wieder so blöde Anfänger fragen

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Hilgla96 am Fr 02 März 2012, 19:19

Ok, also morgen geh ich ein Helm kaufen, wann ich ein Mofa kaufen fahr, weiss ich noch net

Hilgla96
Auszubildender
Auszubildender

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von cthulhu am Fr 02 März 2012, 20:50

wo is das problem wenn du hier schreibst wies geht!?

dann wissen die immernochnet wer da wo mit nem frisierten möff rumfährt!?

ausserdme haben wir nen bereich für "tuning" also isses doch eh wurscht.

ausserdem kann man das im internet in zig foren durchlesen.

du musst einfach den pickup wieder vebinden und das mofa-drossel-gerät entfernen und schwups is nixmehr mofa!
avatar
cthulhu
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Yamasaki YM50-8B
Anzahl der Beiträge : 858
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 26
Ort : Saarland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Hilgla96 am Sa 03 März 2012, 18:33

also, ein Helm hab ich jetzt aber es sieht schlecht aus mit der Zipp, meine Eltern finden die zu teuer. Sad
Ich kann aber was dabei legen und dann die Yamasaki enduro hohlen.

Hilgla96
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Hercules Prima 5
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Carisma84 am Sa 03 März 2012, 19:19

Statt einer *Notlösung* könntest auch noch ein bißchen sparen...

Ansonsten würde ich bei der Enduro noch ein paar Extra-Euro für vernünftige Reifen einplanen...

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Hilgla96 am Sa 03 März 2012, 19:25

Ich kann nicht grad mal 400€ sparen, ich bin ein Schüler und kein Millionär.
Und was meinst du mit richtigen Reifen ?
Supermoto ? oder richtige stollenreifen ?

Hilgla96
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Hercules Prima 5
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Tobias Rieper am Sa 03 März 2012, 21:55

Das Problem mit dem Tuning ist nunmal da. Überleg doch mal was wir hier alle schreiben und so. Einige haben erwähnt wo sie wohnen, wir fahren allesamt Exoten die es noch nicht oft gibt. Da ist es für jedem dummen dorfbullen möglich, 1 und 1 zusammenzuzählen. Vor allem wenn wir dann noch Fotos von den Fahrzeugen reinstellen. Selbst wenn man kein Kennzeichen lesen kann.

So zu dem Thread selber:
Die China mokicks zu teuer find ich echt lustig irgendwie. Sag denen mal dass eine Aprilia RS50 3.500 € kostet....

Bei der Enduro solltest du schon auf andere Reifen umsteigen. Entweder Straßenreifen wenn du in der Stadt wohnst, oder halt bessere Stollenreifen wenn du aufm land wohnst. die dinger die montiert sind, sind nicht die besten, das gillt leider für alle Yamas und Zipps. nochmal 120 € für reifen einplanen. Versicherung ca 90 € (mit teilkasko)
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 36
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Hilgla96 am So 04 März 2012, 10:37

Also ich wohn nicht in der Stadt ,ich würde aber meistens auf der Straße fahren
Und hält ab und zu durch den Wald.
Und das mit zu teuer, da sind meine Eltern sowieso komisch.
Die sagen dann : du fährst die sowieso nur 2 Jahre ( dabei sind's 3 )
Aber ein Helm hab ich schon.
Grad hab ich aber gesehen das die enduro derzeit nicht verfügbar ist.
Tja. Ist die jetzt wirklich nicht verfügbar ???
Und wie ist die SBF 31 ? Weil die ist verfügbar.

Hilgla96
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Hercules Prima 5
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Alexander K. am So 04 März 2012, 20:15

Very Happy wart einfach ein bissl dann ist die schon wieder verfügbar

Alexander K.
Kenner
Kenner

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 19.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Hilgla96 am Di 06 März 2012, 18:54

So, also ich hab dann mal Bestanden. Ich hatte 0 Fehler.
Und das Mofa ist noch weit entfernt.

Hilgla96
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Hercules Prima 5
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Admin am Di 06 März 2012, 19:34

Meinen Glückwunsch!

Warum weit entfernt?
Ich dachte sobald der Schein gemacht ist, darfst du dir eins kaufen? Oder ist das Portmonaie noch zu schmal? :-)

________________________________
Wer sich zwischen Yamaha und Kawasaki nicht entscheiden kann, nimmt halt YamasakiSmile

Support Anfragen bitte an: admin@yamasaki-forum.com
avatar
Admin
Admin

Fahrzeug : Yamasaki YM-50 9
Anzahl der Beiträge : 1472
Anmeldedatum : 03.02.11
Alter : 24
Ort : Hsw

Benutzerprofil anzeigen http://www.yamasaki-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Hilgla96 am Mi 07 März 2012, 14:29

erstmal danke

ja also meine Eltern sind da so ein bisel komisch.
Mein vater hat jetzt eine Prima 5 nur 30km weg gefunden in einer pot hässlichen farbe ,das will der kaufen ,aber der hat Nachtschicht und meine mutter sagt immer die kent sich damit nicht aus.
Ich hab dafür eine prima Gt mit nur 1900 km und nur 60km weg gefunden , die ist dem aber zu teuer und die kostet 670 ( die sieht aus wie neu )
Und mit Yamasaki brauch ich erst gar net mehr an zu fangen weil die ja dann erst recht überm budget liegen.
Wenn ich dann sage ich Zahl was dabei sagt mein Vater immer ich wär mit nichts zufrieden und warum ich so ein Mofa brauch und keine hercules will ?
Und wenn ich das thema tunen anspreche sind die auch komisch drauf
( mal so mal so ).

Hilgla96
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Hercules Prima 5
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Machinehead am Mi 07 März 2012, 18:01

Na ja, die Hercules waren nicht schlecht, aber momentan absolut nicht mehr Zeitgemäß, alleine schon wegen der 2 Takt Spritpanscherei.Als Hobby okay, aber für den Alltagsgebrauch Evil or Very Mad
In Deinem Alter hatte ich eine Hercules G3...da gab es noch Zweitakt Mischzapfsäulen, 1:25 oder 1:50...Alta...das ist schon 30 Jahre her scratch

Dass Deine Eltern beim Thema Tuning nicht ansprechbar sind, kann ich gut verstehen.
Neulich einen Beitrag in einem anderen Forum gelesen, wo der Vater seinem Sohn den Roller professionell getunt hat.
Der Sohn hatte mit dem Ding einen Unfall, auf dem Prüfstand ergab sich 75km/H.
Tja...der Sohn hatte sich verplappert und den Grünen entgegnet, dass der Vater das Ding getunt hat, somit hat der Richter befunden, dass dem Vater der Führerschein entzogen wurde.
Wenn Dein Vater ein Budget von unter 500€ veranschlagt hat, sieht es schlecht aus...die Yamasakis die auch gebraucht verkauft werden sind kaum unter 600€ zu bekommen, im günstigsten Fall, klar, aber niemand hat was zu verschenken.
Mein Vorschlag: Erst mal sparen und zur Not die Grosseltern fragen, denn die können ja bekanntlich keinen Wunsch abschlagen cheers
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 97
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Hilgla96 am Mi 07 März 2012, 20:01

Also meine Eltern sagen einmal ja darfst du und dann wieder Nein.
Und die Gemischtanken gibt es ja leider nicht mehr.
Und mit meine Großeltern, wird wohl auch Net reichen.
Ich darf aber jetzt die GT haben, muss aber noch 200 Euro dabei zählen ( wenn mein Vater nicht schob wieder was dagegen hat )

Hilgla96
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Hercules Prima 5
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Gast am Mi 07 März 2012, 21:41

Machinehead fahre mein Simson s51 auch im alltag allerding von unterbrecher auf Vape umbau seitdem liegen Bleiben kenne ich nicht läuft wie Uhrwerk ok selber Mischen ist halt Blöd aber gewöhnt sich drann und man hat ruhiges gewissen das keine schrottige Ölpumpe im Eimer gehen kann wie bei Modernen 2Takter, hab übrigens immer 500ml öl Flasche mit 100ml Teilung mit dabei damit mischen kein Problem erst tanken dan Öl dazu Kippen Paar mal Gabel eintauchen lassen dann ist öl mit Benzin Vermischt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Machinehead am Do 08 März 2012, 09:11

Ist schon richtig, man gewöhnt sich daran, ab einer gewissen Erfahrung, macht man das im Schlaf, habe auch noch eine Motorsense, aber als Anfängerfahrzeug finde ich es doch ein bisschen bedenklich.
Aber wenn Du Dir jetzt doch die Prima GT für 670€ holst, für das Geld bekommst du auch eine gebrauchte Yamasaki.So ganz verstehe ich den Sinn nicht.
670€ für ein Gerät, welches 20 Jahre mindestens alt ist und zig Leute drauf rumgegurkt sind...ein bisschen heftig
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 97
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Hilgla96 am Do 08 März 2012, 14:45

ja, ich würd mir auch ne gebrauchte Yamasaki hohlen, aber hierum gibt es ja keine ,obwohl ich nur 10km vom Arenz weg wohne. Hierum kennt niemand Yamasaki.
Und zur Gt
Die hat noch keine 2000 km daruf und ist bj 1987. sieht aus wie neu.

Hilgla96
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Hercules Prima 5
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Carisma84 am Do 08 März 2012, 15:28

Also,

Tatsache ist jawohl, die Prima GT ist ein super Moped und auch auf jeden Fall das Geld wert wenn se in sonem guten Zustand ist!

Tatsache ist aber auch das dieses Moped ein totaler Gegensatz zu den Mopeds hier im Forum ist und somit eigendlich keine Alternative (denn man wollte ja eigendlich ne 4-Takter und etwas *moderneres*. Und in Sachen Bequemlichkeit und Alltagstauglichkeit hält die GT leider auch nicht mit der China-Fraktion mit (in Sachen Zuverlässigkeit dann wohl eher Very Happy )

Ich finde das immer fantastisch wie man wegen ein paar Euro auf so krasse Ausweichmöglichkeiten kommt die so garnicht dem Ausgangspunkt entsprechen.

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Machinehead am Do 08 März 2012, 17:48

Das ist richtig, ich denke aber eine Yamasaki wäre für ihn doch wesentlich wirtschaftlicher.Ich gehe mal davon aus jetzt 15 und Mofaführerschein, macht er die 25er CDI rein, wenn er dann 16 ist, kann der den M machen und die 45er CDI reinmachen und kann die Karre theoretisch fahren bis er 18 ist.

Nächstes Jahr steht er da mit der Prima GT und möchte dann mit Sicherheit etwas größeres...manche Eltern verstehe ich wirklich nicht.
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 97
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Hilgla96 am Do 08 März 2012, 20:40

Ich versteh meine Eltern auch nicht
Und ich würde mit der yamasaki direkt offen fahren und mit 16 m machen
glaub ich nicht das da meine Eltern mitspielen würden.
Und die GT ist halt bisher die beste Alternative zur yamasaki.

Hilgla96
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Hercules Prima 5
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Carisma84 am Do 08 März 2012, 21:10

Wenn man das alternative sehen WILL, okay...

Ich hab mir für mein erstes Moped nen Nebenjob gesucht und bin bei den Nachbarn Dachrinnen sauber machen gegangen bis ich die Kohle für mein Traum-Moped hatte Very Happy .

Aber is eh ne Diskussion die hier nicht ins Forum gehört... das is Offtopic Wink

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Hilgla96 am So 11 März 2012, 15:04

So also moin Moin
Ich hab schlechte Nachhrichten ,es ist keine Yamasaki geworden.
Ich hab seit Freitag eine Prima 5.
ist 20 jahre alt und hatt 11 jahre im keller gestanden.
Hat 9800 km.

Hilgla96
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Hercules Prima 5
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Carisma84 am So 11 März 2012, 15:55

Naja, ist ja nicht unbedingt ne schlechte Nachricht...

Darf man fragen was du dafür hingelegt hast?

P.s. hab früher auch Prima 5s gefahren... lang ist´s her Very Happy

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Hilgla96 am Mo 12 März 2012, 15:28

Hat 480 e gekostet,
is aber fast nichts dran.
Bin eben ne runde gefaren, fährt orginal 30 kmh .

Hilgla96
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Hercules Prima 5
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Carisma84 am Mo 12 März 2012, 17:56

Die Teile haben ja schon Sammlerwert... hat für meine damals 500DM bezahlt, weiß ich noch...^^

________________________________
Wenn jeder dem anderen helfen wollte, wäre allen geholfen.
avatar
Carisma84
Moderator
Moderator

Fahrzeug : Zipp Neken 50
Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 14.02.12
Alter : 33
Ort : Ruhrgebiet

Benutzerprofil anzeigen http://www.mokick.wg.vu

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Gast am Fr 01 Jun 2012, 20:19

Hallo, ich bin neu und habe auch eine Anfängerfrage Wink

Stimmt es das die Yamasaki bei ca. 50 km/H komische geräusche macht?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von wavelow am Fr 01 Jun 2012, 20:42

Stimmt es das die Yamasaki bei ca. 50 km/H komische geräusche macht?

??? Nicht mehr oder weniger als andere Bikes auch. Der Wind wird lauter, der Motor auch. Ob die Geräusche komisch sind, liegt im Ohr des "Betrachters" Very Happy

Nein normalerweise nicht wäre meine Antwort. Wenn alles ok ist, dann nicht.

Was sie macht - jedenfalls meine - wenn sie in den roten Drehzahlbereich kommt, fängt der Motor an zu dröhnen... Das aber ja normal und deshalb ist der Bereich ja auch rot auf dem Drehzahlmesser.

Was meine auch machte: Der Luftfilter dröhnte wie Sau bei ca. 50 km/h. Ab einer bestimmten Drehzahl dröhnte die Luftfiltertrommel sehr nervig.
Das ist aber anscheinend bei jeder Yama ein wenig anders. Ich habe es in den Griff bekommen mit ein paar Bastelarbeiten. Morgen teste ich mal einen ganz anderen Luftfilter, mal sehen ob es noch leiser wird.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2504
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: wieder so blöde Anfänger fragen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten