Batterie iO, aber plötzlich kein E-Starter, kein Standlicht, keine Blinker, kein Armaturenlicht (Sicherung? Ideen?)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Batterie iO, aber plötzlich kein E-Starter, kein Standlicht, keine Blinker, kein Armaturenlicht (Sicherung? Ideen?)

Beitrag von ChrisTopf am Mo 12 Jun 2017, 08:28

Guten Morgen zusammen,

nachdem ich gestern bei Traumwetter einfach zum Spaß mit meiner Mopete 95km runtergerissen habe, hab ich beim losfahren an der letzten Eisdiele festgestellt, dass plötzlich der E-Starter nicht mehr angeht. Bei genauerer Betrachtung geht auch das Standlicht und die Armaturenbeleuchtung nicht mehr. Und auch die Blinker gehen nicht, solange der Motor nicht läuft. Die Batterie ist aber erst 4 Monate alt, absolut voll geladen und die Hupe geht im Stand auch super. Die Blinker funktionieren auch, wenn der Motor läuft.

Gestern war nach der Fahrt meine Laune einfach zu gut, um noch danach schrauben zu wollen und fahren konnte ich ja ohne Probleme, aber heute sitze ich im Büro und es wurmt mich schon.

Da die Batterie so gut, wie neu ist, gemessen über 13V liefert und ohne Motor im Stand die Hupe normal laut ist, kann ich sie ausschließen (denke ich mal). Beim Versuch den E-Starter zu betätigen, höre ich auch kein Relais. Würde sagen, da kommt einfach nichts an.


Ich vermute und hoffe, es ist einfach nur eine Sicherung defekt (und nicht irgendein Kabel gebrochen). Wenn ja, weiß jemand, welche und wo sie sein könnte? Hat jemand das Fehlerbild so schon mal erlebt?

Ich würde mich freuen, wenn jemand antwortet. Guten Wochenstart!
avatar
ChrisTopf
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : 2012er YM50-9 (orange-weiß-schwarz) | 1989er Vespa PK50 XL1 | 2007er Ford Mustang
Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 10.02.17
Alter : 33
Ort : Düren

Benutzerprofil anzeigen http://ct-soft.de

Nach oben Nach unten

Re: Batterie iO, aber plötzlich kein E-Starter, kein Standlicht, keine Blinker, kein Armaturenlicht (Sicherung? Ideen?)

Beitrag von ChrisTopf am Mo 12 Jun 2017, 19:08

Schade, die Glastift-Sicherung ist ganz.
avatar
ChrisTopf
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : 2012er YM50-9 (orange-weiß-schwarz) | 1989er Vespa PK50 XL1 | 2007er Ford Mustang
Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 10.02.17
Alter : 33
Ort : Düren

Benutzerprofil anzeigen http://ct-soft.de

Nach oben Nach unten

Re: Batterie iO, aber plötzlich kein E-Starter, kein Standlicht, keine Blinker, kein Armaturenlicht (Sicherung? Ideen?)

Beitrag von Armin2015 am Mo 12 Jun 2017, 23:05

ChrisTopf schrieb:Schade, die Glastift-Sicherung ist ganz.

Könnte, ausser das irgendein Kabel defekt ist, evtl. der Gleichrichter einen weg haben, ist nur so eine Idee.
avatar
Armin2015
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : ZIPP VZ-50
Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 22.08.15
Alter : 57
Ort : Als Wessi nach Oelsnitz Vogtland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Batterie iO, aber plötzlich kein E-Starter, kein Standlicht, keine Blinker, kein Armaturenlicht (Sicherung? Ideen?)

Beitrag von ChrisTopf am Di 13 Jun 2017, 07:48

Moin Armin,
ja, damit hast du Recht, es ist irgendein Kabel. Ich habe jetzt nämlich festgestellt, dass wenn ich vorne an dem großen Stecker (ich glaube 9-polig, unter den Frontleuchten) wackel, plötzlich alles wieder geht.
avatar
ChrisTopf
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : 2012er YM50-9 (orange-weiß-schwarz) | 1989er Vespa PK50 XL1 | 2007er Ford Mustang
Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 10.02.17
Alter : 33
Ort : Düren

Benutzerprofil anzeigen http://ct-soft.de

Nach oben Nach unten

Re: Batterie iO, aber plötzlich kein E-Starter, kein Standlicht, keine Blinker, kein Armaturenlicht (Sicherung? Ideen?)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten