Tacho von den 125er/250er Yamas?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Tacho von den 125er/250er Yamas?

Beitrag von wavelow am Sa 21 Apr 2012, 09:30

Meine nächste Idee wäre noch den 50er Tacho gegen einen von einer 125er/250er Yama zu wechseln. Ob man da nur den Tacho auftreiben muss? Oder auch Schnecke anders? Was ich mir kaum vorstellen kann.

YamaSaki


YamaHa YBR 125
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2504
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Tacho von den 125er/250er Yamas?

Beitrag von Gast am Sa 21 Apr 2012, 09:51

von 8-B kann man alles lassen,sehr gute ausleuchtung,auch ohne led´s!!!!
und ein tacho mit an die 140 km/h,erweckt immer ein misstrauen bei den freundlichen!!!
warum etwas tauschen,was mal ok. ist---???
bei der --D-- und und der --9-- ist es schon wirklich schlecht,auch mit LED´s!!!

ALPINA

ps:rede aus erfahrung,--!!!! die --B--,Bj.2010 und jetzt die YMR-50,...Bj.2011 waren,-bzw.sind in meinen besitz!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Tacho von den 125er/250er Yamas?

Beitrag von wavelow am Sa 21 Apr 2012, 09:56

Hast Recht... Schon verworfen...
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : 700 Kubik und Kleine
Anzahl der Beiträge : 2504
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Tacho von den 125er/250er Yamas?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten