Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Fr 14 Okt 2011, 18:20

alpina schrieb:hm,-----im bereich der STVO nicht erlaubt???
ALPINA
Sind LED-Standlichter grundsätzlich nicht, obwohl es eigentlich Schwachsinn ist!

Outrider
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Fr 14 Okt 2011, 18:28

nicht so ganz richtig,meine leuchtringe im bmw sind dafür ausgelegt,mit e-zeichen der scheinwerfer.10 verbaute pro seite!!!
MOPED??? alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Fr 14 Okt 2011, 18:33

Ja ich meine allgeimein diese Standlichtbirnen.^^
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Fr 14 Okt 2011, 18:55

meine angel-eyes sind das standlicht!!!,aber ist ja auch egal,wir sind hier im moped-forum wo autos nebensache sind,oder???
mal was anderes,meine schluckt jetzt fast an die 4.liter sprit!!!
das sind mal negative aussagen eines 72ccm+ein paar andere sachen,mit verbot!!! Sad Sad Sad ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Fr 14 Okt 2011, 19:01

4 liter für 72ccm alter schwede voll heftig aber wenn man jeden km/h raushollt und an verscheidenen Ritzel für Beschleinigung rumexperementiert muss sich nicht wundern das Mopped wie loch säuft aber in vergleich zu 2 takter Moffetten ala Aprillia rs 50 usw sind 4 liter immer noch nicht zu viel obwohl 4 Liter verbrauch ziemlich heftig ist

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Fr 14 Okt 2011, 19:10

an der tankstelle mit teufel 1.---18 liter auf 100 und teufel 2. mit 4.liter(YAMA)---=bester tankkunde in der ganzen umgebung,leider!!!-----spass hat sein preis!!! Sad


ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Fr 14 Okt 2011, 19:44

Ich habe 650Km aufn Tacho und hab noch nich tanken müssen aber die Tankanzeige ist kurz vor Rot.
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Fr 14 Okt 2011, 20:12

das ist ja fast herstellerangabe!!! und deine läuft,soweit ich mich erinnere 72km/h,oder??? ------war das nach navi oder tacho???
alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Fr 14 Okt 2011, 20:38

Jo 72 Km/h laut GPS Messung mit Handy, aufn Tacho steht schonwieder fast 0 Km/h bei nicht ganz 10.000 U/min.
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Fr 14 Okt 2011, 20:50

9500 ist meine 91Km/h,hust,ich glaube manchmal bin ich verrückt!!!
(navi) ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Fr 14 Okt 2011, 20:52

Und der Tacho hängt bei 0 oder was?
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Fr 14 Okt 2011, 21:04

JA,die nadel ist wohl bald schrott!!!
ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Constar am Sa 15 Okt 2011, 09:36

also meine braucht knappe 5 liter auf 100km mit einer tankfüllung 7,5 liter schaff ich etwas mehr als 150km

liegt aber bei mir am luftwiderstand. da braucht sie ja ein wenig mehr dagegen anzukommen
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Sa 15 Okt 2011, 16:33

5 liter auf hundert???,mit 50ccm,???--welchen vergaser fährst du denn???
ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Constar am Sa 15 Okt 2011, 19:41

den originalen
aber ich vermut einfach weil ich die so hochtourig fahre und trotz des windwiderstandes meine 85 erreich das sie einfach so viel säuft

im vergleich die Husqvarna WRE 125 (2 Takt) brauch gedrosselt etwa das gleiche.

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Sa 15 Okt 2011, 19:52

oder der vergaser läuft sehr,sehr fett in der jetzigen einstellung???
oder die kiste richt morgens in der garage nach sprit und ist irgendwo undicht,zb.unter dem tank!!!(PROBLEM yama tankgeber!!!)


ALPINA


PS.:was in der garage schon nach sprit richt,wird beim fahren dann richtig rausgekloppt,ohne es manchmal wirklich zu merken!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Constar am Sa 15 Okt 2011, 23:55

nein sprit verliert sie keins. alles trocken und riecht nach nix.
meine steht in der gartenhütte. ist schon fast ein haus, da riechts mehr nach allem anderen.

und vergaser läuft optimal

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Kohljo am So 16 Okt 2011, 21:46

@alpina:
motor reklamieren! Wink
die schreiben doch bei 70ccm und 90ccm(der nicht mehr drinnen ist!),
2liter auf 100km....
geht ja garnicht!

grüße

jm

Kohljo
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Jinlimg jla21b 250 ccm (Chinaböller)
Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 11.03.11
Alter : 47
Ort : Halver

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am So 16 Okt 2011, 23:16

nee,mir war schon klar,daß die angaben absoluter mist vom berliner-höker waren!!! 50ccm-92ccm,alle 2 liter auf 100,hm,hm= No confused No
ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am So 16 Okt 2011, 23:19

Also ich bin ja die ersten 300km behutsam eingefahren und dann die nächsten 350km erst richtig hochtourig, bis die Tanknadel auf rot war. Aber denke mal so 3 l/100km brauch die schon, wenn man immer gut durchzieht.
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am So 16 Okt 2011, 23:25

3liter/100 ist aber bestimmt ok!!!,vieleicht bekommt man ja sprit-daten auch von anderen um mal ein vergleich anzuschauen!!!

ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Do 07 Jun 2012, 20:45

Auch mal wieder ein paar neue Fotos von meiner Roten.^^

Neue ProGrip Griffe!



Neues Tankpad! Ich finde das passt perfekt auf die Maschine und verdeckt auch noch den Aufkleber auf dem Tank.^^



Später wenn es dunkel ist, folgt noch ein Bild von meiner neuen Tachobeleuchtung...

MfG Outrider
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von wavelow am Do 07 Jun 2012, 20:59

Schaut ja gut aus. Das Rot ist das Selbe wie meins. Die Farbe finde ich wirklich cool... So ein leichter Glittereffekt drin.

Die Griffe gefallen mir.. Woher sind die? Die Originalen fühlen sich nicht so doll an, wollte ich sowieso mal wechseln.

Die elektrischen Lenkerarmaturen sind andere als an der B sehe ich grad. Sehen moderner aus und du hast einen "echten" Fernlichtschalter. Bei der 8B ist das im Blinker integriert und das finde ich nicht so prall... Schaltet man nämlich gern mal beim Blinken mit an das Fernlicht ohne es zu merken.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2504
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Do 07 Jun 2012, 21:05

Griffe und Tankpad sind von Louis.
Die Griffe sind richtig schön weich und angenehmer in der Hand.
Ich finde das Rot auch richtig geil, weiss garnich warum sich alle ne Schwarze kaufen. Ich glaube ich bin hier der Einzige mit der roten YM-R.^^

MfG Outrider
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von wavelow am Do 07 Jun 2012, 21:12

Super. Danke... Dann gibts ja morgen wieder Kaffee bei Louis... Die vermissen mich bestimmt schon Wink Meine halbe Yama besteht ja schon aus Louis Teilen.

Das Tankpad habe ich auch aber in silber mit schwarzen Schriftzeichenkram. Bei mir war der Warnaufkleber so blöd angebracht, daß keine Position passte um den abzudecken. Abziehen geht ja auch nicht. Also mußte ich das Pad abschneiden und den Warnkleber sichtbar lassen. Halb zugeklebt siehts ja noch blöder aus.

Hast du keine Lenkergewichte an deiner Yama? Ich habe welche, da muß ich schauen ob die Griffe überhaupt raufgehen.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2504
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Do 07 Jun 2012, 21:18

Die Lenkergewichte habe ich weggelassen, weil dank Yamasakiqualität konnte man die Schrauben nicht lösen und ich musste sie rausbohren, dann hab ich die einfach weggelassen. Aber du kannst die Griffe auch mit Gewichten verwenden. Die Griffe sind so gemacht, dass du einfach an den Enden das Gummi rausschneiden kannst und somit dann wieder deine Lenkergewichte montieren kannst.

MfG Outrider
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten