Meine neue gebrauchte YMR

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Sportler94 am Sa 04 Feb 2012, 23:19

Hi Leute

Ich hab mir am 25.01.2012 eine gebrauchte YMR aus 2011 von einem guten Freund mit leichtem Sturzschaden gekauft. Als erstes habe Ich direkt nach dem Kauf die Blinker ersetzt. Auch wenn einige der Meinung sind, dass ich andere hätte nehmen sollen, aber mir gefallen MEINE.


Als nächstes habe Ich neue Spiegel angebaut, da meine alten kaputt waren.


Wie man auf den Bildern sehen kann, habe Ich leider vom Vorbesitzer eine kleine Delle im Tank hinterlassen bekommen (Umfallsschaden). Diese versuche Ich im Moment unter einer Tanktasche zu verstecken. Glücklicherweise habe Ich von einem Bekannten eine Angebot bzw. eine Tipp bekommen. Sein KfZ-Mechaniker ist Spezialist für Beulen und Dellen. Daher werd Ich wohl ma die Tage zu ihm hin und det machen lassen.

Und da Ich ein Fahrer der kalten Jahreszeit bin, hab Ich mir was überlegt: Eine Schutzhülle für die Batterie(Link)
avatar
Sportler94
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8d (YM R)
Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 08.01.12
Alter : 23
Ort : Grünenplan

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/BMWFreund

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Tobias Rieper am Sa 04 Feb 2012, 23:36

Hi, ich sagte zu deinen blinkern nicht dass die hässlich sind oder so, nur es gibt die mit kürzerem arm. vorn stehen die ein tick zu weit ab finde ich.

Mit deiner Delle im Tank hast du ein problem. Da könnte es schwer werden ranzukommen. Evtl könnte man über das Loch vom Tankgeber besser rankommen, ich weiss aber nicht, wo das genau ist. Evtl hat ja ein anderer User diese Info.

Was war denn da genau passiert? für nen Unfallfahrzeug sieht die doch ganz gut aus?
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Sportler94 am Sa 04 Feb 2012, 23:51

Also, es war jetzt nicht speziell deine Meinung gemeint, Ich bin nämlich am Mittwoch damit in der Schule gewesen. Ich weiß nicht, ob de das kennst. Kommst da hin, und nur blödes gelaber.

Also wegen dem Tank, da gibt es Spezialwerkzeug:


Und der Unfall verging so, laut Vorbesitzer:

Er fährt im Kreisel, vor ihm bremst einer blöd, er kippt um/ rutscht weg mitm Lenker an Tank, und dadurch Blinker rechts abgerissen, links Kontakt ausgerissen, Front zerkratzt, Spiegel rechts zerkratzt und gerissen, einige Karosserie Verbindungen gerissen und der Luftfilter abgerissen.
avatar
Sportler94
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8d (YM R)
Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 08.01.12
Alter : 23
Ort : Grünenplan

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/BMWFreund

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Gast am So 05 Feb 2012, 00:00

da ich auf deinen bilder sehen kann,daß du noch die originalen sommer socken
drauf hast,wüsche ich dir viel glück auf den matschigen strassen!!! Wink Exclamation Exclamation Exclamation
hatte im sommer,bei regen schon soooooooooooooooooooo.........ein bremsweg!!!
die reifen sind ein albtraum------na ja,--,da du ja sagst,das du ein fahrer der kalten
jahreszeit bist,GOOD LUCK--!!!!---- Shocked

ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Sportler94 am So 05 Feb 2012, 00:05

Naja, also derzeit fahr ich auch nicht -> zu kalt=Batterie leer

Und definitiv zu rutschig. aber so bald es besser wird wird wieder gefahren - Ich muss ja zur Schule kommen

*ADMIN EDIT*

Hab heut meine LED Standlichter eingebaut

Bilder folgen


Zuletzt von Admin am Do 09 Feb 2012, 22:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Doppelpost entfernt, bitte EDIT Funktion benutzen!!!!!)
avatar
Sportler94
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8d (YM R)
Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 08.01.12
Alter : 23
Ort : Grünenplan

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/BMWFreund

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Sportler94 am So 26 Feb 2012, 14:07

Hi Leute, jetzt ist sie fast fertig. Ich habe neue Standlichter samt Fassungen und die Verkleidung ist auch wieder korrigiert. Die Delle ist LEIDER noch nicht weg, da Ich dazu die Maschine 2 Werktage inne Werkstatt geben müsste. Würde 200€ kosten.

Und jetzt die fast finalen Bilder:
avatar
Sportler94
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8d (YM R)
Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 08.01.12
Alter : 23
Ort : Grünenplan

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/BMWFreund

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Sportler94 am So 27 Mai 2012, 17:30

So, jetzt ma n paar Fahrvideos





avatar
Sportler94
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8d (YM R)
Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 08.01.12
Alter : 23
Ort : Grünenplan

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/BMWFreund

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Tobias Rieper am So 27 Mai 2012, 17:52

Sieht doch ganz gut aus.
Scheint ja endlich gut zu laufen...
das kleine rote Schalterchen da ist das für die zusatzbeleuchtung?
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Sportler94 am So 27 Mai 2012, 18:19

ja, aber z.Z. außer Funktio. Weil Ich da ma fast Probleme miter Rennleitung hatte
avatar
Sportler94
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8d (YM R)
Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 08.01.12
Alter : 23
Ort : Grünenplan

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/BMWFreund

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Kohljo am So 27 Mai 2012, 21:15

hallo,

glückwunsch auch von mir!

(auf der auspuffseite fehlt eine schraube am fußrastenhalter!)

wünsche immer einen schrottfreien!!!

grüße

jm

Kohljo
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Jinlimg jla21b 250 ccm (Chinaböller)
Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 11.03.11
Alter : 46
Ort : Halver

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Sportler94 am So 27 Mai 2012, 21:24

Danke, aber Schrottfrei isse leider nicht mehr Sad Ein Umfall Links, einer Rechts Sad

(Nö da fehlt keine. Eine ist schwarz, die andere Silbern)
avatar
Sportler94
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8d (YM R)
Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 08.01.12
Alter : 23
Ort : Grünenplan

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/BMWFreund

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von hubimicha am Do 31 Mai 2012, 10:34

Hi Leute,
sobald meine am Samstag von Kohljo da ist, werde ich mich auch mal an den Umbau versuchen.
Ich habe die Anleitung von Rap runtergeladen, super Sache !! Top !!
Desweiteren muß ich eine Funk Drehzahldrossel einbauen,die ich hier schon liegen habe, da die Maschine ja echt ein Geschoss ist und meine Rennleitung hat hier so einen mobilen Rollenprüfstand, und die soll ja nicht im 2ten schon über 50 gehen^^

Weiß wer wie das CDI Drehzahlkabel aussieht ?
avatar
hubimicha
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM-R 50-9 Verkauft
Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 26.05.12
Alter : 44
Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen http://www.ende.de

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von wavelow am Do 31 Mai 2012, 11:10

Weiß wer wie das CDI Drehzahlkabel aussieht ?
Ja. Aber das kann immer anders aussehen. Wir fahren schliesslich Chinesen Wink

Hier die Belegung der CDI - die bleibt immer gleich

Bist ja noch nicht so lange hier dabei und kannst nicht alles hier durchgelesen haben. Aber mit Drehzahlbegrenzern wirst du wohl nicht glücklich bei unseren Motoren. Die Rennleitung umso mehr, denn die Yamas machen dann gern verräterische Geräusche.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2489
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Tobias Rieper am Do 31 Mai 2012, 13:33

Die verräterrischen Geräusche die du meinst, sind für die TÜV und DEKRA beamten aber kein Problem.

Habe ja schon die Erfahrung gemacht durch den Chopper mit Mofadrossel von mein Kumpel. Die kriegt von den Mofa-Drossel-Baustein auch aussetzer ab 4000 umins und das nicht zu knapp. Die Zündaussetzer sind also kein Thema, einfach sagen die darf in Polen Schneller und wurde für Deutschland nachgedrosselt.
Du kannst deswegen auch schon vorweg zur DEKRA fahren und denen das zeigen, bekommst du einen neuen Beleg, dass die so funktioniert.
den zeigste gleich bei der kontrolle mit hin und dann ist denen das egal, ob die ein bisschen pufft. So lange die nicht ausm Auspuff ballert.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Gast am Do 31 Mai 2012, 18:07

hubimicha schrieb:Hi Leute,
sobald meine am Samstag von Kohljo da ist, werde ich mich auch mal an den Umbau versuchen.
Ich habe die Anleitung von Rap runtergeladen, super Sache !! Top !!
Desweiteren muß ich eine Funk Drehzahldrossel einbauen,die ich hier schon liegen habe, da die Maschine ja echt ein Geschoss ist und meine Rennleitung hat hier so einen mobilen Rollenprüfstand, und die soll ja nicht im 2ten schon über 50 gehen^^

Weiß wer wie das CDI Drehzahlkabel aussieht ?

blau-weiß--pick up kabel!!!!
mit ein Dzb der fehlzündungen hervorruft zerschießt du dir die auslass-ventile,auf kurz-oder lang!!!

Alpina

PS:mach mal ein foto,welchenDZB du dir schon gekauft hast!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Tobias Rieper am Do 31 Mai 2012, 19:01

Also ganz ehrlich, wenn ihr Drehzahl begrenzen wollt für TÜV und DEKRA, dann wäre ein Distanzstück im oberen Bereich (Feder) am Gasschieber im Vergaser sinvoller. Gibt keine Fehlzünden und schadet somit nicht dem Motor..

Ist natürlich nichts für die Kontrolle der Rennleitung unterwegs.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Sportler94 am Di 12 Jun 2012, 23:44

***ööööööööööööööööööööööööööö

Wir hatten heut in Alfeld son richtig *** Wetter. Regen und 5cm Wasser auffer Brücke. Dann nen Unfall hinter der Kurve, alle bremsen, ich bremse, rutsche mit der Maschine nur noch, der Hiterreifen kommt n Stück rum, und trotzdem lande Ich quasi ungebremst auf nem Golf 4. ***. Mir nix passiert, die Maschine auf Links geknallt, Frontverkleidung komplett einmal durchgerissen. Wieso? Wieso? Wieso? Versicherungsfall? Aber reparrieren, womit? Ich denk erstma Gaffertape Smile

Hat jemand von euch das schon hinter sich? is echt ***, ach und @ Alpina, Jetzt hab ichs auch gemerkt, bei 5cm Wasser unterm Kiel. Aber ansonsten gings eigtl. bisher. Absolut furtz trocken, und so gut wie Abriebfest!!!

Fabian
avatar
Sportler94
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8d (YM R)
Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 08.01.12
Alter : 23
Ort : Grünenplan

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/BMWFreund

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von wavelow am Mi 13 Jun 2012, 03:26

Originalreifen nehme ich an....
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2489
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Sportler94 am Mi 13 Jun 2012, 06:36

ja
avatar
Sportler94
Kenner
Kenner

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8d (YM R)
Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 08.01.12
Alter : 23
Ort : Grünenplan

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/BMWFreund

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Tobias Rieper am Mi 13 Jun 2012, 07:06

Fürs Verkleidung kleben gibts son 2 Komponenten-pulverzeugs, das verklebt super, haben wir unsere Stoßstange vorn am Auto mit gemacht. Der Wagen ist vorn so tief, dass teils aufsetzt auf dem kantstein am ende der parklücke. Frag mich echt, warum der Carisma vorn so tief ist?!?

Ich glaub das war das hier
http://www.schwanheimer-industriekleber.de/product_info.php/info/p4_Reparatur-Set-im-Koffer.html/XTCsid/ff50a56a4074e855ba744660c0285b9c

ODER das hier
http://www.hosch-kleber.de/
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine neue gebrauchte YMR

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten