Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Jiggasonic am Mi 15 Mai 2013, 15:04

Hi Alex...

Ja das hab ich mir schon gedacht...... aber ich kann ja immer noch den Ölmesstab verwenden.....


So long

Michael

Jiggasonic
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 31.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von BikerMA am Fr 17 Mai 2013, 21:46

@ Alpina:

die 45 CDI bei best-roller sieht doch so aus wie auf
deinem Foto die rechte/offene.
Oder täusche ich mich da??
avatar
BikerMA
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Zipp X-Race
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 24.03.13
Ort : MA

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Tobias Rieper am Fr 17 Mai 2013, 22:19

Ja Du täuscht dich...
Die 45er CDI ist größer als die offene...
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Gast am Sa 18 Mai 2013, 15:57

Ja,Tobias hat recht,...denn die 45er hat fast doppelte Ausmaße!
Die grösse hat damit was tun,daß diese Frühverstellend ist und irgend wo muss ja auch
Platz sein,....für die mehr gebrauchte/verbaute- Elektronik!

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Jiggasonic am Mo 20 Mai 2013, 20:12

Hi Alpina

Ist die Frühverstellende denn wesentlich besser...?

So long

Michael



Jiggasonic
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-9
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 31.08.12
Alter : 50
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Gast am Mo 20 Mai 2013, 22:40

Jiggasonic schrieb:Hi Alpina

Ist die Frühverstellende denn wesentlich besser...?



Die CDI bekommt vom Impulsgeber am Polrad den frühesten Zündzeitpunkt (in der Regel 27° vor OT). Eine starre CDI hat immer diesen Zündzeitpunkt. Eine frühverstellende CDI rechnet für den unteren und mittleren Bereich mehr auf Spät. Dadurch ist dort ein sauberere Verbrennung und es ein Drehmomentgewinn zu erwarten. Die Tuning CDI hat einen größeren Verstellbereich und verstellt im unteren Bereich noch mehr auf Spät. Wenn dann der Impulsgeber mittels Längslöcher und Materialabtragung des einen Alubockes mehr in Richtung Früh gesetzt wird, ist ein höheres Drehzahlband und somit eine höhere Endgeschwindigkeit zu erwarten.

Alpina

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Jiggasonic am Di 21 Mai 2013, 06:28

Hi Alpina

Hmmm ich habe ja auch noch eine offene CDI dazugekauft, da diese aber sehr günstig war (20 Euro) vermute ich mal das diese nicht frühverstellend ist.
Nun noch die Frage benötige ich für jede offene CDI spezielle Kabeladapter da das 2er Kabel ja sonst lose rumhängen würde...?
Bei vielen CDI's steht 4polig..... Zündstrom über Batterie. Bewirkt der Adapter nur das der Zündstrom dann über die Lima gespeist wird...?

So long

Michael

Jiggasonic
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yamasaki YM50-9
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 31.08.12
Alter : 50
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Tobias Rieper am Di 21 Mai 2013, 15:07

Die 6 (5) Polige bekommt den Strom von der Lima. Die 4 Polige bekommt ihn von der Batterie.

Wenn Du eine CDI hast, mit 6 (5) + 2er, und du schließt eine CDI an die nur den 6 (5) Stecker hat, ist das 2er Kabel egal. Einfach hängen lassen.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Sandy. am Mi 05 Jun 2013, 01:32

Oje - oje,

meine ist inzwischen recht bekannt... Sad
Habe meine Bilder auf einer anderen Seite entdeckt!!!

Das Bild vom Admin ist auch dort.

Würde mir ja nicht viel ausmachen,
nur bin da auch ich drauf...!!! Sad

Gruß
Sandy
avatar
Sandy.
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yama 50-9
Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 20.04.13
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Tobias Rieper am Mi 05 Jun 2013, 07:13

Dann musst Du den Author dort anschreiben, dass Du das nicht möchtest...
Das ist dein volles Recht. Gesicht und Kennzeichen müssen mindestens Verpixelt werden...
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von streetfighter136 am Mi 05 Jun 2013, 14:50

kannst du mir mal die Seite schicken?
avatar
streetfighter136
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Kreidler 125DD GY, MZ Baghira 660E, Yamaha DT50R, VW Lupo
Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 24.12.12
Alter : 21
Ort : Sinsheim

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Sandy. am Mi 05 Jun 2013, 19:49

Hallo,

ja hier habe ich die Seite...:

google.de/search?q=zipp+pro+50+kaufen&sa=X&tbm=isch&tbo=u&source=univ&ei=hHevUZqtDYnVtAa7h4GYBg&ved=0CEkQsAQ&biw=1286&bih=708

www. nicht vergessen.

Mein Bild: 501-29.jpg

Wenn ich auf das Bild klicke, komme hier her auf die Seite!!!

Gruß
Sandy
avatar
Sandy.
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yama 50-9
Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 20.04.13
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Sandy. am Mi 05 Jun 2013, 19:54

Tobias:

Leider gibt es da keine Möglichkeit jemanden zu schreiben.

Aber gut ist ja kein Beinbruch, nur könnte man ja gefragt werden.
Es muss jedermanns Entscheidung sein ob er ins Internet möchte oder nicht.

Gruß
Sandy
avatar
Sandy.
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yama 50-9
Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 20.04.13
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Sandy. am Mi 05 Jun 2013, 20:02

OK,

habe es vielleicht deaktiviert...

werde es morgen noch einmal versuchen aufzurufen,
wenn es weg ist ... Smile

Gruß
Sandy
avatar
Sandy.
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yama 50-9
Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 20.04.13
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Tobias Rieper am Mi 05 Jun 2013, 20:43

Ich habs nicht gefunden...
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Sandy. am Do 06 Jun 2013, 03:00

Hallo Tobias,

habe es gerade gesehen.
Mist ist noch immer da!
Ist bei den Bildern vom
Admin...

Gruß
Sandy
avatar
Sandy.
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Yama 50-9
Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 20.04.13
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von AlexB am Do 06 Jun 2013, 05:16

Moin

Das ist keine andere Seite sondern ein Suchergebniss.Das wirst du da nur rausbekommen wenn das Forum hier untersagt das Beiträge offen geteilt werden.Die verlinkte Seite ist,wie du schon bemerkt hast,das Forum hier.Ansonsten ist das nicht auf anderen Seiten zu finden.

Es sollte aber klar sein das wenn man in einem Forum was postet das auch über die Suchmaschinen wiedergefunden wird.Es sei denn es handelt sich um ein NP Board(Non Public).Man könnte das Forum so einstellen das es nicht mehr von den Suchmaschinen berücktsichtig wird,das ist aber nicht im Sinne des Erfinders.So findet dann nämlich keiner mehr das Forum.

Das alles hat aber hier nichts verloren,das ist eine Thema für den Board-Forenbereich.Besprech das mal besser hier:
Klick mich für News-und-verbesserungsvorschlage-zum-forum

Alex
avatar
AlexB
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM-R 50-9
Anzahl der Beiträge : 902
Anmeldedatum : 12.05.12
Alter : 48
Ort : NE

Benutzerprofil anzeigen https://www.dailymotion.com/Toolfix

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Gm7 am So 08 Sep 2013, 22:47

Kann mir einer sagen wie die hintere Sitzbank abgeht, wo die 2. Person draufsitzt ? Will da nichts abbrechen.

Gm7
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 10.08.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Outrider am So 08 Sep 2013, 22:53

Einfach die Schraube zwischen beiden Sitzbänken rausdrehen und dann vorne hochziehen. Alles nicht so leichtgängig aber eigentlich macht man nichts kaputt.^^
avatar
Outrider
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Yamasaki YM 50-9 in Rot!
Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Peddy131 am Mi 11 Sep 2013, 12:08

hey mich würde ma interessieren ob einer von euch mit der originalen cdi schon am Begrenzer war
wenn ja wo regelt er ab bei 4t roller ist es meist bei 6000 u/min was der kleine 50er allerdings nicht schafft da zu schwach (nur im aufgebocktem zustand)

bevor ihr eine offene cdi verbaut solltet ihr die Übersetzung ändern so das ihr den Begrenzer auch erreicht da der Motor ja da die meiste Leistung hat
damit sind dann auch die Probleme Bergauf nicht mehr so groß

sorry wenn ich mich irre ist nur meine Erfahrung mit 4t Motoren allerdings mit vario
avatar
Peddy131
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 11.09.13
Alter : 29
Ort : Brandenburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Carisma84 am Mi 11 Sep 2013, 13:14

Peddy131 schrieb:hey mich würde ma interessieren ob einer von euch mit der originalen cdi schon am Begrenzer war
wenn ja wo regelt er ab bei 4t roller ist es meist bei 6000 u/min was der kleine 50er allerdings nicht schafft da zu schwach (nur im aufgebocktem zustand)

bevor ihr eine offene cdi verbaut solltet ihr die Übersetzung ändern so das ihr den Begrenzer auch erreicht da der Motor ja da die meiste Leistung hat
damit sind dann auch die Probleme Bergauf nicht mehr so groß

sorry wenn ich mich irre ist nur meine Erfahrung mit 4t Motoren allerdings mit vario  
Die 45er CDI regelt eigendlich bei 6500 U/min ab wenn ich mich recht entsinne... Und da hämmert die Karre auch ordendlich rein, nicht nur im aufgebockten Zustand...

Die Übersetzung muss nicht zwingend geändert werden mit der offenen CDI... Bemerkbar am Berg macht es sich sowieso kaum wie die Erfahrungsberichte im Forum zeigen.

Ich hoffe ich erzähle jetzt kein unsinn, aber ich lese hier ja schon eine Weile mit.... Very Happy 

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Peddy131 am Do 12 Sep 2013, 06:35

und wie schnell Fährst du dann ?? laut Tacho
also mit 45er cdi 4 gang 6500 u/min
avatar
Peddy131
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 11.09.13
Alter : 29
Ort : Brandenburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Carisma84 am Do 12 Sep 2013, 10:35

Peddy131 schrieb:und wie schnell Fährst du dann ?? laut Tacho
also mit 45er cdi 4 gang 6500 u/min
Ich hatte noch nie ne 45er CDI, meine war schon immer offen...

6500 U/min sind bei mir laut Navi etwa 47km/h

Die höchstgeschwindigkeit die ich jemals erreicht habe waren Tacho anschlag, echte 74 kmh laut navi... aber das war bergab mit Rückenwind und ne horde Bluthunde im Nacken... Very Happy 

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Peddy131 am Do 12 Sep 2013, 11:02

ah ok
und so nehme ich an fahren die yamis um die 60 65 kmh oder wie

wenn nur diese 45 er regel nich währe
wurde einer von euch mit Auto schein schon mit einem zu schnell fahrenden mop angehalten ??
avatar
Peddy131
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 11.09.13
Alter : 29
Ort : Brandenburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieviel fährt die yamasaki (ymr)??

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten