Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von the_hawk1985 am So 11 Sep 2011, 21:30

hallo erst mal, bin seit einigen wochen (oder 546km) besitzer einer Zipp Pro 50. wollte mal fragen ob mir einer sagen kann ob die zipp pro 50 eine 420 oder eine 428 kette hat oder wie ich das erkenne welche nun drauf ist ?

Danke schonmal
avatar
the_hawk1985
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp Pro 50
Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 19.08.11
Ort : mg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gast am So 11 Sep 2011, 21:32

428,stärke ritzel=7mm

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von the_hawk1985 am So 11 Sep 2011, 21:37

super das ging ja schneller wie der blitz freu
avatar
the_hawk1985
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp Pro 50
Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 19.08.11
Ort : mg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gast am So 11 Sep 2011, 21:39

scheiss 428er kette ist ja voll beschiss ey findet man fast garnichts im angebot genau wie Ritzel

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gast am So 11 Sep 2011, 21:45

ritzel unter honda dax schauen,dabei auf die 7mm stärke achten.es werden auch welche dafür mit 6mm angeboten die aber für eine 420 teilung der kette sind!!!
aufnahme des ritzel ist 17mm!!! ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Machinehead am Mo 12 Sep 2011, 05:21

the_hawk1985 schrieb:hallo erst mal, bin seit einigen wochen (oder 546km) besitzer einer Zipp Pro 50. wollte mal fragen ob mir einer sagen kann ob die zipp pro 50 eine 420 oder eine 428 kette hat oder wie ich das erkenne welche nun drauf ist ?

Auf meiner Zipp Neken ist auch 428er Teilung.
Ist die Frage jetzt nur rein informativ, oder ist Deine Kette auch schon im Eimer??
Meine hat gerade einmal etwa 220km gehalten, total verzogen.
Jetzt habe ich mir eine O-Ring Kette besorgt, hoffe die hält etwas länger...
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von the_hawk1985 am Mo 12 Sep 2011, 11:38

ne meine kette ist noch ganz, wollte mir für vorne ein kleineres ritzel besorgen damit ich vom fleck komme den finde den anzug was mager ^^
avatar
the_hawk1985
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp Pro 50
Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 19.08.11
Ort : mg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von cthulhu am Mo 12 Sep 2011, 12:59

da haben doch schon viele gesagt es geht net mit 11 ritzel! das wirde irgendwo net passen!

und ich hatte auch schonmal angefragt, die 428 ritzel, fa fängt die produktpalette erst bei 12 zähnen an Sad
avatar
cthulhu
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 858
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 27
Ort : Saarland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Admin am Mo 12 Sep 2011, 17:47

Nur mal so kurz zur Info; welches Ritzel haben wir drauf?

________________________________
Wer sich zwischen Yamaha und Kawasaki nicht entscheiden kann, nimmt halt YamasakiSmile

Support Anfragen bitte an: admin@yamasaki-forum.com
avatar
Admin
Admin

Fahrzeug : Yamasaki YM-50 9
Anzahl der Beiträge : 1472
Anmeldedatum : 03.02.11
Alter : 24
Ort : Hsw

Benutzerprofil anzeigen http://www.yamasaki-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von the_hawk1985 am Mo 12 Sep 2011, 17:53

mir wurde gesagt das ich das original durch eins mit 14 zähnen austauschen soll ^^
avatar
the_hawk1985
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp Pro 50
Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 19.08.11
Ort : mg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gast am Di 13 Sep 2011, 01:05

Admin schrieb:Nur mal so kurz zur Info; welches Ritzel haben wir drauf?

das 12er ist vom werk verbaut!!! ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gast am Di 13 Sep 2011, 01:08

the_hawk1985 schrieb:mir wurde gesagt das ich das original durch eins mit 14 zähnen austauschen soll ^^

14er kannst du mt 50ccm vergessen,dafür hat der motor keine kraft,da der vierte gang im getriebe zu hoch übersetzt ist!!! ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von the_hawk1985 am Di 13 Sep 2011, 10:07

danke für den hinweiß alpina wieder geld gesparrt

avatar
the_hawk1985
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp Pro 50
Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 19.08.11
Ort : mg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gast am Do 22 Dez 2011, 08:58

alternative=13er ritzel!!!

ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von cthulhu am Fr 23 Dez 2011, 23:54

13 is auch schon unempfehlenswert für 50cc!

ausser man ist halt auf vmax aus und anfahren is egal!
aber ich würde beim 12er bleiben ohne leistungsveränderungen
avatar
cthulhu
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 858
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 27
Ort : Saarland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gast am Mo 26 Dez 2011, 22:47

mit 13er wird sie eigentlich nicht viel schneller,(keine kraft)aber lässt sich mit viel weniger U/m auf die ca. gleiche geschwindigkeit wie mit dem original 12er ritzel motorschonent fahren!!!
verzicht auf anzug ist so auch nicht wirklich richtig,weil sie sich jetzt weiter ausfahren lässt und somit den nächsten schaltgang verzögert!!! habe sämtliche ritzel und ketten-rad kombinationen bei meiner mit damals noch 50ccm durchgescheckt!!!
12er ritzel + 46 kettenrad= topp!!!--(ausgangspunkt-original 49 zähne)
13er ritzel+ 46 kettenrad=zusammenbruch des anzuges+endgeschwingigkeit!!!--(viel zu wenig kraft)

ALPINA


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Machinehead am Di 27 Dez 2011, 07:58

46er Kettenrad bei 428er Teilung?
Wo bekommt man so was?
Bei meinen Nachforschungen, habe ich nichts passenedes gefunden, außer halt die eigene Herstellung auf der Fräsmaschine, und Rohlinge gibt es nur 45 Zähne.
http://www.motorrad-ersatzteile24.de/Ersatzteile-Produktdetails/A-R428,Kettenrad%20Rohling%20Alu%20Teilung%20428%20Z%C3%A4hne%2045.html?var_0=45
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gast am Di 27 Dez 2011, 12:50

suchen unter Suzuki RG 80 gamma bj.85-95!!!
mögliche zähne damals=41-50
lochkreisdurchmesser=78--(verschraubung)
innendurchmesser 58
lochbohrung= 4x8,5 mm
428 teilung

leider nur mit 4 lochbohrungen,yama hat 6 lochbohrungen!!!!
hier muss nachgearbeitet werden!!!!

ALPINA

PS:die ymr hat ein lochkreisdurchmesser von 100 mm!!!! deine 78mm???
bei deinen angaben von damals hat dir noch die lochbohrung gefehlt,somit kann man schon mit mind.2muttern bei deiner testen.die8,5mm löcher müssen grösser gemacht werden!!!
wenn deine maße von dir damals richtig waren,dann haben die ja doch etwas zur der --b-- zipp-- und der --d--,--9-- geändert???
innendurchmesser ist dann aber noch gleich,mit 58mm!!!
eigentlichlich bearbeitet man ein zahnrad nicht nach,aber zum testen langt es auch mit zwei schrauben um sich dann eins anfertigen zu lassen,dies aber einige euronen kostet!!!
hatte sich dann für mich erledigt,weil dann der 72ccm verbaut wurde und die spielerei mit dem kettenrad hinten,nun auf ritzel vorne beschrängt wurde!!!(genug kraft vorhanden)





Zuletzt von alpina am Di 27 Dez 2011, 14:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : koste)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Machinehead am Di 27 Dez 2011, 14:26


Das sind die Maße des Kettenrades meiner Zipp Neken, also die Maße, die relevant gewesen wären für die Fräsmaschine, bei einem Rohling.
Demnach hat die YMR 6 Bohrungen??
Dann könnte das Kettenrad der Gamma aus den 80ern doch auf meiner Neken passen.

avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gast am Di 27 Dez 2011, 14:33

das könnte sein,ausser die lochbohrung die muss bei mir etwas mit ca.11mm
stärkere bolzen bei mir ???
hoffe konnte weiterhelfen!!!

ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Machinehead am Di 27 Dez 2011, 14:38

Na ja klar, auf jeden Fall, dann muss ich das Teil nicht extra anfertigen, denn so eine Übersetzung ist doch die einfachste Tuning Methode...
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gast am Di 27 Dez 2011, 14:50

vor allem kannst du jetzt von 41 bis 50 zähnen was ändern,nach belieben!!!
aber warum haben die bei der--9-- hier was verändert???-( sogesehen verstärkt)

alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Machinehead am Di 27 Dez 2011, 14:55

ich kann es mir nur so erklären, dass die für die YMR direkt an einer artgerechten Befestigung für höhere Kubikklassen gedacht haben.
Man bringt halt das gleiche Modell raus nur mit anderen Motoren...
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gast am Di 27 Dez 2011, 14:59

hast recht,daß MODELL gibt es ja als 200er!!!
wieviel zähne sind bei dir hinten denn original drauf???---auch 49???


ALPINA

PS:veränder aber nicht zu viel,weil sich dann die kette nicht mehr spannen lässt!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Machinehead am Di 27 Dez 2011, 15:13

Bei meiner sind 47 Zähne drauf...daher hatte ich gedacht an einer geringfügigen Veränderung 46er oder 45er Kettenrad...
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zipp Pro 50 420 oder 428 Kette/Ritzel?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten