Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Beitrag von Gast am So 04 Dez 2011, 18:31

Machinehead schrieb:@Yamakawa
Du meinst vier Ventile, ich glaube da sind Deine Einschätzungen, was das chinesische know - how betrifft etwas krass...
Machbar wäre das auf jeden Fall, aber da sind selbst die Europäischen Varianten überfordert.
Abgesehen davon, sind zwei Liter auf 100km wirklich nicht die Welt.Wenn ich meine volltanke komme ich damit eine halbe Ewigkeit aus.
Ich denke halt nur dass eine höhere Kompression auch einen höheren Verschleiß nach sich zieht in Verbindung mit den hohen Drehzahlen.
mein fehler Hab 4 Ventile kopf gemeint bei 50er 4ventielkopf kann man schon 50er realisieren siehe Honda Zoomer oder Chinesen Roller Baotian 50ccm 4 Takter (kp wie genau es hies) durch 4 Ventielkopf hatte Roller unglaubliche 4,3ps da kann manch 2 Takter locker einpacken
Grössere Kompression muss nicht immer mehr Verschleiss bedeuten kann auch Material schonend erweisen da man Motor nicht so Drehen muss bis gewünschte Leistung ansteht

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Beitrag von Tobias Rieper am So 04 Dez 2011, 18:46

Erfahrung zeigt aber, dass man trotzdem so weiter fährt wie vorher.
Also mit hohen Drehzahlen usw.

Meine simson hatte mit 60ccm Standard Zylinder 4,2 Ps und mit Vergaser und Auspufftuning 5,5-6 PS bei einem Verbrauch von 2,5L/100 Also nen 2 Takter kann da schon mithalten. Aber was den komfort angeht, und haltbarkeit, sollte der 4 Takter die Nase vorn haben.

4 Ventile bei 50ccm machts nur unnötig kompliziert denk Sind ja schon 2 Ventile und die Zündkerze drinne. Da bleibt nich mehr viel platz.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Beitrag von Gast am So 04 Dez 2011, 18:51

oh man,da habe ich ja was aufgewirbelt,ihr sollt euch doch hier nicht gegenseitig messen!!!
da sind anscheinend doch mehr sachen zu beachten,als beim --zweitakter--!!!
da lass ich doch dann lieber die finger davon,aber die idee war nicht schlecht!!!--(oder???)
mir fällt bestimmt noch etwas anderes ein,um sich von anderen abzuheben!!!
zb.---neues thema=hat schon mal jemand lachgas eingesetzt,gegen wiederspenstige--ROLLERFAHER!!!---ok,nur spass!!! Very Happy Very Happy Very Happy


ALPINA



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Beitrag von Tobias Rieper am So 04 Dez 2011, 19:04

Alpina für sowas is nen Forum da.

Lachgas kannst ja einbauen, bringt beim 4 takter mehr als beim 2 takter, aber wo willst du die Druckflasche verstecken?
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Beitrag von Gast am So 04 Dez 2011, 19:07

hm,.....???....hänger hinten??? Wink

alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Beitrag von Tobias Rieper am So 04 Dez 2011, 19:14

ok da bekommst ne menge Flaschen aufn Anhänger, aber wo machst du die Anhängerkupplung hin? Der Aufbockgriff dürfte dafür nich reichen.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Beitrag von Constar am So 04 Dez 2011, 19:59

oder in den rucksack. schaut zwar auch komisch aus mit dem schlauch raus und dauert ewig alles wieder anzuschließen und auffällig ist es auch aber egal

Constar Very Happy
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Beitrag von mrmomba am Mo 05 Dez 2011, 17:25

Der Baotian Classica hat nen 4Ventil kopf, leider findet man dazu keine ahngaben.
Der Classico mit 70ccm satz soll als roller sogar 70 rennen, die normalen knacken mit dem satz gerade mal die 60 auf ner geraden.

Der Rollerdeibel bei der Rollertuningpage hat auch mal die Ventilgröße vermessen, bzw verglichen; NUr der 90iger satz mit den großen Ventilen hat noch größeren durchlass.
Jetzt wär natürlich die Frage, passt der Kopf des Classicos auf diesen Motoren hier: das wäre wiederrum sehr sehr geil Smile
avatar
mrmomba
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 343
Anmeldedatum : 15.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Beitrag von Gast am Mo 05 Dez 2011, 17:32

ja Zylinder hat bei 4 ventil Roller hat auch angepastes Hubraum von 40..... bohrung somit Limit von 50ccm leicht überschritten, Standart Bohrung sind bei 50er Roller umd Moppeds 38-39er Bohrung bei meinen simson ori 50er zylli hat Kolbendurchmesser von 37,97 da sind 50ccm nocht nicht mal ansatzweise angekratzt, da muss man Zylli paar mal schleiffen lassen damit man auf 50ccm Kommt
was redest für Blödsinn mein Rex erreicht im offenen zustand locker echte 65 und das ohne ganzen tuning kram Komplett offener 4 ventiler da er deutlich mehr kraft hat, konnte wohl seine echte 75 locker schaffen mit 72er satz würde auch Kurz übersetzender Rex Roller 70-75 machen,aber 60 sachen mit 72er satz? never, da muss man echt Blöd sein oder Kp von 4 takt Technik haben


Zuletzt von YAMAKAWA am Di 06 Dez 2011, 17:56 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Beitrag von Machinehead am Mo 05 Dez 2011, 20:58

Bei unseren Maschinen, ist Vierventiltechnik von Seiten der Chinesen erst einmal nicht machbar,denke ich, weil halt Dax Nachbau.
Die erste Dax kam 1969 auf den Markt, da war es schon eine Revolution ein Moped auf den Markt zu schmeißen mit 4T -Technik.Der Yama-Motor unterscheidet sich in keinster Weise von dem der ersten Dax.
Hätte man einen japanischen Entwickler damals etwas von 4 Ventil-Technik erzählt und von dem Ausgang dieser Entwicklung,- mehr Leistung, weniger Spritverbrauch, hätte der Dich angeguckt wie ein Auto, weil die Autos damals nicht selten über 20 Liter gesoffen haben und der Spritpreis noch bei 70 Pfennig gelegen hat, Autos auch nicht schneller waren wie durchschnittlich 120 Km/H, 210...das war schon Spitze und das, was etwa ein Porsche aus der Zeit erreichte, heute kriegt man das mit einem unteren Mittelklassewagen schon hin.Darf daran erinnern, erste Mondlandung, Geschwindigkeitsrekorde mit Rakentenautos in den amerikanischen Salzseen.Die ersten Farbfernseher in Deutschland.
Abgesehen davon, das wir im 21sten Jahrhundert leben, sind die Chinesen, dem Verhältnis entsprechend heute so weit, wie etwa wie die Japaner damals vor 40 Jahren.
Vielleicht geht die Entwicklung etwas schneller, aber das ist auch alles, für die ist es schon eine Höchstleistung, das Design einigermaßen den heutigen Standart hin zu kriegen.
Roller haben mehr Nachfrage, daher wird auch mehr in die Entwicklung gesteckt...noch...
... aber alles kann sich ändern... Wink
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat erfahrung mit --planung des zylinderkopfes,beim 4-Takter???

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten