Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von the_hawk1985 am So 11 Dez 2011, 20:04

Wie schon oben beschrieben geht mir so im Wochentakt immer mal ne Birne kaputt, habe aber an der Verkabelung u.s.w. nicht geändert.
avatar
the_hawk1985
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp Pro 50
Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 19.08.11
Ort : mg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Kohljo am So 11 Dez 2011, 20:47

nabend hawk,

wenn die pro genauso flüchtig verkabelt ist wie meine d,
hast du wasser in den anschlüssen.

grüße

jm

Kohljo
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Jinlimg jla21b 250 ccm (Chinaböller)
Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 11.03.11
Alter : 47
Ort : Halver

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Tobias Rieper am So 11 Dez 2011, 21:36

Welche Birne genau geht kaputt?
Ich hab das immer mit den 2 Faden Rücklichtbirnen. Bei denen ist das fast normal. Die BAY15D sind etwas überempfindlich mit 4/21W. Versuch dann mal ne 5/21 Watt, die halten etwas besser.

Gibts ja auch in LED, sind aber leider nicht erlaubt.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Devnon am So 11 Dez 2011, 21:49

hatte ich auch bei meinem quad. das liegt meistens an den billig birnen oder feuchtigkeit an s´den anschlüssen.
avatar
Devnon
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YAMASAKI YM50-9
Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 08.10.11
Alter : 35
Ort : Oberhausen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von the_hawk1985 am So 11 Dez 2011, 22:20

Also als erstes Rücklicht dan Abblendlicht dan rechtes stand Licht und linker vorderer Blinker. Bis jetzt alles original Birnen vl. doch die zu billig den alle ausgetauschten tuhen bis jetzt.
avatar
the_hawk1985
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp Pro 50
Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 19.08.11
Ort : mg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Tobias Rieper am So 11 Dez 2011, 22:34

das klingt doch schonmal ganz gut.
Denk dran die birnen nicht direkt anzufassen, also handschuhe tragen oder mit nem Tuch. Das Fett deiner Haut tut denen nicht gut.

Bitte nicht persönlich nehmen, ich schreib das nur für die Neulinge.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von the_hawk1985 am So 11 Dez 2011, 22:42

kein ding wurde mir aber auch beim kauf der birnen geraten diese mit einem tuch anzufassen
avatar
the_hawk1985
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Zipp Pro 50
Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 19.08.11
Ort : mg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Constar am Mo 12 Dez 2011, 08:33

also bei mir hats bisher 6 mal das rücklicht und 2 mal das ablendlicht zerlegt. lag immer daran wenn ich im gelände war. die vibrationen und schläge zerlegt den dünnen draht einfach. vorallem wenn er an ist. dadurch ist der draht ja warm und geschmeidig Very Happy dann reißt er mal schnell ab

Tobias Rieper. warum sind LED verboten. gibt ja universal LED rücklichter. werde selbst bald welche einbauen.

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Tobias Rieper am Mo 12 Dez 2011, 09:00

@ Constar, ich meine die BAY15D LED Birnen. Die könnte man einfach in das normale Rücklicht einbauen und fertig, aber die gibts bisher noch nicht mit Zulassung.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Constar am Mo 12 Dez 2011, 09:01

achso. ja das wusste ich nicht. wusste nicht mal das es LED´s mit dem sockel gibt.

aber danke für die Info

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von draction am Mo 12 Dez 2011, 18:29

Doch,die LEDs gibts mit dem Sockel bei Conrad,werd sie mir nächste Woche einbauen.Ob sie erlaubt sind?.Drauf...... Very Happy
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 54
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von draction am Mo 12 Dez 2011, 18:41

Sollten die Birnen wegen Spannungsspitzen kaputtgehen,gibts bei Conrad ein Vorschaltgerät fürn paar Euro Very Happy
avatar
draction
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : YM 50 8B
Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 54
Ort : Schwalbach/Saar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von mrmomba am Di 13 Dez 2011, 07:44

http://www.hypercolor.de/products/Bremslicht/LED-Bremslichtlampe-Bay15d.html
<- denke nicht, dass die Polizei bei Moppeds dadrauf achtet, zumal die ja Fahrlicht und Bremslicht kombinieren Wink
avatar
mrmomba
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 343
Anmeldedatum : 15.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von cthulhu am Di 13 Dez 2011, 16:04

mrmomba schrieb:http://www.hypercolor.de/products/Bremslicht/LED-Bremslichtlampe-Bay15d.html
<- denke nicht, dass die Polizei bei Moppeds dadrauf achtet, zumal die ja Fahrlicht und Bremslicht kombinieren Wink

wer die kauft ist doof....

24 euronen...

hab meiner freudin eine für die cb50 gekauft bei ebay für 4eur.
avatar
cthulhu
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 858
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 27
Ort : Saarland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von mrmomba am Di 13 Dez 2011, 17:58

mh naja die Prodzuuzieren angeblich in DE, aber gib mir mal bitte den eBay Link, wenns sowas für 4€ gibt bin ich natürlich hellaufbegeistert - die 24Okken ham mich auch immer vorm auf abgescheckt...
avatar
mrmomba
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 343
Anmeldedatum : 15.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Tobias Rieper am Di 13 Dez 2011, 18:15

Wozu brauchst Du nen Link? scratch Suspect
einfach in die suche bei ebay eingeben
LED BAY15D
Also die Fassungsbezeichnung. so kannst du auch die amaturenbirnchen finden.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Constar am Di 13 Dez 2011, 18:30

wenn ich mein gnazen vorrat an normalen birnen erldeigt habe werd eich mir auch die LED version zulegen

Aber vermutlich erst im sommer. Very Happy

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von mrmomba am Mi 14 Dez 2011, 16:37

WOW - danke, kannte die Sockelbezeichnung nicht.
avatar
mrmomba
Experte
Experte

Anzahl der Beiträge : 343
Anmeldedatum : 15.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Gast am Do 05 Jan 2012, 12:08

Habe mir in meiner YMR gerade eine SMD-LED Eingebaut!
Sockell-BAY15
60 Smd-led ausleuchtung!
Ebay-Verkäufer=entelnet!!!
Unter 5 euro!
ist zwar ohne --E--Nummer,aber wer schaut schon hinter ein rotes Katzenauge???
Hauptsache es hat funktion!
Und das auf lange sicht---im wahrsten Sinne!!!

Streetmachine

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Tobias Rieper am Do 05 Jan 2012, 15:09

Na man sieht das schon sofort, ob eine Glühbirne oder eine LED drinne ist. LED Licht wirkt einfach anders.

Laut TÜV soll das Streuglas von den normalen Rücklichtern und Blinkern das LED-Licht so ungünstig verteilen, dass man die hinterherfahrenden blendet.

Diese Aussage halte ich zwar für quatsch, aber ich möchte trotzdem darauf hinweisen.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Gast am Fr 06 Jan 2012, 08:18

Na ja,die normalen gingen mir zu oft kaputt und kosten bei uns im Dorf an der tanke 2,20 Euros!
Wenn ich sie einbaue mache ich mal ein bildchen.
Hauptsache die geht nicht jeden 2. tag schrott,weil dann mein HARTZ 4 geld nicht für den Monat langt. Very Happy
Meine schluckt auch viel zu viel Sprit,ich glaube so 3-4 liter
Muß wohl da mal was am gaser nachstellen
Aber die kleine läuft so ganz gut von a nach b



Hartz 4 war natürlich nur ein Spaß von mir!
Bin noch nie Arbeitslos gewesen!


Zuletzt von STREETMACHINE am Sa 07 Jan 2012, 10:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Gast am Fr 06 Jan 2012, 20:01

genial fahre mein simson mit 3 liter in mom Smile ok simson wiegt auch weniger aber für 50ccm 4 takter trotzdem heftige nummer wenn man nix getunt hat schaffe mit meinen gammligen Rex 450 Roller locker 2,5liter auf 100km manchmal hab auch schon 2 liter geschafft (ok sind halt keine drosseln vorhanden kat auch weg) was nicht da ist kann nicht kaputt gehen und auch kein sprit verbrauchen
gedrosselten zustand kamm auch auf ein verbrauch 3-3,5 Liter auf 100km
stell mal dein Vergasser mal ein läuft bestimmt zu Fett

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Constar am Fr 06 Jan 2012, 21:43

also meine ist offen und säuft auch die 4 liter

aber ich fahre ja wie ein verrückter

Constar
avatar
Constar
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-GYS (Enduro)
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Gast am Fr 06 Jan 2012, 22:36

ok Offroad Reifen und nicht Windschnittige Karro treiben Verbrauch richtig in die höhe ist extrem bei Enduros usw und sind auch meisten zu 100% deutlich langsamer als strassen Bikes mit gleicher Technik

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Gast am Sa 07 Jan 2012, 09:22

Tobias Rieper schrieb:Na man sieht das schon sofort, ob eine Glühbirne oder eine LED drinne ist. LED Licht wirkt einfach anders.

Laut TÜV soll das Streuglas von den normalen Rücklichtern und Blinkern das LED-Licht so ungünstig verteilen, dass man die hinterherfahrenden blendet.

Diese Aussage halte ich zwar für quatsch, aber ich möchte trotzdem darauf hinweisen.


Aber du fährst ja nach deinem umbau des Rücklichts,selber mit LED (Tombstone) und die neuen Blinker sind nach deiner Aussage auch auf dieses Umgerüstet! Haben deine denn ein Streuglas,was erlaubt ist?
Du musst noch dein Nummernschild unkenntlich machen.
Hatte ich gesehen,wo du deine Maschine beschreibst!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Warum gehen meine Glühbirnen dauernd kaputt ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten