139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Nach unten

139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von ChinaRoute am Sa 12 Mai 2012, 10:57

hi Choppergemeinde!

ich möchte mir ein Chopper zulegen,bis jetzt habe ich zwei Versionen gefunden: Leike LK50Q-3 und Kinroad Model: XT50Q-3

es scheint wohl so zu sein - dass es sich um gleiche Chopper handelt und der gleiche motor verbaut ist
Motor -139FMB 49 ccm von yamasaki

oder irre ich mich?

hab nämlich Motorsätze 139FMB 49 ccm von yamasaki im Web gefunden die für Leike LK50Q-3 passen würden, würde dieser Motor auch für Kinroad Model: XT50Q-3 passen?

ChinaRoute
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 12.05.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von Tobias Rieper am Sa 12 Mai 2012, 11:43

Hi und willkommen im Forum

Es ist beim Chopper immer der 139 FMB verbaut. egal ob Leike oder Kinroad.
Ich persönlich habe keinen Chopper, aber mein Kumpel hat den Leike LK50Q-3. Ich möchte dir vorwerg mitteilen, dass diese Chopper sehr klein sind. Wenn du 1,75-1,80 bist, ist das schon fast die Obergrenze. Bist du größer hast du einen sehr steilen Kniewinkel.
Das kleine Chopperchen sieht größer aus als es ist, wegen dem langen Radstand.
Wenn du die Wahl hast, würde ich den Leike nehmen, die Kinroad gibts schon eine weile nicht mehr, und der Leike hat neben Tacho noch ein paar brauchbare instrumente.
Wenn du noch wen mitnehmen möchtest, bestell dir gleich noch die Rückenlehne mit Gepäckträger dazu. Die ist wirklich sehr gut.

Hoffe das hilft etwas...
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von ChinaRoute am Sa 12 Mai 2012, 12:50

du hast schon recht, Leike wäre die bessere Wahl
aber es gibt niemanden hier in D. der eine Leike schon fertig montiert anbietet Smile
die bei bekannten Auktionshaus bieten nur in einer Kiste an bzw. zum selberzusammenbauen und Exclamation verlangen aber um die Gewährleistungsansprüche zu erhalten,die Zusammenbau von eine fachwerlkstatt durchführen zu lassen.

ChinaRoute
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 12.05.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von ChinaRoute am Sa 12 Mai 2012, 12:59

und nirgends findet man richtig gute Fotos von Leike Chopper
kann hier jemand was reinstellen im Forum?

ChinaRoute
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 12.05.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von wavelow am Sa 12 Mai 2012, 13:16

Habe vor kurzem das erste Mal überhaupt einen Leike in Natura auf der Straße gesehen. Ganz klar: Das Ding hat was Kultiges. Aber es ist in der Tat ein sehr kleines Moped. Das Hinterrad hat 12 Zoll. Also soviel wie ein normaler Motorroller. Da kann man sich so ungefähr ausmalen wie tief man da hockt.

Es gibt ein Bild vom Berliner Händler:

Hier klicken für große Ansicht

Wenn es ein Alltagsfahrzeug werden soll, genau checken ob man auf Dauer darauf glücklich wird. Wie schon erwähnt: ab 175 Größe könnte es eng werden und auch komisch aussehen, da die Proportionen Bike/Fahrer nicht mehr stimmen.
Trotzdem spiele ich auch mit dem Gedanken mir so einen als Spaßobjekt zuzulegen. Kann man prima bei Events und Treffen der "Großen" vorfahren und für allgemeinen Spaß sorgen. Wenn meine "Alltags Yama" fertig ist, könnte es sein, daß der nächste Karton aus Berlin geordert wird. Insofern bleibst du wohl nicht allein mit deinem Leike Very Happy
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von ChinaRoute am Sa 12 Mai 2012, 13:25

das wäre super!

Die berliner versenden in einer Kiste und teilmonteirt,das will ich vermeiden (nach möglichkeit.übrigens es wird meine 1 Bike überhaupt,da will ich schon ein ganzes bekommen) Very Happy

bietet noch jemand eine Leike fertigzusammengebaut an?

so ein leike Chopper wird bei mir nur 1-3 mal die woche für paar Stunden ausgefahren

ChinaRoute
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 12.05.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von wavelow am Sa 12 Mai 2012, 13:38

Soweit bekannt ist bietet in Deutschland zur Zeit niemand fertig montierte Leikes an. Kann aber durchaus bei eBay immer wieder mal vorkommen, daß ein komplettes angeboten wird. Oder bei Zweirad Arenz nachfragen. Der kommt garantiert an einen Leike Chopper und baut sie auch zusammen.

Aufgrund unserer Erfahrungen hier wäre es aber gar nicht so schlecht das entweder selber zusammen zu bauen oder einen Zweiradschrauber in der Nähe das machen zu lassen. Denn die ganzen Internethändler verkaufen die Kisten nur als reines Geschäft und haben so gut wie nie Ahnung von Motorrädern. Da wird oft und viel mehr kaputt geschraubt als es gut ist. Anschliessend wird dann wieder auf China-Bikes geschimpft. Da baue ich lieber selber. Und wenn ich was nicht kann, suche ich mir im Freundeskreis Hilfe die es kann.

Wenn du bei mir in der Nähe wärst, könnte ich dir auch helfen. Wahrscheinlich auch jeder andere hier würde dich unterstützen. Keine Ahnung wo du wohnst. Es ist alles gar nicht so superwild mit dem zusammenbauen. Das meiste ist fertig. Hilfe bekommst du hier im Forum wenn du nicht weiter kommst. Und du lernst dein Bike gleich richtig kennen.

Wenn ich mir einen Leike hole, kann das noch dauern. Frühestens im Juli, August. Oder sogar erst im Winter, hängt von meinem Job und reinkommenden Aufträgen ab ob ich Zeit habe. Der Leike wäre dann bei mir ein reines Showfahrzeug, nichts für den Alltag.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von Tobias Rieper am So 13 Mai 2012, 09:57

Zweirad Arenz bietet doch auch Chopper an. Fertig Montiert für 879,- plus 99 Versand.

Allerdings hat der Chopper den neuen geraden dragbarlenker dran. Ich persönlich finde den ncht so stylisch.
Hier ist ein Video, dass der Händler aus Berlin mal gemacht hat.

Beide Fahrer sind in etwa 1,75. Habe mal mit dem Händler ein paar Worte gewechselt. Daher weiss ich das.
Du siehst, es wird ziemlich knapp... Ich kann auf dem von mein Kumpel zwar sitzen. Aber von der Seite sieht man den Tank nicht mehr Very Happy
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von EaZy Biker am So 13 Mai 2012, 13:13

Hi ChinaRoute,
Lass es dir auch von mir gesagt sein, dass der Chopper selbst für mich als ca. 1,70 großer ziemlich kleingeraten kommt. Ist ja auch nur ein 50er. Hätte es mir auch größer vorgestellt.

Der sieht aber trotzdem so gut aus, wie auf den Bilder ;-)

Gruß Ferdi

EaZy Biker
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Kinroad XT50q0
Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 27.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von Machinehead am So 13 Mai 2012, 13:25

Stahlhelm und Latzhose, ich schmeiss mich weg

Ich finde Chopper fangen erst bei 1000ccm an das entsprechende Gefühl zu vermitteln und auch der Sound.Das hier ist ja schon grenzwertig, aber neulich im Museum mal einen Zweitakt-Pött-Pött gesehen, irres Styling aber der Sound geht gar nicht.Außerdem sind die Dinger winzig,selbst bei einer Größe von 1,70m unverhältnismäßig
Quelle, Technik Museum Sinsheim:
avatar
Machinehead
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda VFR 750 RC 36 / Yamaha SR 125
Anzahl der Beiträge : 1537
Anmeldedatum : 20.04.11
Alter : 98
Ort : Westerwaldkreis

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von wavelow am So 13 Mai 2012, 13:46

Stahlhelm und Latzhose, ich schmeiss mich weg
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von Tobias Rieper am So 13 Mai 2012, 14:41

Wir wollen dir das Chopperchen jetzt nicht madig machen, aber ich hoffe, du überlegst dir das wegen der Größe. Mein Kumpel ist knapp über 1,70 und einer von denen, die sich beim Fönen anketten müssen.
Ne mal im ernst, wenn der vor nem amerikanischen Muscle Car steht, musst du immer angst haben, dass der durch die hutze gesogen wird....

Ich find den Chopper echt stylish, und man kann viel damit machen.

Muahahahahaha ich lach mich wech
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von ChinaRoute am Di 15 Mai 2012, 18:57

wavelow schrieb:Soweit bekannt ist bietet in Deutschland zur Zeit niemand fertig montierte Leikes an. Kann aber durchaus bei eBay immer wieder mal vorkommen, daß ein komplettes angeboten wird. Oder bei Zweirad Arenz nachfragen. Der kommt garantiert an einen Leike Chopper und baut sie auch zusammen.

Aufgrund unserer Erfahrungen hier wäre es aber gar nicht so schlecht das entweder selber zusammen zu bauen oder einen Zweiradschrauber in der Nähe das machen zu lassen. Denn die ganzen Internethändler verkaufen die Kisten nur als reines Geschäft und haben so gut wie nie Ahnung von Motorrädern. Da wird oft und viel mehr kaputt geschraubt als es gut ist. Anschliessend wird dann wieder auf China-Bikes geschimpft. Da baue ich lieber selber. Und wenn ich was nicht kann, suche ich mir im Freundeskreis Hilfe die es kann.

Wenn du bei mir in der Nähe wärst, könnte ich dir auch helfen. Wahrscheinlich auch jeder andere hier würde dich unterstützen. Keine Ahnung wo du wohnst. Es ist alles gar nicht so superwild mit dem zusammenbauen. Das meiste ist fertig. Hilfe bekommst du hier im Forum wenn du nicht weiter kommst. Und du lernst dein Bike gleich richtig kennen.

Wenn ich mir einen Leike hole, kann das noch dauern. Frühestens im Juli, August. Oder sogar erst im Winter, hängt von meinem Job und reinkommenden Aufträgen ab ob ich Zeit habe. Der Leike wäre dann bei mir ein reines Showfahrzeug, nichts für den Alltag.
hm..dieser "Chopperchen" Very Happy
den mal Live zu sehen wäre nicht mal übel,vielleicht ist er wirklich extrem klein...
Die Anschaffung plane ich auch nicht sofort sondern eher ab August
Was Zusammnbau angeht, da hast du schon recht,einmal selber gemacht - und man weiss mehr von der Materie
Richtig gute Bilder oder Video zum vergleich -das brauchen wir hier im Forum Very Happy Razz bounce
Ich meine selbstgemachtes Video oder Fotos

ChinaRoute
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 12.05.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von wavelow am Di 15 Mai 2012, 19:05

Ja dann hau rein und ordere! *ggg* Dann kannste auch Bilder und Videos machen. So viele haben hier den Chopper leider noch nicht.

Und ich bin noch mit meiner 8B vollauf beschäftigt und wegen Bildermangel kann sich da nun keiner beschweren *gg*

Ich denke, daß ich auch so ab August, September mir den Chopper mal näher zu Gemüte führen werde. Aber wenn, dann den mit Hochlenker und den etwas schöneren Armaturen... Keine Ahnung im Moment von wem der noch war. Aber letztlich auch egal, ist eh immer der gleiche Kram drin.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von Tobias Rieper am Di 15 Mai 2012, 21:43

Wenn ihr einen Chopper kauft, dann Leike LK50q-3.

Die 2011er haben den hochlenker, die 3 teile Tachoeinheit und sissybar mit gepäckträger.
Die 2012er modelle haben jetz den dragbarlenker und der gepäckträger ist weg. Die Teile gibts aber als Zubehör.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von Ultimate girl am Do 17 Mai 2012, 11:06

Der Chopper wär was für mich bin 1,62
aber finde eher den Kinroad statt Leike



haben ja eh beide selben motor und sehen i-wo gleich aus http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/hessen/motorroller-teile/u10252810
avatar
Ultimate girl
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Kinroad xt50-18
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 12.04.12
Alter : 27
Ort : Mülheim an der Ruhr

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von Tobias Rieper am Do 17 Mai 2012, 11:15

Das stimmt nicht.
Kinroad Chopper:
- Einsitzer
- einfacher Tacho
- gepäckträger fehlt
- hässliche plastikblinker
- wird seit 2010 nicht mehr verkauft

Die Leike Chopper werden noch verkauft und das nicht ohne Grund.
>>> guckst du hier <<< Nur wegen Bilder, Bei ZA gibts die fahrbereit
- 2 Sitzer
- mehrteiliger Tacho (zeigt mehr als nur kmh und so)
- Rückenlehne mit Gepäckträger
- Ersatzteile verfügbar
Und Leike verkauft die seit 2009 und macht es immer noch. Kinroad hat den aufgegeben.
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von Ultimate girl am Do 17 Mai 2012, 11:21

avatar
Ultimate girl
Auszubildender
Auszubildender

Fahrzeug : Kinroad xt50-18
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 12.04.12
Alter : 27
Ort : Mülheim an der Ruhr

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von wavelow am Do 17 Mai 2012, 11:53

Die ganzen Chinamopeds sehen immer irgendwie gleich aus, da die alle auf den selben Plänen und Lizenzteilen beruhen. Das haben wir hier schon oft durchgekaut und wir finden immer wieder neue Variationen. Da Teile von dem und da wieder eine neue Zusammenstellung und fertig ist ein neuer Mopedtyp.

Die Kunst dabei ist heraus zu finden welcher der Chinahersteller die bessere Qualität produziert. Denn da liegen die Unterschiede. Man kann ein Teil aus weichen Billigstahl produzieren und übel verschweißen und man kann bessere Stahlsorten verwenden und geschicktere Leute die Schweißarbeiten machen lassen. Auch die Motoren sehen zwar immer gleich aus, werden aber von x Fabriken hergestellt. Die produzieren einen mit mehr Toleranz, schlecht gewarteten Maschinen und schlechten Materialien, die anderen dagegen sind wieder top.

Und gerade Kinroad glänzte leider nicht immer mit sorgfältiger Produktion. Da sollte man gewissenhaft Hand anlegen und ein wenig nacharbeiten um länger Freude dran zu haben. Das gilt auch für Yamasakis, die aber schon etwas sorgfältiger produziert werden wie man hier immer wieder merkt. Und so lange sie z.B. Motoren von Zong-Shen einbauen kann man auch da zufrieden sein. Über meinen Zong-Shen Motor kann ich mich auch bei genauester Betrachtung nicht beschweren: Da passt alles, keine Spalten oder sonstiger Pfusch. Sehr sauber gebaut.

Wie der Leike abschneidet weiß ich nicht. Noch nicht. Kann ja sein, daß das das nächste Projekt wird. Das wird dann aber noch aufwändiger als mein jetziges mit der 8B.
avatar
wavelow
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Honda Shadow VT600
Anzahl der Beiträge : 2515
Anmeldedatum : 05.04.12
Ort : HH - H - HB - Nordish ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von Tobias Rieper am Do 17 Mai 2012, 16:02

Die Chopper wurden von zig firmen gebaut, habe ich hier auch schonmal genauer aufgeschlüsselt.

Wir haben bei Kawasaki damals die Regal Raptor verkauft. Die hatten den 50er chopper auch der hieß DD50 und DD50E. Gabs mit 4 Gang Schaltung und Automatik. Haben 2008 bei uns 1599 € gekostet. Der Kinroad Chopper hat damals 899 € gekostet. Bis auf die Farben war alles gleich. Bis auf dass Kinroad die dinger als 1 Sitzer verkauft hat.
Dazu konnte man ein erweiterungskit kaufen, darin war dieser kleine Sitz, und ein TÜV Gutachten, das die auch als 2 sitzer genutzt werden kann. Musste aber noch eingetragen werden. Damals sind die dinger billig verchromt gewesen. Einmal in Regen stellen, eine woche warten, und das Fahrzeug wurde braun.

Mein Kumpel hat eine Leike lk50q-3 und fährt damit bei jedem Wetter. Putzt aber auch genug. Die sieht noch tadellos aus. Ok bis auf den Steinschlag am Rahmen um den Motor. Das kleine Chopperchen fährt sich ganz nett, untersteuert aber ein wenig. Ist halt ein Cruiser....
avatar
Tobias Rieper
Allwissender
Allwissender

Fahrzeug : Zipp Manic 50 Candy-Red
Anzahl der Beiträge : 3074
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 37
Ort : da wo es mir gefällt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von RentnerGunnar am Mi 20 Jun 2012, 15:10

Tach auch,
ich fahre jetzt meinen Leike Chopper im zweitem Jahr, gebraucht, Bj 2009. Der Rahmen is noch nich naturfarben, ein paar Chromteile allerdings schon. Aufm Kurbelgehäüsedeckel steht www best-roller.de die sitzen in Berlin und haben ihn als "Puzzle" verkauft. Der Motor hat bestimmt 10,000, die Kette war entsprechend hinüber. Ersatzteile kann ich nich viel zu sagen, brauchte erst ein Kupplungsseil, kam von best-roller in drei Tagen.
Bin 1,87 lang, habe aber im verhältnis etwas kurze Beine (Sitzhöhe 99 cm, das gibt in den meisten Autos ne Plattfrisur) und meine Knie verdecken den Tank fast ganz. Trotzdem ist der Kniewinkel nich unter 90°, das is besser als bei Tourenmaschinen. Meine Tochter lässt sich von Schule Arbeit oder Feten abholen, der Chopper is nich zu uncool, mein Auto schon (Renault Espace, auch 17 Jahre alt). Trotzdem sieht es schon witzig aus.
Ich bin auch schon drei, vier Stunden am Stück damit gefahren, das geht besser als mit nem Tourer mit zusammengefalteten Beinen (Mein Majesty Roller is da aber unerrreicht, 1,50 Radstand und viel Platz für Knie und Füße nach vorne wie aufm großen Chopper und mit der großen Scheibe werd ich nich ma nass, wenn's regnet und ich nich anhalten muss)
Fahrverhalten des Leike is ganz ordentlich, die Fußrasten setzen zwar ziemlich früh auf, klappen aber schräg hoch, die Füße werden nich eingeklemmt. Federungsabstimmung is ganz gut, hinten ziemlich hart. Die Bremsen wären auch noch für 80 km/h gut, Rahmen weiß ich nich, ich bin mit 'ner falschen CDI mal etwas über 60 gefahren, das war taldellos von Dänpfung und Richtungsstabilität her.
Yamaha Virago is in allem Klassen besser. Aber für "45" km/h ist der Leike voll in ORdnung. Und natürlich für den Preis.
Auch die Ordnungshüter (in München zumindest) haben kein besonderes Auge drauf, ist ja auch kein Zweitakter mit Flüstertüte wie so viele ROller. Allerdings sieht man meine grauen Haare unterm Helm raus, das hilft immer.
Wenn ich genug Geld übrig hätte würde ich Virago 125 fahren (habe ja noch den alten 4er Lappen von vor 1980), aber für das Geld bin ich mit dem Leike voll zufrieden. Drehzahlmesser wäre schön, gehört irgendwie dazu, ham aber die Yamahas auch nich.
Und lasst lieber die Finger von TUning von bauartgenehmigten Teilen, es gibt richtig Ärger und bringt nich sooo viel. Wenn man 45 darf will man 60, wenn man 60 kann, willman 80 ...
Unsere schnellen 50er in den 70er/80er Jahren gingen fast 100 legal (allerdings war die Versicherung schweineteuer, für Anfänger 1000 DM, das war ein Monatslohn eines ausgelernten Mechanikers), aber die Verkehrsverhältnisse heute bringen mit sich, dass man im Stadt- und Vorortverkehr mit 'ner 125er nur wenig eher am Ziel is als mitm Kick. Oder mitm Fahrrad. Aber aber auch etwas eher als mitm Auto.
ALso viel Spaß und gute und knitterfreie Fahrt!
gunnar

RentnerGunnar
Neuling
Neuling

Fahrzeug : Leike Chopper LK 50 Q-3
Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 04.06.12
Alter : 58
Ort : München, geb. in Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 139FMB Motor 49 ccm 2,8KW 139 FMB Yamasaki

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten