Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Nach unten

Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von Kaschba13 am Di 24 Apr 2018, 07:59

Moin Moin,
ich bin am überlegen, ob ich eine Skymini oder Skymax 125ccm hole.
Ich habe leider keinen Händler in der Nähe.
Ich kann mir die Größe nicht so ganz vorstellen, bin nur 1,60m und es gibt so wenig bilder, wo mal jemand auf den Maschinen sitzt.
Bei den meisten siehts winzig aus, aber die sind wahrscheinlich auch rießen Menschen Laughing Laughing
Ich weiß nicht, ob mir die Skymini nicht wirklich zu winzig ist, soll auch etwas alltagstauglich sein,
was meint ihr?
Hat jemand Erfahrungen?

LG
Jesper



avatar
Kaschba13
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 24.04.18
Ort : Fürth

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von SHAU am Sa 28 Apr 2018, 19:23

Moin und willkommen,
Ich fahre die skyteam Monkey und kann sie wärmstens empfehlen..bin 1,73 groß und das klappt wunderbar! Mein kumpel ist über1,80 und hat auch keine probleme. Vorteile bei der dax...Die dax nachbau version ist etwas größer und auch als 2 sitzer zugelassen, nachteil man hat nicht so viele umbau möglichkeiten wie bei einer monkey weil sie halt keinen sichtbaren tank hat. Ich mag beide leiden und sie fahren sich auch beide super...ist halt geschmackssache aber mir taugt die ansicht nicht bei der dax wenn man drauf sitzt da man halt nur den schmalen rahmen sieht und ich das irritierend finde so ohne tank. In der szene sind auch weit mehr monkey fahrer als dax fahrer vertreten...je lütter desto mehr fun halt Very Happy
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von Kaschba13 am Di 15 Mai 2018, 16:35

Hey danke für die Antwort,
hab mich auch für die Monkey entschieden, da sie doch mehr wie n Motorrad aussieht und nicht wie ein Mofa.
Macht aufjedenfall mega Spaß, werd aber erstmal alle Schrauben gegen deutsche Edelstahlschrauben austauschen mit Schraubensicherung usw. des is mir alles a weng zu unsicher.
Und der Leerlauf ging nicht, dafür ist sie früher gekommen, jetzt geht der Leerlauf, dafür kommt sie erst voll spät wenn der Kupplungshebel schon fast ganz losgelassen ist.
Und meine Ganganzeige funktioniert irgendwie nicht immer scratch
Aber das stört mich jetzt nicht so, ich zähl eh mit.
Und der auspuff schlägt an die Feder hinten, das muss ich noch überarbeiten.
Aber ich denke da muss jeder eben bisschen optimieren.
Geil find ich, dass einem selbst 50 km/h viel schneller vorkommen, bin ja große Maschinen gewohnt.
Bin aufjedenfall begeistert und selbst mit meinen 1,60m ist sie sehr klein cheers
avatar
Kaschba13
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 24.04.18
Ort : Fürth

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von SHAU am So 20 Mai 2018, 13:48

Na das ist doch schön zu hören! Den Kupplungszug kann man einstellen das dürfte kein Problem sein....ja auf der lütten kommt einen alles viel schneller vor was den fun faktor natürlich erhöht! Du hast eine Gananzeige?? Hast du etwa ein neues euro 4 Modell mit digitaltacho ect.? FOTOS BITTE!! Very Happy
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von Kaschba13 am Di 22 Mai 2018, 10:57

ja hab die ganz neue, jo ich werd mal Bilder machen und sie reinstellen
avatar
Kaschba13
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 24.04.18
Ort : Fürth

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von SHAU am Mi 23 Mai 2018, 03:13

Glückwunsch erstmal zu deinem neuen Bike!!
Einer der ersten mit einem euro 4 Modell Very Happy
Bin auf die fotos gespannt
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von Kaschba13 am Fr 01 Jun 2018, 14:47

Tach,
Heute bin ich mal etwas rum gefahren, also Schrauben hatte ich nicht ausgetauscht, aber habe fast alle mit Loctite gesichert, seit dem hab ich auch kein rasseln mehr.
Also ich bin sehr zufrieden wie sie fährt, habe aber keinen Vergleich zu älteren Modellen.
Habe jetzt auch die originale Sitzbank wieder drauf, weil die deutlich bequemer ist.







Zuletzt von Kaschba13 am Fr 15 Jun 2018, 14:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Kaschba13
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 24.04.18
Ort : Fürth

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von SHAU am Sa 02 Jun 2018, 18:13

Na wenn du zufrieden bist mit dem Bike dann hast dubdoch schonmal alles richtig gemacht! Hmm irgenwie sehe ich nur einen langen Balken als foto
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von Kaschba13 am Fr 15 Jun 2018, 14:16

So hab die Bilder kleiner gemacht, etz müsste man se sehen können...

Momentan gehts im stand öfter mal aus wenn ich nicht etwas gas geb.
Der Gaszug ist recht wacklig, wenn man da etwas am Kabel ruckelt dreht das gas auf.
Überlegung war die lenkerschalter durch qualitativ bessere zu ersetzen oder weißt du was man da sonst machen könnte?
Und am Auspuff lockert sich noch die Schraube, werd jetzt die stärkste Schraubensicherung drauf machen, denn dann schlägt das Auspuffendrohr gegen die Feder.
Werd nach und nach wohl noch alles etwas aufwerten müssen.
Hab deine mal angeschaut, schaut mega aus.
avatar
Kaschba13
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 24.04.18
Ort : Fürth

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von SHAU am Fr 15 Jun 2018, 19:48

Jo die bilder kann ich jetzt sehen...schickes monkey bike!!

Hm mit den einspritz modellen kenne ich mich nicht aus da meine ja einen vergaser mit choke hat den ich an stellen muss damit sie im kalten zustand nicht gleich wieder aus geht wenn ich kein gas gebe und stehe. Hat deine überhaupt einen choke? Mit dem gashebel hatte ich keine probleme bei mir musste ich nur den kupplungszug mit wd40 bearabeiten und leicht den winkel vom kupplungszughalter ändern damit alles leichtgängiger wurde. Unten am gashebel wo der gaszug durch geht mal schaun ob das kabel bzw das dünne röhrchen wo der gaszug drinne sitzt auch richtig sitz. Kann passieren das es rausrutscht wenn man drann fummelt oder es schief drinne saß und dann ist das mit dem gas geben etwas komisch. Erstmal schauen ob du das nicht so hin bekommst bevor du neue amaturen kaufst. Weil mit neuen amaturen/schalter brauchst du dann auch die passenden zuge ect. das ist viel aufwand für wenig nutzen (außer optisch) und an die auspuffschrauben einfach sicherungs muttern bzw da wo nur schrauben sind wie am hitzeschutzblech dann eine sicherungsunterlegscheibe drunter machen..dann hält das!
Ja an mein umbau hat mir schon spaß gemacht und jetzt fahre ich mein(mini) traumbike...muss ich mal ein update machen wenn ich zu komme
avatar
SHAU
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Skyteam-Monkey 125ccm
Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 22.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von Kaschba13 am Di 19 Jun 2018, 10:53

Hey nee ich hab keinen choke, die kupplung geht auch gut leicht, der hebel ist schon fast wackelig haha
also dieses Röhrchen, wo der Gaszug durch geht ist auch ziemlich wackelig und dann wo die Kabel weiter runter gehen, die sind da irgendwie recht frei. Aber ja ich wollt auch erstmal ausprobieren, wie ich das etwas verbessern kann.
So weit ich weiß kann ich bei der Auspuffschraube keine Mutter dahinter machen, die ist einfach ins Gestell geschraubt, aber da könnte ich vllt auch noch ne Sicherungsunterlegscheibe drunter machen, am Hitzeschutzblech sind schon welche drunter.
Ich schaus mir heut nochmal genauer an, kann auch mal n bild machen da vom Gaszug.
avatar
Kaschba13
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 24.04.18
Ort : Fürth

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Skyteam Skymini oder Skymax 125ccm

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten