Bremshebel gesucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bremshebel gesucht

Beitrag von ddenzer am So 30 Okt 2011, 22:13

Hallo,

der Bremshebel ist durch einen Unfall vom Vorbesitzer verbogen.
Der Hebel schafft es jetzt nicht mehr den Kontakt des Bremslichtes zu betätigen.
Brauche einen neuen Bremshebel.

Gruß
Dirk

ddenzer
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 24.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bremshebel gesucht

Beitrag von draction am Do 09 Feb 2012, 16:21

Meiner ist heute abgebrochen,leider bekommt man laut ZA und Berliner den Hebel nur mit der kompletten Bremsanlage Sad
Hab jetzt einen vom Rex Roller umgebaut,das geht eine weile.
Laut ZA müßte der Hebel von irgendeiner Yamaha passen,fahr nächste Woche mal hin,mal sehn was ich finde. Very Happy
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bremshebel gesucht

Beitrag von asse am Do 09 Feb 2012, 17:15

Hm ... interessante Info. Ich benötige einen Kupplungshebel. Den bekommt man zwar bei Berliner ...aber viel zu teuer :-(. Vielleicht passt auch hier einer von der Yamaha. Mal sehen ...
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bremshebel gesucht

Beitrag von Gast am Do 09 Feb 2012, 17:38

asse schrieb:Hm ... interessante Info. Ich benötige einen Kupplungshebel. Den bekommt man zwar bei Berliner ...aber viel zu teuer :-(. Vielleicht passt auch hier einer von der Yamaha. Mal sehen ...


Hi,
was ist zu teuer!!!--- gebe mal denn preis bekannt......!!!!

ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bremshebel gesucht

Beitrag von Yamasakifab123 am Do 09 Feb 2012, 17:39

jop das würde mich jetz tauch mal interessieren Very Happy

Yamasakifab123
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Bald : Yamasaki YM 50 8-B :D
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 09.01.12
Ort : Paderborn

Benutzerprofil anzeigen http://www.Yamasaki-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Bremshebel gesucht

Beitrag von Tobias Rieper am Do 09 Feb 2012, 18:02

Zu den Amaturen, ihr könnt theoretisch jede Bremsamatur von jedem Motorrad nehmen. Es muss ja nur der Schlauch passen.
Für Skyteam Monkey und Co gibts diverse tuningamaturen für rechts. die sollten eigentlich alle passen.

Ansonsten baut doch den Hebel aus und fahrt zu nem universal Motorradhändler oder so. Die könnten von der Form evtl drauf kommen, welche noch passen könnten.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bremshebel gesucht

Beitrag von asse am Do 09 Feb 2012, 19:37

@Alpina: 60 Euro. Für diese lausige Qualität wahrlich deutlich zu viel :-(.
@Tobias: Genauso werd' ich's machen :-).
avatar
asse
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : bei Heidelberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bremshebel gesucht

Beitrag von Gast am Do 09 Feb 2012, 19:57

60 EURONEN,---was ist das denn???
oh man,die welt ist kaputt!!!----bzw.---die preise!!!!
ein zwanzigstel der gesamten yama,kostet ein hebel???,---man,die spinnen doch!!!

ALPINA

PS:ich schaue nie auf den cent,aber hier ist das dann zum preis von der gesamten yama gesehen,-----abzocke!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bremshebel gesucht

Beitrag von Denn00 am Sa 24 März 2012, 08:20

asse schrieb:Hm ... interessante Info. Ich benötige einen Kupplungshebel. Den bekommt man zwar bei Berliner ...aber viel zu teuer :-(. Vielleicht passt auch hier einer von der Yamaha. Mal sehen ...

Hab vor nem Monat oder so auch einen gesucht gehabt, originaler war nicht drin weil ich Zweirad Arenz nicht erreicht hab, hat sich nicht mehr gemeldet... Wer ist denn dieser Berliner? NAja aufjedenfall bin ich wie schon oben erwähnt einfach zu einem Riesen Motorrad Geschäft in der Gegend gefahren und naja schau da die hatten nen passenden Kupplungshebel. Ok ich muss ehrlich sein, er war da wo das Loch ist ein Wenig zu Dick, des hab ich dann bissl abgeschliffen und gut wars... der hält jetzt aufjedenfall besser als der alte und sieht zudem besser aus und liegt auch besser in der Hand Wink
avatar
Denn00
Kenner
Kenner

Fahrzeug : BMW E46, E91, Kinroad XT50GY, Rieju MRT50
Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 23.03.12
Alter : 21
Ort : BW

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bremshebel gesucht

Beitrag von draction am Do 12 Apr 2012, 19:33

Hallo
Hab mir heute diesen Bremshebel verbaut.Ist identisch mit unserem:-).

http://www.ebay.de/itm/370474776258?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1438.l2648

ZU diesem Preis wird man wohl kaum einen finden.:-)
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 53
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bremshebel gesucht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten