Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von atddorf am Di 01 Nov 2011, 18:58

OK lass ich meine 45ger drinne , fährt ja auch so um 55 km/h

atddorf
Kenner
Kenner

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 09.10.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.kurier-traub.bplaced.net/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Outrider am Di 01 Nov 2011, 20:06

Also meine fährt mit gedrosselter CDI genau 45 Km/h und aufn Tacho steht 52 Km/h.
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von cthulhu am Mi 02 Nov 2011, 15:42

So hier sind die versprochenen Bilder.
Sorry dass es so lange gedauert hat aber jetzt sind sie da:









So als erklärung:
In bild 1 sieht man den Taster mit kabel und anschlussstecker

ind bild 2 eine nahansicht des tasters.
ein kleines löchlein unter der verkleidung und etwas heißkleber und das ding is super versteckt.
ich musste selbst immer suchen wo ich das teil hatte, hatte es relativ weit hinten unter der seitenverkleidung.
hätte nie jemand gesehen.

bild 3 sind nur adapterstecker, damit kann man den zündungsplus und minus an den kabeln die zum rücklicht gehen abgreifen.

bild 4 ist das gerät selber.
ist nur ein schwarzes kästchen mit kabeln dran. Maße stehen oben und anschlusserklärungen auch.
am anfang der kabel ist schrumpfschlauch rum, der ist ein bischen strack aber den kann man auch einfach abschnippeln is eig egal.
und die komischen flecken die du obendrauf siehst, das sind schaumstoffreste, da ich es ein bischen gedämpft habe, dass es nicht klappert (kriegt man aber mit aceton oder vedünnung easy wieder ab)

Funktion:
Du machst die Yama an: gedrosselt
du drückst auf den Taster: offen
du machst die yama aus: gedrosselt

also genau so wie es sein muss.

Da ich das ding nichtmehr benutzen will, da ich immer an der polizei vorbeifahre, kann ich es dir gerne verkaufen.
ich würde es dir für 15€ +3,90€ Versand schicken.
(Nurmal so zum vergleich, ich habe alleine 14,90 nur für die Stecker bezahlt: siehe link zu Louis

So hoffe das gefällt euch so.

schöne grüße
avatar
cthulhu
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 858
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 27
Ort : Saarland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Outrider am Mi 02 Nov 2011, 16:34

Ja coole Sache, ich kauf dir das Teil ab, dann muss ich das garnicht erst noch einmal nachbauen lassen.^^
Schick mir mal ne PN mit deinen Kontodaten, dann überweise ich dir das oder ich schicke es dir per PayPal, wie du möchtest.^^
Achja und danke schonmal für die Bilder und so.^^
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Kohljo am Mi 02 Nov 2011, 19:06

wow supi!

was verlangst du für eine erneute?
spitzen sache!

(fallaufdieknie)

grüße

jm

Kohljo
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Jinlimg jla21b 250 ccm (Chinaböller)
Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 11.03.11
Alter : 47
Ort : Halver

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von cthulhu am Mi 02 Nov 2011, 22:31

erneut wird schwierig weil ich dann wieder alle teile kaufen müsste.
das da schick ich billig weg weil ichs nichtmehr brauch.

hast ne pm outrider
avatar
cthulhu
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 858
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 27
Ort : Saarland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Outrider am Fr 11 Nov 2011, 16:23

So alles eingebaut soweit und funktioniert super das Teil.^^
Den Schalter von der Funkdrossel konnte ich leider nicht einbauen, da dieser den Kontakt unterbricht bei Knopfdruck, also genau falschrum und da ich mich mit Elektronik nicht so gut auskenne, lasse ich lieber den Taster dran.
Deine Kontruktion ist echt gelungen und wie du meintest habe ich den Schrumpfschlauch fast komplett entfernt, weil der ziemlich hart war.
Das ganze nimmt nun mein komplettes Fach in Anspruch.
Ich finde ich habe den optimalen Platz gefunden für den Knopf aber seht selber.^^
Hier sieht man den Taster oder auch so gut wie nicht...^^

Noch einmal von unten...

Das Fach schon ein wenig versucht das ganze zu sortieren...^^


Vielen Dank dir nochmal^^
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Kohljo am Fr 11 Nov 2011, 17:04

nabend,

schön gemacht!(neidvollblick)

grüße

jm

Kohljo
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Jinlimg jla21b 250 ccm (Chinaböller)
Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 11.03.11
Alter : 47
Ort : Halver

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von cthulhu am So 13 Nov 2011, 16:03

ich hatte den schalter nnoch besser versteckt Smile

in das schwarze plastik unter der verkleidung ein löchlein, sodass gerade nur der kopf des tasters durchgeschaut hat.
war sehr gut versteckt und bei genauem hinschauen sieht man ihn auch nur schwer^^
avatar
cthulhu
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 858
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 27
Ort : Saarland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Outrider am So 13 Nov 2011, 16:08

Jo aber finde meine Position auch ziemlich gut, man sieht ihn wirklich nur wenn man von unten guckt wie auf dem 2ten Bild, so von vorne ist nur ein winziger Punkt zu sehen kaum auf dem Bild zu erkennen.^^
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Kohljo am So 13 Nov 2011, 17:31

nabend zusammen,

wenn die rennleitung anhält suchen die nach offensichtlichen schaltern!
die bücken sich auch!ein neuer kabelbinder weckt interesse!
magnetschalter,hebelcodes und so weiter kennen die!
meine nsl sfera ist über zündschloss-fahrtlicht und fernlicht geschaltet!
die schalter waren ja beim kauf schon drann!kabel und sonstiges sind so verbaut,das man die karre völlig zerlegen muß um etwas zu finden.
das würden sie erst machen lassen,wenn die mich zu schnell erwischen!
bei einer normalen kontrolle,suchen die nach offensichtlichem!da passiert nicht!

das beste sind noch so polini oder malossi aufkleber!

grüße

jm

Kohljo
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Jinlimg jla21b 250 ccm (Chinaböller)
Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 11.03.11
Alter : 47
Ort : Halver

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Machinehead am So 13 Nov 2011, 18:20

Das waren auch immer meine Bedenken.Meistens sind die Kontrollen hinter einer Kurve, so dass man so richtig in deren Falle dappt, die wären ja blöd, wenn die sich da hinstellen würden, wo jeder die auf 100 Meter Entfernung schon wahrnehmen könnte.
Das heißt: Du fährst...und plötzlich biste mittendrin in der Sch.....
Ich weiß nicht ob man dann noch unbemerkt die Möglichkeit hat, einen Schalter zu betätigen.
Wenn so ein Schalter dann auch leicht erkennbar wird, macht das die Grünen gerade doch erst auf einer Drossel aufmerksam.
Man muss immer überlegen, dass die nicht so dämlich sind, wie der Ruf ihnen vorrauseilt.
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von |Xenox| am So 13 Nov 2011, 18:50

Da finde ich halt wiederum die Drosseln gut, die automatisch aktiviert werden, wenn du die Zündung ausmachst! Du wirst angehalten fährst rechts ran, mach die Yamasaki aus, setzt den Helm ab und machst einen auf ganz normal, die Maschine ist ja gedrosselt^^Very Happy
avatar
|Xenox|
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 16.07.11
Alter : 22
Ort : Filsum

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Outrider am So 13 Nov 2011, 18:55

|Xenox| schrieb:Da finde ich halt wiederum die Drosseln gut, die automatisch aktiviert werden, wenn du die Zündung ausmachst! Du wirst angehalten fährst rechts ran, mach die Yamasaki aus, setzt den Helm ab und machst einen auf ganz normal, die Maschine ist ja gedrosselt^^Very Happy

Aber so ist es ja bei mir mit dem Umschalter.^^
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von |Xenox| am So 13 Nov 2011, 19:23

Ahsoo, aktiviert sich deine Drossel auch beim Abstellen der Zündung?
avatar
|Xenox|
Allwissender
Allwissender

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 16.07.11
Alter : 22
Ort : Filsum

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Machinehead am So 13 Nov 2011, 20:11

Stimmt, dann ist alles im "grünen" Bereich Wink
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Outrider am So 13 Nov 2011, 20:15

Ja die ist am Rücklicht angeschlossen, also sobald Licht aus ist, geht auch wieder auf die 45er CDI.^^
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Gast am Mo 14 Nov 2011, 19:26

du bist gut drauf,!!! aber der schalter muss an eine bessere stelle verbaut werden!!!,und schon gar nicht mit einen weissen kabelbinder!!!
nicht böse gemeint,nur ein tipp!!!

ALPINA



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Kohljo am Mo 14 Nov 2011, 21:13

da lob ich mir meine berge!wie soll ich sonst die schnelle kurve erklären?

aber mit dem versteck......verstecken heißt nicht leicht zu finden!hm,dann aber auch schwierige stelle zum drücken!sei erfinderisch ,so wie mit der drossel....das wird schon!

grüße

jm

Kohljo
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Jinlimg jla21b 250 ccm (Chinaböller)
Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 11.03.11
Alter : 47
Ort : Halver

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Outrider am Mo 14 Nov 2011, 22:27

Ja ansich ist der Platz schon nicht leicht zu finden, da musste echt schon von unten hingucken sonst siehste das nicht aber am liebsten wäre mir, wenn ich das Funkteil da irgendwie angebaut kriege.^^
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Gast am Mo 14 Nov 2011, 22:43

was von einem strom-kabel,nach deiner aussage angesteuert wird-(schalter),muss doch auch dann mit dem selben kabel,auch über funk!,möglich sein,oder???

ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Outrider am Mo 14 Nov 2011, 23:19

Ey ich war dumm, natürlich geht das fällt mir grad auf! Ich war die ganze Zeit in Gedanken daran, dass das Funkteil ja automisch auf "Aus-Stellung" geht aber das ist ja nur gewesen, weil ich es am Rücklicht hatte. Ich muss einfach das Funkteil an die Batterie anschließen, dann müsste das gehn.^^

Danke Alpina
Ich bin aber auch manchmal verplant, ich schau mir das morgen mal an und berichte dann.^^
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Gast am Mo 14 Nov 2011, 23:31

na denn,berichte mal........!!!!

GRUSS ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von atddorf am Di 15 Nov 2011, 05:51

Hallo Leute, mal ganz ehrlich eine Frage:
Wie lange wollt Ihr euere Mopeds noch haben / den Führerschein ???
Glaubt Ihr die Polizei ist so Blö.... das sie nicht merkt was da los ist????
Die fahren z.B. hinter Euch her und messen 60,70 oder so
und nach dem Anhalten fährt das Teil nur noch 45 km Question Question No affraid
Moped wird doch sofort einkassiert silent
und dann finden die auch das Teil. Idea
avatar
atddorf
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-8B Farbe Blau
Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 09.10.11
Alter : 59
Ort : Düsseldorf

Benutzerprofil anzeigen http://www.kurier-traub.bplaced.net/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Machinehead am Di 15 Nov 2011, 05:58

Da ist natürlich was dran, ist mir ja passiert, die fuhren hinter mir her in einer Zivilstreife... da kann man leider auch nicht mehr damit Argumentieren, dass man da mal öfters in den Rückspiegel schaut, denn das bringt in solchen Fällen dann gar nichts.
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von atddorf am Di 15 Nov 2011, 06:43

Ja und ganz nebenbei sollte es zu einem Unfall kommen und das Moped wird überprüft bist immer Schuld und ohne Vers.Schutz und das kann Teuer werden. Alles um ein wenig schneller zu fahren ????
Meine fährt mit 45 Drossel 55km wenn die warm ist ca.60 km das muss reichen. sunny
avatar
atddorf
Kenner
Kenner

Fahrzeug : YM50-8B Farbe Blau
Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 09.10.11
Alter : 59
Ort : Düsseldorf

Benutzerprofil anzeigen http://www.kurier-traub.bplaced.net/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Neuigkeiten in der Drossel-Forschung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten