink


Alpina
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Simmernring kaputt

Beitrag von asse am Do 25 Aug 2016, 14:04

Hi Jungs,

danke für die Infos.

VG

Tom
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Simmernring kaputt

Beitrag von asse am So 04 Sep 2016, 00:23

Hm...muss ich zum Wechseln das Öl ablassen?

Vg ...
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Simmernring kaputt

Beitrag von Alpina am Di 06 Sep 2016, 08:14

Ja!!!


Alpina
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Simmernring kaputt

Beitrag von asse am Di 06 Sep 2016, 10:30

Danke Alpina.
Muss ich sonst noch was beachten?
Bzw. wie schaut es mit dem Aufsetzen des Polrades aus? Geht das nur in einer Stellung oder muss ich da was beachten?

Danke und VG

Tom
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Simmernring kaputt

Beitrag von Alpina am Mi 07 Sep 2016, 09:46

Das Polrad ist auf der Welle in nur einer Stellung arretiert,...das heißt,...es passt mit der Passfeder/Keil auf der Welle nur in der richtigen Position!!!


Alpina
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 03.04.15
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Simmernring kaputt

Beitrag von asse am Mi 07 Sep 2016, 13:24

Super. Danke Alpina.
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Simmernring kaputt

Beitrag von asse am Mo 12 Sep 2016, 19:50

Hallo Leute,

so, der Wechsel ist vollbracht.

Hier ein paar Infos für diejenigen, die irgendwann mal sowas noch vor sich haben. Hoffe, die Infos helfen dann weiter.

Ich habe meine Erfahrungen hier niedergeschrieben.

http://www.yamasaki-forum.com/t2844-yamasaki-ym-50-gys-ol-in-der-lima

Viele Grüße

Tom
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Simmernring kaputt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten