Ganganzeige:Die Null ist weg

Nach unten

Ganganzeige:Die Null ist weg

Beitrag von Bora am Do 04 Mai 2017, 16:57

Hallo
Habe mal wieder ein Problem mit meiner 8B und zwar zeigt es die 0 in der Ganganzeige nicht mehr an.Alle anderen Zahlen funktionieren aber.Hat jemand von Euch eine Idee,was das sein kann?
avatar
Bora
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM 50 8-B,Lada Vesta
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 09.11.16
Alter : 50
Ort : Oberfranken

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ganganzeige:Die Null ist weg

Beitrag von wavelow am Do 04 Mai 2017, 18:03

Ideen ja... Aber obs daran liegt?

Gangsensor defekt, Kontakt "0" am Sensor ausgenudelt oder Kabel unterbrochen oder liegt auf Masse (Kabel vom Sensor). Irgendsowas wirds vielleicht sein.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ganganzeige:Die Null ist weg

Beitrag von Bora am Do 04 Mai 2017, 18:17

Das kann sein.Hab mein Cockpit wieder eingebaut und vielleicht ist da ein Kabel abgegangen.Weiss jetzt aber nicht,ob da die Neutralanzeige,also die 0,ein eigenes Kabel hat.
avatar
Bora
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM 50 8-B,Lada Vesta
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 09.11.16
Alter : 50
Ort : Oberfranken

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ganganzeige:Die Null ist weg

Beitrag von Alpina am Do 04 Mai 2017, 18:40

Bora schrieb:Das kann sein.Hab mein Cockpit wieder eingebaut und vielleicht ist da ein Kabel abgegangen.Weiss jetzt aber nicht,ob da die Neutralanzeige,also die 0,ein eigenes Kabel hat.


Ja,muss ja auch ein eigenes Kabel haben,wie soll es sonst etwas Anzeigen !!! Idea

Alpina


avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 816
Anmeldedatum : 03.04.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ganganzeige:Die Null ist weg

Beitrag von Bora am Do 04 Mai 2017, 19:11

Und kann das sein,mit dem Cockpit oder muss ich da eher am Ganghebel schauen?
avatar
Bora
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM 50 8-B,Lada Vesta
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 09.11.16
Alter : 50
Ort : Oberfranken

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ganganzeige:Die Null ist weg

Beitrag von Alpina am Do 04 Mai 2017, 19:40

Kann schon sein,daß am Cockpit nun nach dem Ausbau ein Fehler vorliegt,in Richtung Kabel!!!
Bevor du da etwas Ausgebaut hast,hatte ja noch alles Funktion gehabt,oder???
Falls es doch unten die Ganganzeige/Geber sein sollte,....habe ich dir aus unseren Wiki etwas Kopiert,....von Karl!!!


Alpina


quote="KarlKompott"]________________________________________________________________________________________________________________________________
Einige Modelle sind mit einem Display ausgestattet, das anzeigt welcher Gang gerade eingelegt ist.
Andere Modelle haben lediglich eine Kontrolleuchte für den Leerlauf N (Neutral).
Diese Anzeige wird von einem Geber im Motor angesteuert.
Die Funktionsfähigkeit des Gebers ist insofern wichtig, weil bei einigen Modellen bei eingelegtem Gang auch Anlasser und/oder Zündung blockiert. Exclamation
________________________________________________________________________________________________________________________________

Einbaulage: Der Geber befindet sich hinter dem linken Motorgehäusedeckel für die Zahnradabdeckung -> direkt links über dem Antriebsritzel.



________________________________________________________________________________________________________________________________
Idea  Tip: Durch Kettenfett, Schmutz oder Korrosion (bedingt durch die Einbaulage) kann es zu Kontaktschwierigkeiten kommen, die die Funktion des Gebers beeinträchtigen. Eine Reinigung (speziell der Kontakte) kann in diesem Fall Abhilfe schaffen.  Idea
________________________________________________________________________________________________________________________________[/quote]
avatar
Alpina
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ACE-50----Honda Dream Relplika--Luftgekühlter 1Zyl.-4Takt, 3KW+-(?)-!!!
Anzahl der Beiträge : 816
Anmeldedatum : 03.04.15
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ganganzeige:Die Null ist weg

Beitrag von Bora am Fr 05 Mai 2017, 17:07

Danke für die Tipps.Kettenfett ist auch möglich,die habe ich nämlich frisch gefettet.Jetzt hab ich genug Ansätze bei denen ich nachschauen kann.
avatar
Bora
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM 50 8-B,Lada Vesta
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 09.11.16
Alter : 50
Ort : Oberfranken

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ganganzeige:Die Null ist weg

Beitrag von Armin2015 am Fr 05 Mai 2017, 17:17

Bora schrieb:Danke für die Tipps.Kettenfett ist auch möglich,die habe ich nämlich frisch gefettet.Jetzt hab ich genug Ansätze bei denen ich nachschauen kann.

Ich nehme das gute Kettenwachs, besser als jedes Kettenfett Smile WD-40 56788/46 Kettenwachs, Transparent  ,

https://www.amazon.de/gp/product/B00IXLXC4O/ref=oh_aui_detailpage_o07_s00?ie=UTF8&psc=1
avatar
Armin2015
Kenner
Kenner

Fahrzeug : ZIPP VZ-50
Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 22.08.15
Alter : 57
Ort : Als Wessi nach Oelsnitz Vogtland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ganganzeige:Die Null ist weg

Beitrag von Bora am Fr 05 Mai 2017, 19:12

avatar
Bora
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM 50 8-B,Lada Vesta
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 09.11.16
Alter : 50
Ort : Oberfranken

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ganganzeige:Die Null ist weg

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten