Plus pol der yamasaki

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Plus pol der yamasaki

Beitrag von Alexander K. am So 29 Apr 2012, 21:24

hallo,
kann mir jemand mal paar Bilder hochladen wo das "Zündungsplus" ! bei der yama liegt ?

Danke

p.s. Erklärung ist auch gut


Zuletzt von Alexander K. am Mo 30 Apr 2012, 12:22 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Alexander K.
Kenner
Kenner

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 19.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Gast am Mo 30 Apr 2012, 00:37

was is denn ein "Zündplus" ???

lala

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Machinehead am Mo 30 Apr 2012, 07:35

Er meint vermutlich Zündpuls Very Happy
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von wavelow am Mo 30 Apr 2012, 07:43

Und wo liegt der "Puls" ?
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Machinehead am Mo 30 Apr 2012, 08:00

sorry, aber der erste Hilfe Kurs umfasste nur den Gebrauch mit Menschen, nicht den von Motorrädern Very Happy
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von wavelow am Mo 30 Apr 2012, 08:08

Hehe...

Aber mir dämmert was: Vielleicht meint er das "Zündungsplus". Also die Leitung die Saft führt wenn er den Schlüssel dreht....

avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Tobias Rieper am Mo 30 Apr 2012, 08:08

Ich glaube er meint den punkt, wo die Lichtmaschine den Zündimpuls gibt.
Wahrscheinlich hat er die Grundplatte der Lima verdreht.


Zuletzt von Tobias Rieper am Mo 30 Apr 2012, 09:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von wavelow am Mo 30 Apr 2012, 08:13

Wenn er sich nicht mehr meldet wird es als ewiges Geheimnis in diesen Forum eingehen.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Machinehead am Mo 30 Apr 2012, 08:24

Ich vermute mal T.R. hat Recht Very Happy
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Alexander K. am Mo 30 Apr 2012, 12:22

ja man leute "zündungsplus" das meint ich doch Very Happy

wo man das minus an die baterie anschließt und das plus beim Kabel and dieses" Zündungsplus " nur wo liegt das ??

Alexander K.
Kenner
Kenner

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 19.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Gast am Mo 30 Apr 2012, 20:49

OMG ich hatte grad ein "Zündungsplus" .
a)Vielleicht möchte er den Motor "Überbrücken" und ohne Kabelbaum starten?
b)den Strom der vom Magnetschalter zum Anlasser geht ?
c)Zündspulen-Signal aus der CDI ?
d)Signalgeberspule was in die CDI geht ?
e)Zündschalter in der CDI ?*bei OFF am Zündschloss muss der Stromkreis GESCHLOSSEN sein
f)???
ka

lala

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Gast am Mo 30 Apr 2012, 21:13

nun lass mal,......................
er meint schon das richtige,aber nur falsch beschrieben!!!,---- Suspect
für mich ein netter kerl...............!!!!--- Basketball

ALPINA

PS.......kommt zeit,kommt rat,...... study

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Gast am Mo 30 Apr 2012, 21:20

ka was er meint ...und jetzt hab ich Neugier und die MUSS befriedet werden !

von wavelow Heute um 8:08
Hehe...

Aber mir dämmert was: Vielleicht meint er das "Zündungsplus". Also die Leitung die Saft führt wenn er den Schlüssel dreht....

^^ das ist dann der Zündschalter aka Absteller zur CDI, ODER ???

lala

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Gast am Mo 30 Apr 2012, 21:35

;-)=)---- Very Happy


ALPINA

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Alexander K. am Di 01 Mai 2012, 14:38

naja was ich meine: ich will LED´s unter die verkleidung bauen ;D und nach meinem wissen muss doch das - an die baterie und das + and das zündungsplus zudem will ich noch einen Magnetschalter einbauen um es beliebig an und aus zu machen. Kabel ist schon gelötet und passt alles nur wo muss ich das jetzt genau anschließen ?

Danke

Alexander K.
Kenner
Kenner

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 19.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Gast am Di 01 Mai 2012, 15:35

AHHHH !!!!!
Du willst nicht Strom von der Batterie (Dauerstrom) sondern "geschaltetes Plus" via Zündung ?
Und das für LEDs unter der Verkleidung und diese beim Fahren einschalten ?
a) UNCOOL (Kindergarten)
b) frag mal die Rennleitung *sollten dir dann dein Moped gleich stilllegen, sieht man JA

Wenn LEDS unter der Verkleidung dann auch Richtig ...Wenn Zündung ON Licht aus ... Zündung OFF und auf dem Seitenständer (da schalten), leuchtet es schön die ganze Nacht und die RennLeitung darf die dann auch sehen ...PARKBELEUCHTUNG ONLY

lala

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Tobias Rieper am Di 01 Mai 2012, 15:50

So wie du das vor hast, geht das nur wenn Schlüssel im Zündschloss ist, da könnte dir jemand mal ganz schnell dein Moped klauen.

Wenn du eh einen gesonderten Schalter dafür hast, klemm das einfach an Batterie + ran und dann kannst du das immer an und aus machen, egal ob Schlüssel steckt oder nicht. Noch cooler wäre es, wenn du ein funk relais dafür nimmst, dann kannst das ganze aus der Ferne an und aus machen.

Je nachdem empfehl ich dir auf jeden fall eine 8 Ampere batterie, sofern die passt.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von wavelow am Di 01 Mai 2012, 15:52

Und wenn er seinen eigenen Schalter vergisst kann er kicken wenn er wieder kommt Very Happy

Jeder soll machen was er will. Aber da halt ich es wie Lala: Das ist Kindergarten.
Und der beste Copmagnet den man sich vorstellen kann. Einfacher kann man es den Freundlichen kaum noch machen.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Tobias Rieper am Di 01 Mai 2012, 17:53

Also ich finde beleuchtung ok, wenn man sie als reparaturlicht ranmacht.
Sone schöne weisse Kaltlichtkathode so anbringen, dass der Motor ausgeleuchtet wird, um zb mal nen Schlauch oder Einstellschrauben sehen zu können. Ich habe dafür eine LED taschenlampe mit Magnet. Die kann ich dann so an Rahmen oder Tank machen, wenn ich was machen muss.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Alexander K. am Di 01 Mai 2012, 18:45

also will auf jeden fall nur leuchten wenn die steht und wenn die aus ist was muss ich da genau machen? kann mir das ma jemand erklären ?


Ps. mit Kippschalter zum an und ausmachen

Alexander K.
Kenner
Kenner

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 19.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von wavelow am Di 01 Mai 2012, 19:05

Na dann isses ja einfach:

Zwei Kabel direkt zur Batterie legen (+) und (-)
Das (-) Kabel kannste direkt gleich zu deiner LED Röhre verlegen.

An dem (+) Kabel montierst du möglichst in Nähe der Batterie eine sogenannte "fliegende Sicherung". Bekommst du überall bei ATU, Conrad usw. Wenn es nur eine LED Röhre ist, würde ich eine 1 oder max. 2 Ampere Sicherung da einsetzen.

An dem selben (+) Kabel montierst du dann noch einen beliebigen Schalter den du da montieren kannst wo du halt meinst er soll dahin. Und dann erst geht dieses (+) Kabel weiter bis zu deiner LED Röhre.

Verwende unbedingt diese Sicherung am (+) Kabel und auch möglichst dicht beim (+) Pol der Batterie. Denn ansonsten KÖNNTE dein neues (+) Kabel irgendwann und irgendwo am Rahmen aufscheuern und dann gibts nen satten Kabelbrand.
Und isoliere alle Verbindungstellen vor allem am (+) Kabel sehr gut. Entweder Schrumpfschlauch oder ähnliches. Da darf nichts blank liegen.

Ich hoffe das war so verständlich. Ist eigentlich sehr simpel die Geschichte.



Edit:
Bei dieser Schaltung musst du aber selber immer darauf achten, die LED Röhre auch über deinen neuen Schalter auszuschalten wenn du sich nicht mehr brauchst. Zum Beispiel über Nacht. Denn sonst saugt dir das Ding die Batterie natürlich leer. Der Tipp eine etwas kräftigere Batterie zu verwenden ist also gar nicht so dumm. Aber auch nicht übertreiben mit der Batteriestärke... Würde auch sagen: max. 8 Ampere. Viel mehr nicht, sonst kriegt die kleine Lichtmaschine den Brocken ja nie mehr ganz voll.


Zuletzt von wavelow am Di 01 Mai 2012, 19:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Alexander K. am Di 01 Mai 2012, 19:08

Danke

Alexander K.
Kenner
Kenner

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 19.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Gast am Di 01 Mai 2012, 20:16

halt STOP so nicht !!!!
So kann man das Teil auch im Betrieb (Zündschlüssel) auf ON einschalten, das mag die Rennleitung nicht !
Schalter sollte schon der Seitenständer sein und nicht angehen wenn der Schlüssel-on bzw Motor rennt, dann mag das auch die Rennleitung.
LED verbraucht doch kein Strom,lass die Nacht brennen.

lala

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von wavelow am Di 01 Mai 2012, 20:47

dann mag das auch die Rennleitung.

Und so auch nicht!
§ 49a (1) StVZO: An Kraftfahrzeugen und ihren Anhängern dürfen nur die vorgeschriebenen und die für zulässig erklärten lichttechnischen Einrichtungen angebracht sein. Da es in der StVZO keine "Unterbodenbeleuchtung" gibt, ist das unzulässig.

So oder so ist es nicht erlaubt. Kann sein, daß man einen Cop aber milder stimmen kann wenn er noch den Seitenständerschalter mit nutzt, so dass er das ausschalten nicht vergessen kann beim fahren. Das ist eine Sache von Augen zudrücken oder Ärger kriegen.
Aber dürfen darf er den ganzen Schmarrn auf jeden Fall nicht. Manche Leute muss man ja immer wieder auf sowas hinweisen, daß sie das in eigener Verantwortung machen. Nachher heisst es noch: "Die in dem Forum haben aber gesagt daß....." clown

avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Alexander K. am Mi 02 Mai 2012, 16:02

genau ;D wenn ich mal angehalten werde.... ohhh 70ccm ; sprotluftfilter ; 14 ritzel ; offene cdi ..... aber zum Glück ist bei uns nix los ;D

Alexander K.
Kenner
Kenner

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 19.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plus pol der yamasaki

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten