Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Do 07 Jun 2012, 21:18

Die Lenkergewichte habe ich weggelassen, weil dank Yamasakiqualität konnte man die Schrauben nicht lösen und ich musste sie rausbohren, dann hab ich die einfach weggelassen. Aber du kannst die Griffe auch mit Gewichten verwenden. Die Griffe sind so gemacht, dass du einfach an den Enden das Gummi rausschneiden kannst und somit dann wieder deine Lenkergewichte montieren kannst.

MfG Outrider

Outrider
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von wavelow am Do 07 Jun 2012, 21:20

weil dank Yamasakiqualität konnte man die Schrauben nicht lösen und ich musste sie rausbohren

jocolor

Guter Hinweis. Die werde ich mal eben versuchen zu lösen solang die Yama hier noch bequem neben mir steht... Da war ich noch gar nicht dran.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2504
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Do 07 Jun 2012, 23:43

Hmm ich bin noch nicht zufrieden aber der Drehzahlmesser ist schonmal gut zu erkennen. Morgen noch einmal die Lampen anders ausrichten im Tacho, vielleicht wird es dann da auch besser.

avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Admin am Fr 08 Jun 2012, 00:03

Den Drehzalmesser sieht man jetzt ja super! Wie hast du´s hinbekommen? LED?

________________________________
Wer sich zwischen Yamaha und Kawasaki nicht entscheiden kann, nimmt halt YamasakiSmile

Support Anfragen bitte an: admin@yamasaki-forum.com
avatar
Admin
Admin

Fahrzeug : Yamasaki YM-50 9
Anzahl der Beiträge : 1472
Anmeldedatum : 03.02.11
Alter : 24
Ort : Hsw

Benutzerprofil anzeigen http://www.yamasaki-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Fr 08 Jun 2012, 02:04

Naja ist etwas kompliziert, der Tacho hat über den Birnen noch ein Plastikteil, was wohl direkte Beleuchtung aufs Tachoblatt verhindern soll. Völliger Quatsch meiner Meinung nach. Die Teile habe ich einfach mal mit nem Seitenschneider weggeknippst.
Hier mal das abgeknippste Teil und eine Birne wie sie im Tacho original sitzt...


Ich habe dann wieder einfach Glühbirnen eingebaut, weil die LED´s zu punktuell geleuchtet haben.
Zusätzlich habe ich dann noch in den Drehzahlmesser und Tacho je 3 Birne extra eingebaut, einfach mit Klebeband an der Innnenseite fixiert.
Beim Tacho ist dies aber ein wenig schwieriger als beim Drehzahlmesser, weil dich den einfach nicht aus dem Gehäuse bekommen habe wegen dem Kilometerrückstellrad. Da muss ich morgen noch einmal bei gehen und gucken obs noch besser geht.

Edit: Es hat mir keine Ruhe gelassen und deswegen habe ich bis gerade eben nochmal dran gebastelt und siehe da, alles relativ gut ausgeleuchtet.

MfG Outrider
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von leahcim am Mi 20 Jun 2012, 01:02

Hast du dein Fahrwerk vorne gekürzt oder warum hängt bei derner das hinterrad so hoch wenn sie aufgebockt ist???
avatar
leahcim
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ym-r xxx
Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 23.01.12
Alter : 31
Ort : Capital

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Mi 20 Jun 2012, 01:04

Ne ist alles Original am Fahrwerk.
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von leahcim am Mi 20 Jun 2012, 01:08

Okay, weil meine habe ich vorne tiefer gelegt und selbst meine beiden räder berühren voll aufgebockt fast den boden
avatar
leahcim
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ym-r xxx
Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 23.01.12
Alter : 31
Ort : Capital

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Tobias Rieper am Mi 20 Jun 2012, 10:10

Ihr legt eure Mokicks noch tiefer? eh ich wäre glücklich, wenn meine Gabel 5cm länger wäre...
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von leahcim am Mi 20 Jun 2012, 11:01

kannste von meiner abgeschnittenen haben Very Happy
avatar
leahcim
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ym-r xxx
Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 23.01.12
Alter : 31
Ort : Capital

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Mi 20 Jun 2012, 17:36

Ich finde die Originalhöhe perfekt^^

MfG Outrider
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von leahcim am Mi 20 Jun 2012, 21:06

ich bin zwar auch 1,78m groß, aber habe relativ kurze beine Very Happy wenn ich die orginalhöhe hätte, würde ich immer nur auf einem bein stehen Very Happy
avatar
leahcim
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ym-r xxx
Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 23.01.12
Alter : 31
Ort : Capital

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Tobias Rieper am Mi 20 Jun 2012, 22:06

Ja ihr seid ja alle sone Zwerge, ich bin nunmal 1,91 und da kann ich nichts dranne ändern. Für mich wäre die Enduro gut gewesen vonner höhe, aber die Diskussion hatten wir ja nun ausgiebieg vor 9 monaten.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Mi 20 Jun 2012, 23:09

Ich bin 1,75m und komme mit beiden Füßen auf den Boden.^^

avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von leahcim am Do 21 Jun 2012, 01:27

habe ja auch gesagt HABE KURZE BEINE Very Happy
avatar
leahcim
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : ym-r xxx
Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 23.01.12
Alter : 31
Ort : Capital

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Mo 29 Jul 2013, 22:29

Moin Leute,

ich weiß lange hab ich mich nicht sehen lassen, viel zu tun bei der Arbeit und auf Montage. Heute mal wieder was von mir...^^

Habe vorhin mein Ritzel zerlegt. Beim Beschleunigen ausm Kreisverkehr hat es sich verarbschiedet und in 2 Teile gesprengt.
Das Ritzel hatte nun ca 4000 Km drauf, nicht gerade viel, wie ich finde aber naja.
Das ist davon übrig geblieben und das zweite Teil konnte ich nicht finden.
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Mo 29 Jul 2013, 23:41

Oh,...das ist ja das nachgekaufte 13er Ritzel,...sieht nach einen Materialfehler aus,...so etwas passiert nur 1. mal auf Zehntausend gefertigte!!!


Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Di 30 Jul 2013, 08:09

Ja genau das ist das nachgekaufte gewesen.
Ich hab nun bei nem anderen Shop bestellt und lieber auch noch gleich ne neue Kette ;D
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Tobias Rieper am Di 30 Jul 2013, 14:50

Darf man fragen, wo Du das kaputte gekauft hast, und wo das neue her ist?
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am So 04 Aug 2013, 16:00

Ich will hier niemanden anprangern, dass er schlechte Qualität liefert.
Das Neue habe ich hier gekauft: Ritzel
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am So 04 Aug 2013, 19:54

Und warum nicht wieder ein 13er,...ich dachte die Yama lief damit ruhiger!!!

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Mo 05 Aug 2013, 01:08

Ja lief sie auch, nur hat sich meine Drossel wohl irgendwie "eingefahren" oder so und dreht nun höher, sodass ich mit dem 13er auf 54 km/h kam und deswegen hab ich mir mal wieder ein 12 bestellt und nun läuft sie 48 km/h. ;D
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Mo 05 Aug 2013, 01:26

Schick die Drossel doch zu User cthulhu mit der Post zurück,...der wird sie bestimmt reparieren!!!,...er hat das Teil ja auch selber
zusammengebaut !!!

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Di 06 Aug 2013, 03:45

Ne es liegt nicht an dem Umschalter. Die gedrosselte CDI lässt bei mir nun ca 500 U/Min mehr zu als am Anfang, keine Ahnung warum und eigentlich auch unlogisch, ist aber so. Bergab geht sie sogar noch höher und damals hat sie knallhart bei 6200 U/Min abgeregelt.
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gast am Di 06 Aug 2013, 15:57

Das ist echt unlogisch,...Elektronik die Komplett ihren Geist aufgibt ist ja noch zu verstehen,aber nur mal eben 500 U/m
mehr,...
Und hast du dein Moped Lappen in der Tasche,....???,..dachte das du die Ymr schon lange verkauft hast!!!,....

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Outrider am Mi 07 Aug 2013, 17:19

Bin fast fertig damit ;D
Wenn ich fertig bin werd ich mal sehen was noch rauszuholen ist.
Inzwischen hab ich knapp 9500 Km aufn Tacho aber zu billig will ich sie auch nicht abgeben.^^
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Outrider: Meine Rote Yamasaki ym 50 9

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten